DTAD

Ausschreibung - Installation von Lärmschutzwänden in Buxtehude (ID:10621600)

Übersicht
DTAD-ID:
10621600
Region:
21614 Buxtehude
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Holzerzeugnisse, zugehörige Waren, Fundamentierungsarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Lärmschutzwand (2. Bauabschnitt): 165 m Lärmschutzwand nach ZTV-LSW 06, Höhe: 2,00 m, einseitig hochabsorbierend herstellen; 34 St. Stahlstützen mit Einzelfundament als Bohrpfahl; 33...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
11.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Hansestadt Buxtehude,
Bahnhofstraße 7,
21614 Buxtehude.

Planer:
Ingenieurbüro Meyer,
Dorfstraße 25,
21647 Moisburg.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lärmschutzwand (2. Bauabschnitt):
165 m Lärmschutzwand nach
ZTV-LSW 06, Höhe: 2,00 m, einseitig hochabsorbierend
herstellen; 34 St. Stahlstützen
mit Einzelfundament als Bohrpfahl; 33 St.
Wandfelder mit Stahlbetonsockel u. Lärmschutzelement
aus Holz; 165 m vorh. Lärmschutzwand
als Holz-/Faserkonstruktion unter
Beachtung der TRGS 518 abbauen u.
entsorgen.

Erfüllungsort:
Konrad-Adenauer-Allee
21614 Buxtehude.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Planung und Ausschreibung:
Ingenieurbüro Meyer,
Dorfstraße 25,
21647 Moisburg.
Ausführungsort:
21614 Buxtehude.
Anforderungen: Bei der Hansestadt
Buxtehude, Fachgruppe 66,
Bahnhofstraße 7; 1.OG; Zi. 124; 21614 Buxtehude,
Tel. 04161 / 501 - 3211; Fax: 04161 / 501-
53211; gegen Vorlage eines Überweisungsbeleges.
Gebühr: Banküberweisung: Sparkasse
Harburg-Buxtehude, IBAN: DE 74
2075 0000 0000 0000 18, BIC: NOLADE21HAM,
BLZ: 207 500 00. Betrag:
50,00 unter Angabe des Buchungszeichens
3.66.02.541/646100. Die Gebühr
wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
11.05.2015, 10:00 Uhr,
Stadthaus, EG Empfang,
Bahnhofsstraße 7,
21614 Buxtehude.
Zum Eröffnungstermin sind
zugelassen Bieter und ihre Bevollmächtigten.

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: 06. Juli 2015;
Fertigstellung der Arbeiten: 30. Oktober 2015.

Bindefrist:
26.06.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheiten: 5% der
Auftragssumme für die Vertragserfüllung
3% der Auftragssumme für Mängelansprüche
für 4 Jahre. Vertragsstrafen: Keine.

Zahlung:
Abschlags- und Schlusszahlung
nach VOB/B.

Geforderte Nachweise:
Nachweise, Qualifikationen:
Bieter muss für den Bau von Lärmschutzwänden
qualifiziert sein. Nachweise
zur Beurteilung der Eigung und Qualifizierung
des Bieters werden auf Verlangen nachgefordert.

Sonstiges
Vergabeprüfstelle Kommunalaufsichtsbehörde
des Landkreises Stade.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen