DTAD

Ausschreibung - Installation von medizinischen Einrichtungen in Immenstadt im Allgäu (ID:10950947)

Übersicht
DTAD-ID:
10950947
Region:
87509 Immenstadt im Allgäu
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Funktionsdiagnostik, Funktionsunterstützung, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
CPV-Codes:
Ausrüstung und Ausstattung für Diagnostik und Röntgendiagnostik , Installation von medizinischen Einrichtungen
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
VE 6030 Bildgebende Diagnostik.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
10.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Klinikverbund Kempten – Oberallgäu gGmbH
Im Stillen 2
87509 Immenstadt
Herrn Jürgen Kügle
Telefon: +49 8323910236
Fax: +49 8323910260
E-Mail: juergen.kuegle@kliniken-oa.de
http://www.kliniken-oa.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Klinik Immenstadt – BA 3 – Umbau im Bestand und Neubau Nord- VE 6030 Bildgebende Diagnostik.
VE 6030 Bildgebende Diagnostik.

CPV-Codes: 51410000, 33124000

Erfüllungsort:
Immenstadt (Oberallgäu).
Nuts-Code: DE27E

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
242336-2015

Aktenzeichen:
VE 6030 Bildgebende Diagnostik

Vergabeunterlagen:
Preis: 60 EUR
Bei Anforderung der Vergabeunterlagen ist der Überweisungsbeleg beizufügen mit Angabe der VE-Nummer.
Überweisung an: Kliniken Oberallgäu gGmbH, Sparkasse Allgäu in Immenstadt, BLZ 73350000, KTN 108902, IBAN DE28733500000000108902, BIC-Code: BYLADEM1ALG.
Die Vergabeunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die Einreichung vorliegt. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
10.08.2015 - 12:30 Uhr

Ausführungsfrist:
01.10.2015 - 31.12.2015

Bindefrist:
16.09.2015

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Sicherheit für Vertragserfüllung i. H. v. 5 % der Auftragssumme, wenn Auftragssumme > 250 000 EUR;
Sicherheit für Mängelansprüche i. H. v. 3 % der Abrechnungssumme.

Zahlung:
Zahlung nach § 16 VOB/B.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Angaben und Nachweise gemäß VOB/A, § 8 Nr. 3; s. Formblätter zum Leistungsverzeichnis.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Nachweise gemäß VOB/A, § 8 Nr. 3; s. Formblätter zum Leistungsverzeichnis.

Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Nachweise gemäß VOB/A, § 8 Nr. 3 Nachweis des Bieters zu seiner Fachkunde,
Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOL/A § 8 Nr. 3; s. Formblätter zum Leistungsverzeichnis.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
15.07.2015
Ergänzungsmeldung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen