DTAD

Vergebener Auftrag - IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung in München (ID:10586816)

Übersicht
DTAD-ID:
10586816
Region:
80538 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Datendienste
CPV-Codes:
IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die FMS Wertmanagement AöR (FMS-WM) und FMS Wertmanagement Servicegesellschaft mbH (FMS-SG) steuern und dokumentieren derzeit: — operationelle Ereignisse im Rahmen des Operational Risk...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
FMS Wertmanagement AöR
Prinzregentenstraße 56
80538 München
Frau Alexandra Christodoulopoulou
Telefon: +49 899547627532
Fax: +49 899547627892
E-Mail: ausschreibung@fms-wm.de
http://www.fms-wm.de

Auftragnehmer:
Artemeon Gruppe c/o Artemeon Management Partner GmbH
Wagnerstraße 29
DE-40882 Ratingen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Konzeption und Implementierung eines MARisk-konformen Risikomanagement- und Dienstleistersteuerungstools.
Die FMS Wertmanagement AöR (FMS-WM) und FMS Wertmanagement Servicegesellschaft mbH (FMS-SG) steuern und dokumentieren derzeit:
— operationelle Ereignisse im Rahmen des Operational Risk Managements,
— operationelle Risiken im Rahmen des Operational Risk Self Assessments,
— Ergebnisse der Dienstleistungssteuerung,
— Monita (=Feststellungen/Beanstandungen) im Rahmen von Audit-Prüfungen in einer gemeinsamen DV-Lösung.
Diese in Benutzung befindliche DV-Lösung soll durch eine voll integrierte Lösung ersetzt werden, welche zukünftig auch die bislang nicht DV-gestützten Themenbereiche abdeckt:
— fachliche Fehler und Klärungssachverhalte im Rahmen des Central Incident Managements,
— Risiken im Rahmen des Internen Kontroll-Systems,
— Geschäftskritische Prozesse im Rahmen des Business Continuity Managements.
Da die aufgeführten Themen im Hause organisatorisch unterschiedlich allokiert, aber inhaltlich sehr stark miteinander verknüpft sind, soll über eine integrierte, MaRisk-konforme, DV-gestützte Lösung eine effiziente Erhebung, Abbildung und Historisierung der vorhandenen Informationen für den jeweiligen Fachbereich erwirkt werden. Ferner soll die Steuerung der in diesem Zusammenhang vereinbarten Maßnahmen inklusive Datenbestätigungsprozess und Auswertungsfunktion ermöglicht werden. Dabei wird innerhalb der DV-Lösung das Modul für die Monita (Feststellungen/Beanstandungen) im Rahmen von Audit-Prüfungen optional ausgeschrieben (vgl. Abschnitt II.2.2)).
Über ein „mandantenfähiges“ Rollen- und Rechtekonzept sollen autorisierte Einmelder aus den Fachbereichen der FMS-WM und FMS-SG Zugang zum Tool erhalten. Weitere der FMS-SG äquivalente Dienstleister müssen im gleichem Umfang mit separaten Rechten und Rollen integriert werden können.
Neben der Konzeption und Implementierung der DV-Lösung erstreckt sich dieses Beschaffungsvorhaben auch auf die Wartung des Tools.
Technische Voraussetzungen:
— Unterstützung eines Rollenkonzepts (für unterschiedliche Dienstleister),
— Server/Datenbank Voraussetzungen: MS Server 2008/MS SQL Server 2008 R2 oder Linux CentOS 4/5/6,
— Sicherheit Voraussetzungen:
- Installation und Datenhosting auf den Servern der FMS-WM,
- Anbindung an das Active Directory (User/Rollen) der FMS-WM/Single Sign-on,
- Nachvollziehbarkeit der Änderungen (Versionierung) der Daten,
- Backup und Recovery nach den Richtlinien der FMS-WM.
— Client Voraussetzungen (Stand – 05/2014):
- Windows 7 SP1,
- Internet Explorer 8,
- MS Office 2010.

CPV-Codes: 72000000

Erfüllungsort:
München.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
109306-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
keine Angabe

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 09.03.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen