DTAD

Ausschreibung - IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung in Hannover (ID:11583731)

Übersicht
DTAD-ID:
11583731
Region:
30625 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Datendienste
CPV-Codes:
IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), eine wissenschaftliche Hochschule und ein Klinikum der Supra- Maximalversorgung, beabsichtigt die Vergabe von Aufträgen für die Betreuung der SAP...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.02.2016
Frist Angebotsabgabe:
22.03.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover
Kontaktstelle: GB IV Logistik/Abt. Zentraleinkauf
Frau Alba
Telefon: 0511 5328529
Fax: 0511 5328503
E-Mail: alba.eleonora@mh-hannover.de
www.mh-hannover.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.bi-medien.de/start

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Sraße 1
30625 Hannover
Kontaktstelle: GB IV, Abteilung Zentraleinkauf
Frau Hentschel
Telefon: 0511 532 6364
E-Mail: zentraleinkauf@mh-hannover.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
SAP Modulbetreuung.
Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), eine wissenschaftliche Hochschule und ein Klinikum der Supra- Maximalversorgung, beabsichtigt die Vergabe von Aufträgen für die Betreuung der SAP Module an externe Dienstleister.
In fast allen Bereichen der Medizinische Hochschule Hannover werden diverse SAP Module genutzt und stellen eines der Zentralsysteme in dem IT-Bereich dar. Durch den Einsatz der Module im klinischen Bereich sind die Anforderungen an die höchst Verfübarkeiten der Systeme gestiegen. Um medizinische Prozesse möglichst wenig zu beeinträchtigen, müssen die Nichtverfügbarkeiten der Module auf ein absolutes Minimum reduziert werden. Dies gilt auch für die notwendigen Systemaktivitäten wie die administrativen Basisleistungen, Releasewechsel und ähnliche Maßnahmen. Im Rahmen der Betreuung der SAP Anwendungen werden Beratungs- und Entwicklungsleistungen bestehender Module benötigt.
ca. 20 MT.

CPV-Codes: 72000000

Erfüllungsort:
30625 Hannover.Medizinische Hochschule Hannover, Carl-Neuberg-Str. 1.

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Los 1 PSM

Kurze Beschreibung
PSM-Modul.Routinebetreuung.Erweiterte Anwendungsbetreuung (z. B. AVK, Aufbereitung der IST-Daten bei Neuaufbau verfügt/ist und der PSM_Berichte.Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 20 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 10
Bezeichnung: Los 10 i.s.h. med

Kurze Beschreibung
i.s.h. med;Routinebetreuung.Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.Programmierleistungen nach Bedarf, hauptsächlich für Dokumente.Optimierung der vorhandene Funktionen und Programme.Realisierung von Schnittstellen zu anderen KIS-Komponenten.Besonderheiten: elektronischer Laborauftrag und diverse Eigenentwicklungen, sowie Einsatz von Lösungspaketen (I-Pakete) der Firma Cerner z. B. im Bereich der Psychiatrie.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 100 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 11
Bezeichnung: Los 11 SRM

Kurze Beschreibung
SRM.Routinebetreuung.Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 5 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Los 2 FI

Kurze Beschreibung
FI.Routinebetreuung inklusive Betreuung der Anbindung des Workflows Rechnungseinganges der FA.Seeburger (Customizing zu FI).Erweiterte Anwendungsbetreuung bei der Avise Bearbeitung (§ 301).Erweiterte Anwendungsbetreuung ELKO und SEPA Lastschriftverfahren.Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 10 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 29.2.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 29.2.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 29.2.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 29.2.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Los 3 MM

Kurze Beschreibung
MM.Routinebetreuung.Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 5 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 4
Bezeichnung: Los 4 SD

Kurze Beschreibung
SD.Routinebetreuung.Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 10 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 5
Bezeichnung: Los 5 FI-AA

Kurze Beschreibung
FI-AA.Routinebetreuung.Erweiterte Anwenderbetreuung bei Änderung gesetzlicher Vorschriften im Krankenhauswesen (Besonderheiten).Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 5 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 6
Bezeichnung: Los 6 CO

Kurze Beschreibung
CO.Routinebetreuung.Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.Besonderheiten: Nutzung eines Erlösverteilungsreports der von der Firma Siemens entwickelt wurde.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 10 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 7
Bezeichnung: Los 7 PM

Kurze Beschreibung
PM.Routinebetreuung (z. B. ITS-Server, Schichtbuch usw., modulübergreifende Kenntnisse erforderlich (MM, FI, CO, PSM, FI-AA, HR).Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.Besonderheiten: Nutzung eines Gerätebuches entwickelt von der Firma Siemens, Integration.Vertragsmanagement CuContract, MPG-konforme Einweisungsdokumentation.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 15 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 8
Bezeichnung: Los 8 IS-H

Kurze Beschreibung
IS-H.Routinebetreuung.Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 25 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Los-Nr: 9
Bezeichnung: Los 9 HR

Kurze Beschreibung
HR.Routinebetreuung.Unterstützung bei Systemaktionen wie Supportpackages und Updates

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72000000

Menge oder Umfang
ca. 80 MT.


Zusätzliche Angaben zu den Losen
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...
Schlusstermin für die Anforderung von oder Einsicht in Unterlagen: 16.3.2016, 23:59 Uhr.Schlusstermin für den Eingang der Angebote: 22.3.2016, 13:00 Uhr.Bindefrist des Angebots: 15.4.2016.Öffnung der Angebote: ...

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
45517-2016

Aktenzeichen:
2015/735/2921

Vergabeunterlagen:
Vergabeunterlagen in elektronischer Form:
Die Vergabeunterlagen werden im Internet unter www.bi-medien.de/start zur Verfügung gestellt. Zugriff unter Angabe des bi-Ident-Codes: D423868890. Für bereits registrierte Nutzer ist der Download kostenfrei. Bei erstmaliger Nutzung des bi-eVergabeSystems ist eine kostenpflichtige Registrierung notwendig. Informationen dazu unter www.bi-medien.de/start
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n):
Adresse des Beschafferprofils: Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover.
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken:
Die Vergabeunterlagen werden im Internet unter www.bi-medien.de/start zur Verfügung gestellt. Für bereits registrierte Nutzer ist der Download kostenfrei. Bei erstmaliger Nutzung des bi-eVergabeSystems ist eine kostenpflichtige Registrierung notwendig.
E-Mail: vu@bi-medien.de, Telefon: 0431/5359289.
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Das Vergabeverfahren wird elektronisch über die Vergabeplattform des bi-eVergabeSystems durchgeführt. Das Angebot ist durch den Bieter elektronisch über die Vergabeplattform einzureichen. Zudem ist eine unterschriebene Liste der Angebotsunterlagen (Mantelbogen) bis zum 22.3.2016, an die Vergabestelle zu schicken.
II.3) Vertragslaufzeit bzw. Beginn und Ende der Auftragsausführung:
Vertragslaufzeit bzw. Beginn und Ende der Auftragsausführung der einzelnen Lose - Siehe Anhang B – „Angaben zu den Losen“.
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags: Ja;
Bekanntmachung eines Beschafferprofils:
Bekanntmachungsnummer im ABl.
Sonstige frühere Bekanntmachungen:
Bekanntmachungsnummer im ABl. - vom 11.5.2012.
IV.3.3) Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen:
Vergabeunterlagen in Papierform werden nicht ausgegeben.
Schlusstermin für die Anforderung von Unterlagen oder die Einsichtnahme:
Tag: Siehe Anhang B – „Angaben zu den Losen“.
IV.3.7) Bindefrist des Angebots:
Bindefrist des Angebots der einzelnen Lose - Siehe Anhang B – „Angaben zu den Losen“.

Auftragswert:
Geschätzter Wert ohne MwSt: Spanne von 311 530 EUR bis 934 590 EUR

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
22.03.2016 - 13:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.09.2016 - 31.08.2018

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Es gelten die Allgemeine Auftrags- und Zahlungsbedingungen der Medizinischen Hochschule Hannover.
Die angebotenen Preise sind Festpreise für den Auftragszeitraum, in denen alle Nebenkosten wie Fahrt-, Reise- und Transportkosten, Spesen, Porto etc. enthalten sind. Alle Kosten, die zu den vorgenannten Leistungen zählen, sind mit einzukalkulieren. Kostenerhöhungen während der Vertragslaufzeit berechtigen den
Auftragnehmer nicht, Zusatzforderungen zu den Festpreisen geltend zu machen. Die im Rahmen des Auftrages erbrachten Leistungen werden auf Stundenbasis abgerechnet. Generell werden alle Leistungen vor Ort erbracht. Es wird eine Rahmenvereinbarung ohne Abnahmeverpflichtung durch den Auftraggeber angestrebt.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Die Eignung kann durch Eintragung in die Liste einer Präqualifikationsstelle nachgewiesen werden.
Zugelassene Präqulifikationsstellen:
— PQ VOL.
Die Eignung ist durch Eigenerklärungen nachzuweisen.
Bescheinigungen, die nicht in deutscher Sprache abgefasst sind, ist eine Übersetzung in die deutsche Sprache beizufügen.
Sofern Unterauftrag-/Nachunternehmer in Anspruch genommen werden sollen, sind dem Angebot entsprechende Eigenerklärungen bzw. Nachweise und Darstellungen dieser Unternehmen beizufügen. Die Vergabestelle behält sich vor, fehlende Nachweise und Erklärungen mit einer Frist nachzufordern. Sofern nachgeforderte Nachweise und Erklärungen auch nach Ablauf der Frist nicht bei der Vergabestelle vorliegen, führt dies zum Ausschluss vom Verfahren.
Als Eigenerklärung vorzulegen:
— Eigenerklärung des Bieters über unzulässige wettbewerbsbeschränkende Abreden;
— Angaben zur Eintragung im Berufsregister des Sitzes oder Wohnsitzes des Unternehmens;
— Angaben, ob ein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren eröffnet/die Eröffnung beantragt/mangels Masse abgelehnt/ein Insolvenzplan rechtskräftig bestätigt wurde oder ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet;
— Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt;
— Angaben, dass die Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt ist.
Eigenerklärungen für einzelne Lose:
1.: Los - Los 1 PSM;
10.: Los - Los 10 i.s.h. med;
11.: Los - Los 11 SRM;
2.: Los - Los 2 FI;
3.: Los - Los 3 MM;
4.: Los - Los 4 SD;
5.: Los - Los 5 FI-AA;
6.: Los - Los 6 CO;
7.: Los - Los 7 PM;
8.: Los - Los 8 IS-H;
9.: Los - Los 9 HR.
Als Einzelnachweis vorzulegen:
Einzelnachweise für einzelne Lose:
1.: Los - Los 1 PSM;
10.: Los - Los 10 i.s.h. med;
11.: Los - Los 11 SRM;
2.: Los - Los 2 FI;
3.: Los - Los 3 MM;
4.: Los - Los 4 SD;
5.: Los - Los 5 FI-AA;
6.: Los - Los 6 CO;
7.: Los - Los 7 PM;
8.: Los - Los 8 IS-H;
9.: Los - Los 9 HR:

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Allgemeine Hinweise und Angaben zur Nachweiserbringung - siehe III.2.1).
Sofern Unterauftrag-/Nachunternehmer in Anspruch genommen werden sollen, sind dem Angebot entsprechende Eigenerklärungen bzw. Nachweise und Darstellungen dieser Unternehmen beizufügen. Die Vergabestelle behält sich vor, fehlende Nachweise und Erklärungen mit einer Frist nachzufordern. Sofern nachgeforderte Nachweise und Erklärungen auch nach Ablauf der Frist nicht bei der Vergabestelle vorliegen, führt dies zum Ausschluss vom Verfahren.
Als Eigenerklärung vorzulegen:
— Angaben über den Gesamtumsatz des Unternehmens sowie den Umsatz bezüglich der zu vergebenden Leistungsart, bezogen auf die letzten 3 Geschäftsjahre;
— Angaben zur Berufshaftpflichtversicherungsdeckung.
Eigenerklärungen für einzelne Lose:
1.: Los - Los 1 PSM;
10.: Los - Los 10 i.s.h. med;
11.: Los - Los 11 SRM;
2.: Los - Los 2 FI;
3.: Los - Los 3 MM;
4.: Los - Los 4 SD;
5.: Los - Los 5 FI-AA;
6.: Los - Los 6 CO;
7.: Los - Los 7 PM;
8.: Los - Los 8 IS-H;
9.: Los - Los 9 HR.
Als Einzelnachweis vorzulegen:
Einzelnachweise für einzelne Lose:
1.: Los - Los 1 PSM;
10.: Los - Los 10 i.s.h. med;
11.: Los - Los 11 SRM;
2.: Los - Los 2 FI;
3.: Los - Los 3 MM;
4.: Los - Los 4 SD;
5.: Los - Los 5 FI-AA;
6.: Los - Los 6 CO;
7.: Los - Los 7 PM;
8.: Los - Los 8 IS-H;
9.: Los - Los 9 HR:

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Zum Nachweis sind die in den Vergabeunterlagen enthaltenen Erklärungen zu unterzeichnen und geforderte Nachweise mit dem Angebot einzureichen.
— Erklärung über Umsätze mit vergleichbaren Leistungen in den letzten drei Jahren und Erklärung und Darstellung der Umsatzentwicklung des Unternehmens in den letzten 3 Jahren;
— Tariftreue- und Mindestentgelterklärung gem. § 4 Abs. 1 u. 2 NTVergG;
— Im Bedarfsfall: Eigenerklärungen zur Teilnahme an dem Vergabeverfahren im Rahmen der Mitgliedschaft in einer Bietergemeinschaft bzw. der Einbindung von Drittunternehmern;
— Erklärung der Bietergemeinschaft;
— Erklärung zu Bietergemeinschaften und eingebundenen Drittunternehmen;
— Verpflichtungserklärung von eingebundenen Drittunternehmen.

Technische Leistungsfähigkeit
Allgemeine Hinweise und Angaben zur Nachweiserbringung - siehe III.2.1).
Sofern Unterauftrag-/Nachunternehmer in Anspruch genommen werden sollen, sind dem Angebot entsprechende Eigenerklärungen bzw. Nachweise und Darstellungen dieser Unternehmen beizufügen. Die Vergabestelle behält sich vor, fehlende Nachweise und Erklärungen mit einer Frist nachzufordern. Sofern nachgeforderte Nachweise und Erklärungen auch nach Ablauf der Frist nicht bei der Vergabestelle vorliegen, führt dies zum Ausschluss vom Verfahren.
Als Eigenerklärung vorzulegen:
Eigenerklärungen für einzelne Lose:
1.: Los - Los 1 PSM;
10.: Los - Los 10 i.s.h. med;
11.: Los - Los 11 SRM;
2.: Los - Los 2 FI;
3.: Los - Los 3 MM;
4.: Los - Los 4 SD;
5.: Los - Los 5 FI-AA;
6.: Los - Los 6 CO
7.: Los - Los 7 PM;
8.: Los - Los 8 IS-H;
9.: Los - Los 9 HR.
Als Einzelnachweis vorzulegen:
Es sind mindestens 3 Referenzen je Los, die mit dem Auftragsgegenstand und der Größenordnung der MHH vergleichbar sind, anzugeben.
Einzelnachweise für einzelne Lose:
1.: Los - Los 1 PSM;
10.: Los - Los 10 i.s.h. med;
11.: Los - Los 11 SRM;
2.: Los - Los 2 FI;
3.: Los - Los 3 MM;
4.: Los - Los 4 SD;
5.: Los - Los 5 FI-AA;
6.: Los - Los 6 CO;
7.: Los - Los 7 PM;
8.: Los - Los 8 IS-H;
9.: Los - Los 9 HR:

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Zum Nachweis sind die in den Vergabeunterlagen enthaltenen Erklärungen zu unterzeichnen und geforderte Nachweise mit dem Angebot einzureichen.
— Eigenerklärung Ausbildungsbetrieb;
— Eigenerklärung Frauenförderung.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen