DTAD

Ausschreibung - Installation von Gasanlagen in Holzminden (ID:10584795)

Übersicht
DTAD-ID:
10584795
Region:
37603 Holzminden
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten
CPV-Codes:
Installation von Gasanlagen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Gegenstand der Ausschreibung sind die Rohbauarbeiten / Bauleistungen für den1. BA: Umbau und Erweiterung des C-Traktes (Pflege). Der 1. BA umfasst: — Aufstockung Bauteil C: Ebene C 2...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.03.2015
Frist Vergabeunterlagen:
12.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
20.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Agaplesion Evangelisches-Krankenhaus Holzminden gGmbH
Forster Weg 34
37603 Holzminden
Kontaktstelle: Agaplesion Management- und Beratungsgesellschaft mbH/ZD Bau & Investition – ATG Plan
Herrn Schaper
Telefon: +49 4261772480
Fax: +49 4261772220
E-Mail: schaper@diako-online.de
http://www.evk-holzminden.de

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
AGAPLESION Evangelisches-Krankenhaus Holzminden gGmbH
Forster Weg 34
37603 Holzminden
Kontaktstelle: AGAPLESION Evangelisches-Krankenhaus Holzminden gGmbH – Technische Abteilung
Herrn Schiedel
Telefon: +49 55317056177
Fax: +49 55317056589
E-Mail: roland.schiedel@evk-holzminden.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
EK-Holzminden 1. BA: Umbau und Erweiterung des C-Traktes (Pflege) - LV EKH-205 (Medizinische Gase).
Gegenstand der Ausschreibung sind die Rohbauarbeiten / Bauleistungen für den1. BA: Umbau und Erweiterung des C-Traktes (Pflege).
Der 1. BA umfasst:
— Aufstockung Bauteil C: Ebene C 2 (Intensivstation) / Ebene C 3 (Bettenstation)
— Umbau / Ausbau Bauteil C: Ebene C-KG (Zentralumkleide) / Ebene C-EG (Bettenstation)
— Erweiterung Wegesystem: Verbindungsgang zum Hauptgebäude für die Ebenen C1 bis C3
Die NGF beträgt für den Umbaubereich ca. 1.250 m2 / Bruttorauminhalt ca. 4.800 m3
Die NGF beträgt für die Aufstockung ca. 1.500 m2 / Bruttorauminhalt ca. 5.600 m3.
Der Leistungsumfang für das Gewerk Medizinische Gasanlagen umfasst im Wesentlichen:
- 1.265 m Kupferrohr in Sonderqualität für med. Gase, Außendurchmesser 8 - 42 mm,
- 11 St. Kugelhähne für med. Gase, DN 15 - 40
- 4 St. Ventilüberwachungskästen für 2 - 3 medizinische Gase,
- 1 St. Hauptverteiler mit 4 Abgängen für O2,
- 104 St. Anschlüsse herstellen an bauseitige Medienschienen, mit allen Medien,
- 3 St. Anschlüsse herstellen an Haupttransportleitung außerhalb der Betriebszeiten,
- 16 St. Kernbohrungen 50 - 150 mm, Stahlbetondecke / -wand, mit Brandschutzhülsen,
- 10 m Demontage medizinischen Gasleitungen aus Kupfer, bis da = 22 mm.

CPV-Codes: 45333000

Erfüllungsort:
Holzminden.
Nuts-Code: DE926

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
107285-2015

Vergabeunterlagen:
Preis: 22 EUR
Die Verdingungsunterlagen können gegen Vorlage eines Verrechnungsschecks des o.g. Betrages ab dem 24.03.2015 bei der
AGAPLESION Management- und Beratungsgesellschaft mbH
ZD Bau & Investition / ATG Plan
Verdener Str. 200
27356 Rotenburg/W.
angefordert werden.
Der Betrag wird nicht erstattet.

Auftragswert:
52 900 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
12.05.2015 - 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
20.05.2015 - 15:00 Uhr

Ausführungsfrist:
04.10.2015 - 25.03.2016

Bindefrist:
01.07.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
20.05.2015 - 15:00

Ort
AGAPLESION Evang.-Krankenhaus Holzminden, Forster Weg 34, 37603 Holzminden - Haus J - Grüner Saal

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Bieter und deren bevollmächtigte Vertreter.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Gemäß § 9 VOB/A (7,8)
5 % Sicherheit für die Erfüllung der Verpflichtung aus dem Vertrag
3 % Sicherheit für die Erfüllung der Mängelansprüche.

Zahlung:
Gemäß Verdingungsunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Gemäß Verdingungsunterlagen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Gemäß Verdingungsunterlagen.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Gemäß Verdingungsunterlagen.

Technische Leistungsfähigkeit
Gemäß Verdingungsunterlagen.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Gemäß Verdingungsunterlagen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen