DTAD

Ausschreibung - Instandsetzung der Trinkwasserkammern in Usingen (ID:3126948)

Auftragsdaten
Titel:
Instandsetzung der Trinkwasserkammern
DTAD-ID:
3126948
Region:
61250 Usingen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.10.2008
Frist Vergabeunterlagen:
24.10.2008
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Objekt: HB Buchstein. Art des Auftrages: Instandsetzung der Trinkwasserkammern, HB Buchstein.
Kategorien:
Brunnen-, Versuchs-, Aufschlussbohrungen, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Erschliessungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Vergabestelle: WBV Usingen, An der Kläranlage Usatal, 61250 Usingen, Tel.

06081 - 91843-0, Fax 06081 - 91843-25.

b) Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung

nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb, VOB/A ? 3.

c) Objekt: HB

Buchstein. Art des Auftrages: Instandsetzung der Trinkwasserkammern, HB

Buchstein.

d) Ausführungsort: Usingen, Ortsteil Eschbach.

e) Umfang: Instandsetzung

der Trinkwasserkammern. PE-Plattenauskleidung. Betoninstandsetzung der

Decken (mineralischer Spritzm?rtel). Brillenbeh?lter mit 2x 200 cbm Inhalt. Kernbohrungen

und Erneuerung der Wasserkammer Verrohrung. Erschwernis: Sanierung

parallel zum Versorgungsbetrieb der Bevölkerung mit Trinkwasser. Schutzmaßnahmen

für eine hygienische Trennung Arbeits- und Trinkwasserbereich.

f)Unterteilung in Lose: nein.

h) Ausführungsfrist - Beginn: Dezember 2008. Ende:

Februar 2009.

i) Rechtsform von Bietergemeinschaften: gesamtschuldnerisch haftend

mit bevollmächtigtem Vertreter. j,

k) Bewerbung: Ingenieurbüro B. M?ller, z. Hd.

Herrn M?ller, An der Mollburg 3, 51107 Köln, Tel. 0221 - 28533-78, Fax 0221 - 28533-

79, bis zum 24.10.2008.

l) Antragssprache: Deutsch.

n) Sicherheiten gem. VOB ?

17: Vertragserfüllung 5 %; Gewährleistung 3 %.

o) Wesentliche Zahlungsbedingungen:

Zahlungen werden generell gemäß VOB Zahlung nach Baufortschritt getätigt.

p) Nachweise: Voraussetzung für eine Teilnahme am Wettbewerb ist der Nachweis

der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A ? 8 Nr.

3 Abs. 1. Es ist im Teilnahmeantrag die Nummerierung gemäß VOB anzugeben.

Referenzliste mit Angabe von Ansprechpartner und Tel.-Nr. ist erwünscht. Ein Nachweis

für eine bestehende Haftpflichtversicherung ist zu erbringen. Schweißer Zertifikat

/ Zeugnis für PE nach DVS Richtlinie 2212-1 (des firmeneigenen Personals).

Bescheinigung Berufsgenossenschaft, Auszug Gewerbezentralregister. Freistellungsbescheinigung

gemäß ? 48 Abs. 1 Satz 1(EstG). Unbedenklichkeitsbescheinigung

des Finanzamtes. Diese Nachweise sind bereits mit dem Teilnahmeantrag

zu erbringen. Es erfolgt keine Vergütung für die Angebotsbearbeitung und Bewerbung.

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen.

r) Sonstiges - Nachprüfstelle:

RP Darmstadt. Ein Anspruch auf Beteiligung am Wettbewerb und Ber?ck-

sichtigung besteht nicht. Alle geforderten Erklärungen und Nachweise sind zwingend

vorzulegen, ein Verweis auf frühere Bewerbungen wird nicht akzeptiert.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen