DTAD

Ausschreibung - Instandsetzung Asphaltschichten in Reutlingen (ID:10827875)

Übersicht
DTAD-ID:
10827875
Region:
72764 Reutlingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistungen: Ausschreibung von Straßenbauarbeiten für die erforderlichen Reparatur-/Fräsund Belagsarbeiten in Reutlingen-Ohmenhausen an der Neue- und Hohe Straße, zwischen den...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
30.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Reutlingen
Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt
Marktplatz 22
72764 Reutlingen
Telefon: 07121–303-2576
Telefax: 07121–303-2272

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Baumaßnahme:
Instandsetzung Asphaltschichten in Reutlingen-Ohmenhausen,
Neue- und Hohe Straße, Ortsdurchfahrt L 384,



Art und Umfang der Leistungen:
Ausschreibung von Straßenbauarbeiten für die erforderlichen Reparatur-/Fräsund
Belagsarbeiten in Reutlingen-Ohmenhausen an der Neue- und Hohe Straße,
zwischen den Kreuzungsbereichen von zirka Brühl- bis zirka Gomaringerstraße,
durch die Stadt Reutlingen, Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt. Die Instandsetzungsfläche
ist ungefähr 11.500 m2 groß. Es ist auch in einem größeren Umfang
die Asphalttrag- und -binderschicht instand zu setzen. Die Ausführungszeit der Arbeiten
wurde auf fünf Wochen begrenzt, d.h. es ist mit entsprechendem Mann- und Maschineneinsatz
zu agieren.
Auftragsbeginn ist am 24. August 2015, Baubeginn am 31. August 2015
und Bauende wurde auf den 02. Oktober 2015 festgelegt. Die Instandsetzung ist in voraussichtlich
drei Bauabschnitten herzustellen. Die Vorarbeiten, wie z.B. Anpassung Einbauten,
Fräsen, sind unter Verkehr, Einbahnregelung, auszuführen.
Der Einbau erfolgt jeweils unter Vollsperrung des Verkehrs

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabe-Nr. 53/15

Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen können nach Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats
- keine Schecks - beim Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH,
Postfach 10 43 63, 70038 Stuttgart, Tel. 07 11/6 66 01 - 45, Fax 07 11/6 66 01 - 84,
E-Mail vergabeunterlagen@staatsanzeiger.de, angefordert werden.
Das Entgelt wird nicht erstattet.
Zusätzlich stehen die Unterlagen nach Abschluss einer gebührenpflichtigen
Zugangsvereinbarung im ausschreibungs-abc unter www.vergabe24.de
zur kostenlosen Ansicht und zum Download zum reduzierten Preis zur Verfügung.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angebotseröffnung: 30. Juni 2015, 10.00 Uhr
beim Bürgerbüro Bauen, Marktplatz 22,
72764 Reutlingen, 4. Stock, Zimmer 419.
Bieter und ihre Bevollmächtigten können an der Angebotseröffnung teilnehmen.

Ausführungsfrist:
Ausführungsfrist: 24. August 2015 bis 2. Oktober 2015

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 21. August 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Nachweise auf Verlangen der Vergabestelle zur Beurteilung der Eignung:
Näheres siehe Verdingungsunterlagen.
Bieter sowie deren Nachunternehmer und Verleihunternehmer, soweit diese
bereits bei Angebotsabgabe bekannt sind, haben die erforderlichen Verpflichtungserklärungen
gemäß § 3 Absatz 1 bis 3 (Tariftreueerklärung) oder
§ 4 Absatz 1 (Mindestentgelterklärung) nach dem Landestariftreue- und
Mindestlohngesetz – LTMG Baden-Württemberg – abzugeben.

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße:
Regierungspräsidium Tübingen
Konrad-Adenauer-Str. 20, 72072 Tübingen

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen