DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Installation von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen in Hamburg (ID:2988958)

Auftragsdaten
Titel:
Installation von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen
DTAD-ID:
2988958
Region:
20459 Hamburg
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.08.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Kabelinfrastruktur, Müllentsorgung, Sonnenschutzarbeiten, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten, Maurerarbeiten
CPV-Codes:
Anstricharbeiten , Bautischlerarbeiten , Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen , Bodenverlege- und Bodenbelagsarbeiten , Einbau von Trennwänden , Elektroinstallationsarbeiten , Elektrotechnikinstallation , Heizungs- und sonstige Elektroinstallationen in Gebäuden , Installation von Brandmeldeanlagen , Installation von elektrischen Kabeln , Installation von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen , Installation von kältetechnischen Anlagen , Installation von Lüftungsanlagen , Installation von Sanitäreinrichtungen , Installation von Schaltanlagen , Maurerarbeiten , Rohbauarbeiten , Sonnenschutzarbeiten , Verkleidungsarbeiten , Wasserinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  216399-2008

VORINFORMATION Bauauftrag

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung Frankfurt am Main, Taunusanlage 5, z. Hd. von Herrn Detlef Binz, D-60329 Frankfurt am Main. Tel. (49-69) 23 88 22 50. E-Mail: detlef.binz@bundesbank.de. Fax (49-69) 23 88 22 08. Internet-Adresse(n): Hauptadresse des Auftraggebers: www.bundesbank.de. Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Einrichtung des öffentlichen Rechts. Wirtschaft und Finanzen. Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber: Nein. ABSCHNITT II.A: AUFTRAGSGEGENSTAND (BAUAUFTRAG)
II.1) BEZEICHNUNG DES AUFTRAGS DURCH DEN AUFTRAGGEBER:
Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung und Filiale Hamburg, Technische Grundsanierung Haus 1.
II.2) ART DES AUFTRAGS UND ORT DER AUSF?HRUNG:
Hauptausführungsort: D-20459 Hamburg. NUTS-Code: DE600.
II.3) DIESE BEKANNTMACHUNG BETRIFFT EINE RAHMENVEREINBARUNG:
Nein.
II.4) KURZE BESCHREIBUNG DER ART UND DES UMFANGS DER BAULEISTUNGEN:
Sanierung der Elektro-, Heizungs-, Raumluft-, Sanitär- und K?chentechnik sowie Erneuerung der MSR-Technik und der Gebäudeautomation für ein Hochhaus mit 10 Geschossen und ca. 35 000 m? BGF (Brutto-Grundfläche). Im Zuge dieser Leistungen werden Sanierungsmaßnahmen des Hochbaus im Gebäude durchgeführt einschließlich einer Ertüchtigung des Brandschutzes. Gesch?tzter Wert der Bauleistungen ohne MwSt.: Spanne von 20 000 000,00 bis 28 000 000,00 Währung: EUR. Aufteilung in Lose: Ja.
II.5) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV):
45331000, 45332400, 45315000, 45331210, 45331231, 45312100, 45311200, 45315100, 45223220, 45451200, 45421000, 45432100, 45442100, 45212190, 90121000.
II.6) VORAUSSICHTLICHER BEGINN DER VERGABEVERFAHREN UND VERTRAGSLAUFZEIT:
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 20.10.2008. Voraussichtlicher Beginn der Bauarbeiten: 16.2.2009. Abschluss der Bauarbeiten: 13.4.2012.
II.7) AUFTRAG F?LLT UNTER DAS BESCHAFFUNGS?BEREINKOMMEN (GPA):
Nein. ANGABEN ZU DEN LOSEN LOS-NR: 1 BEZEICHNUNG: Sanitäranlagen 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung des Gebäudes der Hauptverwaltung und Filiale Hamburg ist vorgesehen, die Sanitäranlagen einschließlich der Rohrleitungen und der sanitären Objekte zu erneuern. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45332400, 45332200. 3) MENGE ODER UMFANG: ? 260 St. sanit?re Einrichtungsgegenstände in Vorwandinstallation, ? 5 200 m gusseisernes Rohr für Regen-, Schwarz- und Grauwasser in den Nennweiten DN 50 bis DN 200, ? 10 St. Hausanschl?sse für Regen- und Abwasser in den Nennweiten DN 100 bis DN 200 einschließlich Rohrdurchf?hrungen, ? 7 600 m Kupferrohr für Trinkwasserleitung in den Nennweiten DN 10 bis DN 50 einschließlich zugehöriger Armaturen und Messeinrichtungen, ? 1 St. Wasseraufbereitungsanlage für Klimaanlagen als vollautomatische Doppelanlage, Leistung ca. 1 000 m?/h. LOS-NR: 2 BEZEICHNUNG: Heizungstechnische Anlagen 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung des Gebäudes der Hauptverwaltung und Filiale Hamburg ist vorgesehen die Heizungsanlage in Teilbereichen zu erneuern. Die Steigeleitungen und die Verteilleitungen bleiben erhalten. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45315000, 45331000. 3) MENGE ODER UMFANG: ? Umbau der Heizungsverteiler, ? 22 St. Erneuerung von Pumpen und Regelgruppen, ? 850 St. Lieferung und Montage statischer Heizkörper, ? 7 000 m Lieferung und Montage von Heizungsleitungen aus Stahlrohr. LOS-NR: 3 BEZEICHNUNG: Raumlufttechnische Anlagen 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung des Gebäudes der Hauptverwaltung und Filiale Hamburg ist vorgesehen, die Raumlufttechnischen Anlagen zu erneuern. Die Sanierungsarbeiten werden in 3 Bauabschnitten durchgeführt. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45331210. 3) MENGE ODER UMFANG: ? 9 St. Klimaanlagen mit 6 000 bis 28 000 m?/h Luftleistung, gesamt 153 000 m?/h, ? 6 St. Teilklimaanlagen mit 5 000 bis 20 000 m?/h Luftleistung, gesamt 90 000 m?/h, ? 3 St. L?ftungsanlagen mit 13 000 bis 20 000 m?/h Luftleistung, gesamt 47 000 m?/h, ? 25 St. Abluftanlagen werden technisch überholt, 300 bis 47 000 m?/h, gesamt 158 000 m?/h, ? 13 000 m? Luftkanäle, ? 10 000 m Rundrohr alle Nennweiten, ? 800 St. motorische Brandschutzklappen, ? 580 St Zuluftsystem, bestehend aus Auslass, Schalldämpfer und Volumenstromregler für Au?enzone, ? 580 St. Abluftsystem, bestehend aus Auslass, Schalldämpfer und Volumenstromregler für Au?enzone. LOS-NR: 4 BEZEICHNUNG: K?ltetechnische Anlagen 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung des Gebäudes der Hauptverwaltung und Filiale Hamburg ist vorgesehen die K?ltetechnischen Anlagen zu erneuern. Ersatz der Induktionsger?te durch K?hldecken. Technikr?ume werden mit Umluftk?hlger?ten ausgestattet. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45331231. 3) MENGE ODER UMFANG: ? 3 St. Demontage von Kältemaschinen, ? 2 St. Demontage von K?hlt?rmen, ? 660 St. Demontage von Induktionsger?ten, ? 8 200 m Demontage von Rohrleitungen aus Stahl, ? 8 000 m? Lieferung und Montage von K?hldecken als Metallkassettendecke in Langfeldausf?hrung, ? 800 St. Lieferung und Montage von Regelgruppen, ? 10 St. Lieferung und Montage von Pr?zisionsklimager?te in Schrankbauweise, ? 13 000 m Lieferung und Montage von Rohrleitungen in DN 15 bis DN 200, ? 8 St. Eisspeicher mit 10 m? Inhalt, ? 3 St. Kältemaschinen 150 bis 570 KW Leistung als Schraubenverdichter, ? 2 St. Kühltürme mit je 760 KW Leistung. LOS-NR: 5 BEZEICHNUNG: Fernmeldetechnik 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung des Gebäudes der Hauptverwaltung und Filiale Hamburg ist im Bereich der Fernmeldetechnik die Erneuerung der Brandmelde- und Sprachalarmierungsanlage sowie des strukturierten Netzes für Daten und Sprach?bermittlung vorgesehen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45312100, 45311100. 3) MENGE ODER UMFANG: ? 400 ST. Demontage Brandmelder mit Kabelanteil, - 800 St. Demontage Datendoppeldosen mit Kabelanteil, - 1 St. Installation ELA-Zentrale mit Notstromversorgung, - 250 St. Installation Lautsprechersysteme einschl. Verkabelung, - 3 St. Brandmeldezentrale und Unteranlagen, - 1150 St. automatische Brandmelder, - 60 St. manuelle Druckknopfmelder, - 160 000 m Kat 7 Kabel, - 6 St. Wireingcenter, - 1 St. IT-Sicherheitsschrank, - 7 St. Zutrittskontrollterminals. LOS-NR: 6 BEZEICHNUNG: Starkstromanlagen 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung des Gebäudes der Hauptverwaltung und Filiale Hamburg ist vorgesehen die Starkstromanlagen einschließlich der Beleuchtung zu erneuern. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45311200, 45315100. 3) MENGE ODER UMFANG: ? Installation einer Baustelleneinrichtung mit ca. 20 Verteilern und Wegebeleuchtung, ? 90 000 m Demontage und Neumontage Elektroleitungen, ? 5 000 St. Demontage und Neumontage Leuchten, ? 40 St. Installation von Unterverteilungen, ? 7 000 m Installation von Kabeltrassen, ? 1 400 m Installation von Kabelkan?len, ? Erneuerung der Zentralbatterieanlage für ca. 1 500 Sicherheitsleuchten, ? Erweiterung der NSHV um ca. 6 Schaltfelder. LOS-NR: 7 BEZEICHNUNG: Gebäudeautomation 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung des Gebäudes der Hauptverwaltung und Filiale Hamburg ist vorgesehen eine Gebäudeautomation mit Feldebene und Feldbussystem sowie Leitebene und Automationsebene zu installieren. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45315100, 45315700. 3) MENGE ODER UMFANG: ? Auf der GLT sind ca. 7 300 Datenpunkte zu generieren, ? Einsatz eines fabrikatneutralen, offenen Leitsystems, ? Ausrüstung der Büros mittels Raumregelkreise mit den Funktionen Heizen, Kühlen, Sonnenschutz und Beleuchtung. LOS-NR: 8 BEZEICHNUNG: Erweiterter Rohbau 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Erneuerung der betriebstechnischen Anlagen sind Sanierungsmaßnahmen im Hochbau als erweiterter Rohbau vorgesehen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45223220, 45451200, 45262500, 45421000. 3) MENGE ODER UMFANG: ? Betonbauarbeiten: 40 m? Montage?ffnungen, Durchbrüche, Fundamente - Mauer- und Putzarbeiten: 100 m? KS-Mauerwerk, Putz, Abbruch/neu; 200 m? Estrich Abbruch/neu - Fassadenbauarbeiten: 38 Stück ?ffenbare Fenster in Alu-Fassade herstellen; 15 m? Alu-Fassade öffnen und schließen - Beschichtungen: 200 m? Kunstharzbeschichtung im K?chenbereich - Trockenbauarbeiten: 300 m? Demontage/Montage Brandw?nde und -schotte - Tischlerarbeiten: 700 m? Demontage/Montage B?rotrennw?nde und Wandbekleidungen, Staubschutzw?nde - Fliesenarbeiten: 2.000 m? Erneuerung Wand- und Bodenfliesen - Metallbauarbeiten: 700 Stück Stahlblechabdeckungen für Fensterbrüstung; 200 Stück Brandschutzt?ren - Innenausbau: 180 m? Erneuerung WC-Trennwandelemente. LOS-NR: 9 BEZEICHNUNG: Deckenbauarbeiten 1) KURZE BESCHREIBUNG: Deckenbauarbeiten im Zuge der Sanierung betriebstechnischer Anlagen wie folgt: Demontage von Metall-Bandraster-Decken in Büroräumen und Fluren, Aufarbeiten der Elemente und Remontage in den Fluren nach Fertigstellung der Installationen, Ersatzbeschaffungen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45451200. 3) MENGE ODER UMFANG: ? 10 000,00 m? Demontagearbeiten Decken, ? 3 000,00 m? Montagearbeiten Decken. LOS-NR: 10 BEZEICHNUNG: Tischlerarbeiten 1) KURZE BESCHREIBUNG: Tischlerarbeiten im Zuge der Sanierung betriebstechnischer Anlagen wie folgt: Demontage/Montage von Wandbekleidungen aus Holzwerkstoffen, teilweise Ersatzbeschaffung; Aufarbeitung vorhandener B?rot?relemente und Verbindungst?ren, Lieferung und Montage von Teeküchen, Lieferung und Montage von Brandsch?tzt?ren aus Holz einschl. Rammschutz. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45421000, 45421141. 3) MENGE ODER UMFANG: ? 300 m? Wandpaneele aus Holzwerkstoffen demontieren und montieren, ? 200 Stück B?rot?relemente, ? 11 Stück Teeküchen. LOS-NR: 11 BEZEICHNUNG: Bodenbelagarbeiten 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung betriebstechnischer Anlagen und des Hochbaus ist die Erneuerung des abg?ngigen Bodenbelags vorgesehen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45432100. 3) MENGE ODER UMFANG: ? 10 000,00 m? textiler Bodenbelag, ? 1 000,00 m? Linoleum, Kunststoffbelag. LOS-NR: 12 BEZEICHNUNG: Malerarbeiten 1) KURZE BESCHREIBUNG: Malerarbeiten im Zuge der Sanierung betriebstechnischer Anlagen wie folgt: Neu- und Wiederholungsanstriche an Wänden, Türen und Fußböden. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45442100. 3) MENGE ODER UMFANG: ? 2 000,00 m? Wandanstriche, ? 120 Stück Anstriche an Türen und Zargen. LOS-NR: 13 BEZEICHNUNG: Sonnenschutz außen 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung betriebstechnischer Anlagen ist die Installation eines außen liegenden Sonnenschutzes vorgesehen. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 45212190. 3) MENGE ODER UMFANG: ? 450 Stück Sonnenschutzelemente mit elektrischem Antrieb. LOS-NR: 14 BEZEICHNUNG: Abfallentsorgung 1) KURZE BESCHREIBUNG: Im Zuge der Sanierung der betriebstechnischen Anlagen und des Hochbaus sind die dabei entstehenden Abfälle gemäß des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes zu sammeln, zu befördern und zu entsorgen bzw. zu verwerten. 2) GEMEINSAMES VOKABULAR FÜR ?FFENTLICHE AUFTRÄGE (CPV): 90121000. 3) MENGE ODER UMFANG: ? Ca. 1 000 t gemischter unsortierter Bauschutt, ? ca. 50 t Holzwerkstoff behandelt, ? ca. 10 t Glas, Drahtspiegelglas, ? ca. 600 t gemischte Metalle, ? ca. 700 m? Dämmstoffe gemischt, ? ca. 5 000 St. Leuchten, ? ca. 30 t Elektrokabel, ? ca. 50 t gemischter Elektroschrott, ? ca. 9 000 m? Bodenbel?ge gemischt. ABSCHNITT III: RECHTLICHE, WIRTSCHAFTLICHE, FINANZIELLE UND TECHNISCHE INFORMATIONEN
III.1) BEDINGUNGEN FÜR DEN AUFTRAG
III.1.1) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:
Zusätzliche Vertragsbedingungen (ZVB) der Deutschen Bundesbank für Bauaufträge, Vergabehandbuch des Bundes (VHB), VOB/B in der geltenden Fassung.
III.2) TEILNAHMEBEDINGUNGEN
III.2.1) Vorbehaltene Aufträge:
Nein. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER VORINFORMATION:
14.8.2008.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen