DTAD

Ausschreibung - Interessenbekundungsverfahren - Betriebswirtschaftliche Unternehmensbegleitung in Mainz (ID:5271018)

Auftragsdaten
Titel:
Interessenbekundungsverfahren - Betriebswirtschaftliche Unternehmensbegleitung
DTAD-ID:
5271018
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.07.2010
Frist Vergabeunterlagen:
23.07.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Unternehmens-, Managementberatung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber:

Mainzer Alten- und Wohnheime gGmbH

Altenauergasse 9

55116 Mainz

Interessenbekundungsverfahren

Betriebswirtschaftliche Unternehmensbegleitung

Verfahren: Interessenbekundungsverfahren Ort der Ausführung: Mainz Art und Umfang der Leistung:

Die Stadt Mainz f?hrt im Auftrag der Mainzer Alten-und Wohnheime gGmbH ein Interessenbekundungsverfahren durch, um ab September 2010 für den Auftraggeber eine angemessene betriebswirtschaftliche Beratung und Begleitung sicher zu stellen. Die Gesellschaft betreibt im Kerngeschäft vollstation?re Einrichtungen der Altenpflege mit etwa 260 Plätzen. Der zeitliche Umfang der Tätigkeit wird mit 50 Arbeitstagen (400 ZeitVArbeitsstunden) im Jahr angenommen (Pauschalangebot). Darüber hinausgehende Inanspruchnahmen sollen mit einem Stundenverrechnungssatz abgegolten werden. Aufgaben und Ziele: Aufgaben:

- Vorbereitung und Mitarbeit im Berichtswesen

- Mithilfe bei der Vorbereitung und Erstellung von Quartals- und Jahresabschl?ssen

- Erstellung betriebswirtschaftlicher Auswertungen

- Controllingarbeiten

-Untersuchung der Betriebsabl?ufe und Erarbeitung konzeptioneller Vorschläge für mehr Effizienz (u. a. Dienstplanung, Personalbemessung)

- Teilnahme an Verhandlungen mit den Kostentr?gem (Pflegesatzverhandlungen)

Ziele:

-Verbesserung der wirtschaftlichen Situation der

Gesellschaft

- Optimierung des Berichtswesens und Controllings

- Optimierung von Betriebsabl?ufen

- Herstellung einer effizienteren Dienstplanung Ausführungszeitraum: September 2010 bis Februar 2012 (18 Monate)

Bewerbungsfrist: 23. Juli 2010 Bewerbungsbedingungen: Die Bewerbung soll mindestens enthalten

1. Bewerber- und Unternehmensprofil

2. Referenzprojekte (Befähigungsnachweis, einschl?gige Projekterfahrung)

3. Darstellung des Realisierungskonzeptes

4. Vorschlag zur Vergütung

Bewerbungen sind zu richten an: Stadtverwaltung Mainz, 20-Finanzverwaltung, Zentrale Verdin-gungsstelle, Postfach 3820, 55028 Mainz, Am Rathaus 1,55116 Mainz, Rathaus, 4. Stock, Zimmer 492, Fax:(06131)12-2071

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen