DTAD

Verfahren zur Vor-Information - KSI: Sanierung der Innenbeleuchtung in der Schulturnhallen und dem Rathaustreppenhaus in Kirchseeon in Kirchseeon (ID:10399744)

Übersicht
DTAD-ID:
10399744
Region:
85614 Kirchseeon
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Brunnen-, Versuchs-, Aufschlussbohrungen, Abbruch-, Sprengarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Müllentsorgung, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
KSI: Sanierung der Innenbeleuchtung in der Schulturnhallen und dem Rathaustreppenhaus in Kirchseeon A. Gebäude, Schulturnhalle, Umkleideräume Im Leistungsumfang sind folgende Arbeiten: Demontage...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Markt Kirchseeon
Postanschrift Rathausstraße 1
85614 - Kirchseeon
Telefon-Nummer 08091-552-35
Telefax-Nummer 08091552-9935
E-Mail-Adresse florian.ernst@kirchseeon.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
KSI: Sanierung der Innenbeleuchtung in der Schulturnhallen und dem Rathaustreppenhaus in Kirchseeon
A. Gebäude, Schulturnhalle, Umkleideräume Im Leistungsumfang sind folgende Arbeiten: Demontage bzw. Abbau und fachgerechte Entsorgung der alten Hallenaufbauleuchten (Leuchten müssen komplett zerlegt werden - die Leuchtmittel werden getrennt entsorgt), Austausch der Zuleitungen- soweit dies erforderlich ist, Lieferung und Montage der neuen Hallenaufbauleuchten in ballwurfsicherer Ausführung in LED-Technik (die angebotenen Leuchten, entsprechen den derzeit gültigen Förderrichtlinien mit CE Zeichen, VDE Zeichen sowie Farbindex), Lieferung und Einbau einer tageslichtabhängigen Lichtsteuerung und deren komplette Verkabelung. Die komplette Hallenbeleuchtung wird so gestaltet, dass auf Trainingsbeleuchtung oder Wettkampfbeleuchtung geschaltet werden kann. B. Gebäude, Treppenhaus Rathaus Im Leistungsumfang für die Installation einer neuen Treppenhausbeleuchtung im Rathaus sind folgende Arbeiten enthalten: Demontage der alten Leuchten, Umverdrahtung der Treppenhausbeleuchtung von Tasterschaltung auf Bewegungswächter-Betrieb, Installation von je einem Bewegungswächter in jeder Etage, Verlegung der Leitungen in weißem Kalbelkanal gem. Brandschutznachweis. Laut den DIN-Vorschriften bzw. Richtlinien wir für das Treppenhaus eine Mindestbeleuchtungsstärke von 200Lx empfohlen. Erstellen von Bohrungen und Maueröffnungen und deren fachgerechtes Wiederverschliessen, Durchführen des Brandschutzes - wo erforderlich, Anschließen der neuverlegten Zuleitungen (halogenfreie Ausführung), Durchführen der Funktionsprüfungen, Überprüfen der Anlage nach VDE 0100 Teil 600 im Rahmen der E-Check Anlagenprüfung mit Erstellen der Prüfberichte, Übergabe der Anlage an die Verantwortlichen des Marktes Kirchseeon mit Einweisung in die neue Anlage. Hinweis: Damit ein reibungsloser Ablauf der gesamten Baumaßnahme während der Öffnungszeiten der einzelnen Abteilungen im Rathaus weiterhin gewährleistet ist, müssen einige Arbeiten am Wochenende durchgeführt werden.

Erfüllungsort:
Schulturnhalle, Garderoben, Treppenhaus Rathaus

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Termine & Fristen
Ausführungsfrist:
März - Mai 2015

Sonstiges
Datum der Information
30.01.2015 - 11:13:51 Uhr
Allgemeine Information
Bei dieser Bekanntmachung handelt es sich um eine ex-ante-Veröffentlichung.
Durch sie soll die Transparenz bei beschränkten Ausschreibungen erhöht werden. Interessierte Firmen haben die Möglichkeit, Ihr Interesse an dieser Ausschreibung bei der o.g. Vergabestelle zu bekunden.
Für Ausschreibungen, mit einem Auftragswert über 75.000 Euro (ohne Mwst) ist dafür in Bayern ein Zeitraum zwischen der ex-ante Veröffentlichung und der Aufforderung zur Abgabe von Angeboten von min. 7 Tagen vorgesehen.
Ein Rechtsanspruch auf eine Beteiligung an der Beschränkten Ausschreibung besteht nicht.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen