DTAD

Ausschreibung - Hydrochemische Überwachung der Deponien in Zimmerschied (ID:8006546)

Auftragsdaten
Titel:
Hydrochemische Überwachung der Deponien
DTAD-ID:
8006546
Region:
56379 Zimmerschied
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.02.2013
Frist Vergabeunterlagen:
07.03.2013
Frist Angebotsabgabe:
14.03.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Hydrochemische Überwachung der Deponien Beprobung der Entnahmestellen; Durchführung der kompletten Analytik.
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle,

den Zuschlag erteilende Stelle sowie Stelle,

bei der die Angebote einzureichen sind - a1)

Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:

Rhein-Lahn Kreis Abfallwirtschaft, Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems, Deutschland,

Tel.: +49 2603/ 972-0, E-Mail: abfallwirtschaft@rhein-lahn.rlp.de,

Fax: +49 2603 / 972- 311,

Internet-Adresse - Hauptadresse des Auftraggebers:

http://www.rhein-lahnkreis-abfallwirtschaft.de.

a2) Zuschlag erteilende Stelle: Rhein-Lahn Kreis Abfallwirtschaft,

Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems, Deutschland, Tel. +49 2603 / 972-0,

E-Mail: abfallwirtschaft@rhein-lahn.rlp.de,

Fax: +49 2603 / 972- 311, Internet-Adresse- Hauptadresse des Auftraggebers:

http://www.rhein-lahn-kreis-abfallwirtschaft.de.

a3) Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Rhein-Lahn Kreis Abfallwirtschaft,

Insel Silberau 1, 56130 Bad Ems,

Deutschland, Telefon +49 2603 / 972-0, EMail:abfallwirtschaft@rhein-lahn.rlp.de,

Fax: +49 2603 / 972- 311, Internet-Adresse

- Hauptadresse des Auftraggebers: http://www.rhein-lahn-kreis-abfallwirtschaft.de.

b) Art der Vergabe - Öffentliche Ausschreibung,

VOL/A, Vergabe-Nr.: RLK-GW 01/13.

c) Form der Angebote: Schriftlich, unter

Einhaltung der weiteren Formanforderungen

in den Vergabeunterlagen.

d) Art, Umfang

sowie Ort der Leistung (z.B. Empfangs-

oder Montagestelle) - Ort der Leistung:

AWZ Rhein-Lahn. An der Bäderstraße,

56379 Singhofen. Art der Leistung: Hydrochemische

Überwachung der Deponien Singhofen und Lahnstein Umfang der

Leistung: Beprobung der Entnahmestellen; Durchführung der kompletten Analytik.

e) Aufteilung in Lose: Nein.

f) Zulassung von

Nebenangeboten: Nein.

g) Ausführungsfrist:

Die Vertragslaufzeit umfasst den Zeitraum 2013 bis 31.12.2015.

h) Anforderung der

Verdingungsunterlagen - Anforderung ab:

25.02.2013, Anforderung bis: 07.03.2013.

Anforderung /Einsicht bei: Rhein-Lahn

Kreis Abfallwirtschaft, Insel Silberau 1,

56130 Bad Ems, Deutschland, Tel. +49

2603 / 972-0, E-Mail: abfallwirtschaft@

rhein-lahn.rlp.de, Fax: +49 2603 / 972-

311, Internet-Adresse - Hauptadresse des

Auftraggebers: http://www.rhein-lahn-kreisabfallwirtschaft.de.

i) Angebots- und Bindefrist - Angebotsfrist: 14.03.2013. 11.00Uhr, Bindefrist: 02.05.2013.

j) Geforderter

Sicherheitsleistungen: Keine.

k) Wesentliche

Zahlungsbedingungen: Keine.

l) Zur Beurteilung

der Eignung des Bewerbers verlangte Unterlagen - Mit dem Angebot sind folgende

Nachweise vorzulegen: Qualifikationen der ProbennehmerInnen sind vorzulegen;

Der Auftragnehmer hat die Akkreditierung als Prüflaboratorium gemäß DIN EN

45001 nachzuweisen; Auszugsweise Kopie der Betriebsgenehmigung bzw. Gewerbeanmeldung;

Aufstellung der in den letzten 2 Jahren erbrachten vergleichbaren Leistungen

mit Angabe des Leistungsumfangs und der Leistungszeit sowie Ansprechpartner

bei den Auftraggebern; Verbindliche Erklärung,

dass der Bieter sich nicht im Zusammenhang mit diesem oder anderen öffentlichen

Vergabeverfahren an einer wettbewerbsbeschränkenden

Absprache beteiligt oder beteiligt hat.

m) Die Höhe der Vervielfältigungskosten

und die Zahlungsweise -

Papierform: 0,00 (incl. MwSt.).

n) Zuschlagskriterien:

Das wirtschaftlich günstigste

Angebot entsprechend den vorgegebenen

Wertungskriterien in den Vergabeunterlagen

erhält den Zuschlag. Weitere Hinweise: keine.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen