DTAD

Ausschreibung - Innovationskonzept -Vom Werkstoff zum Produkt- in Wiesbaden (ID:4585139)

Auftragsdaten
Titel:
Innovationskonzept -Vom Werkstoff zum Produkt-
DTAD-ID:
4585139
Region:
65189 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.12.2009
Frist Angebotsabgabe:
28.12.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Forschungs-, Entwicklungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren -formloser Teilnahmewettbewerb außerhalb

förmlichen EG-Vergaberechts-.

Aktenzeichen: Hessen-Nanotech-01-2010.

1. Auftraggeber: HA Hessen Agentur GmbH/ Hessen-Nanotech, Abraham-Lincoln-Str.

38-42, 65189 Wiesbaden, Deutschland. Zu Hdn. von: Alexander Bracht, Tel.:

0611/7748614, Fax: 0611/7748620, eMail: alexander.bracht@hessen-agentur.de,

digitale Adresse (URL): http://www.hessen-agentur.de.

2. Art der Leistung: Dienstleistung.

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: Innovationskonzept -Vom Werkstoff zum Produkt-.

4. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss: 28. Dez.

2009, 24.00 Uhr.

5. Leistungsbeschreibung.

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes:

Aus verschiedenen Gründen gelingt es häufig nicht, neu entwickelte, innovative

Materialien, die z.B. auch auf Nanotechnologien beruhen können, schnell in

Produkte umzusetzen und in den Markt zu bringen.

Im Rahmen der Aktionslinie Hessen-Nanotech, die die HA Hessen Agentur GmbH als

Projekttr?ger für das Hessische Wirtschaftsministerium betreut, sollen 2010

und 2011 verschiedene Maßnahmen zur Verbesserung der Anbindung und Vernetzung

des Material- und Werkstoffsektors mit Herstellern von materialbasierten

Produkten v.a. für den Endkundenmarkt konzipiert und durchgeführt werden. Als

ein Teil des Ma?nahmenb?ndels zur Überwindung von Innovationsbarrieren entlang

der Wertschöpfungskette soll ein Konzept für den Wissenstransfer und die

Vernetzung entwickelt und umgesetzt werden.

Die hierzu erforderlichen Arbeiten sind zu vergeben.

Die Leistungen umfassen im Einzelnen:

Pos. 1:

Identifikation der kritischen Erfolgsfaktoren auf dem Weg vom Werkstoff zum

Produkt.

Vorschlag und Begründung für die Auswahl eines für die Projektphase 2010/2011

in den Fokus zu stellenden Erfolgsfaktors.

Bezogen auf den zu adressierenden Erfolgsfaktor:

Entwicklung eines Konzeptes zur Überwindung von Innovationsbarrieren bzw. zur

Verbesserung des Innovationsprozesses.

Erstellung eines Realisierungsplans mit konkreten Vorschlägen für Maßnahmen

(z.B. Veranstaltungen), die zum Wissenstransfer und zur nachhaltigen

Vernetzung dienen.

Erstellung eines Feinkonzeptes für die Ma?nahmendurchf?hrung, d.h. für die

einzelnen Maßnahmen: Benennung einzelner Themenschwerpunkte, zu adressierende

Inhalte, einzubeziehende Akteure (v.a. aus Hessen) sowie relevante

Rahmenbedingungen (regionale und zeitliche Planung).

jeweils unter Berücksichtigung der Gegebenheiten in Hessen

(Branchenschwerpunkte, Innovationshighlights im Bereich des Material- und

Werkstoffsektors und relevanter Anwender, Wertsch?pfungsketten, Akteure in den

jeweiligen Stufen der Wertschöpfungskette, einschl. Produktdesign).

Pos. 2.

Begleitung der Umsetzung des Ma?nahmenpakets:

A) fachlich-inhaltliche Betreuung (z.B. Planung von Veranstaltungen,

Themenauswahl und Definition des Veranstaltungsprogramms, Festlegung der

Veranstaltungsformate, Referentengewinnung, Sponsorengewinnung, Moderation,

fachliche Vor- und Nachbereitung).

B) organisatorische Betreuung (z.B. Organisation vorgesehener Veranstaltungen,

Bewerbung und Marketing, Medienpartnerschaften, Teilnehmermanagement,

Betreuung vor-Ort).

Im Rahmen der Interessenbekundung ist schlüssig und anhand von Referenzen

nachzuweisen, dass die Eignung und Erfahrung für die Bearbeitung der o.g.

Aufgabenstellungen vorhanden ist (s. Wertungskriterien).

Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV):

Hauptgegenstand: 79900000 Verschiedene Dienstleistungen für Unternehmen und

andere Dienstleistungen.

Erg?nzende Gegenstände: 73200000 Beratung im Bereich Forschung und Entwicklung.

Ort der Ausführung/Erbringung der Leistung: Abraham-Lincoln-Str. 38-42, 65189

Wiesbaden.

NUTS-Code: DE Deutschland.

Zeitraum der Ausführung: vorauss. vom 29. Jan. 2010 bis 31. Dez. 2011.

6. Wertungsmerkmale: Folgende Voraussetzungen sind zu erfüllen und nachzuweisen:

1. Lösungskonzept.

Fähigkeit, ein zielorientiertes, kreatives und innovatives Lösungskonzept im

beschriebenen Themenkontext entwickeln.

2. Fachliche Qualifikation.

Hohe fachliche Qualifikation des Anbieters im Bereich des

Wertsch?pfungsprozesses vom Werkstoff zum Produkt (einschl. Design) und

einschl?gige Erfahrungen in diesem Bereich.

3. Kenntnisse der Werkstoff-Entwickler- und Hersteller-Landschaft in Hessen.

Fundierte Kenntnisse der Werkstoff-Entwickler- und Hersteller-Landschaft

(einschl. Nanotechnologie) in Hessen mit guten Zugängen zu den in diesem

Bereich tätigen Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen.

4. Texterstellung.

Erfahrungen in der Recherche, Erstellung und Redaktion der fachlichen Texte zu

den o.g. Themen.

5. Fachseminare.

Erfahrungen in der Konzeption, Vorbereitung und Organisation von Fachseminaren

zu den o.g. Themen.

6. Projektmanagement.

Erfahrungen im Projektmanagement.

7. Wirtschaftlichkeit.

Wirtschaftlichkeit der Projektrealisierung.

7. Auskünfte erteilt:

Auftraggeber: HA Hessen Agentur GmbH, Abraham-Lincoln-Str. 38-42, 65189

Wiesbaden, Deutschland.

Zu Hdn. von: Hessen-Nanotech, Alexander Bracht, Tel.: 0611/7748614, Fax:

0611/7748620, eMail: alexander.bracht@hessen-agentur.de, digitale Adresse

(URL): http://www.hessen-agentur.de/.

8. Sonstige Angaben: Die für das Projekt zuständigen Personen/Bearbeiter sind

zu benennen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen