DTAD

Ausschreibung - Kampfmittelsuche in Bremen (ID:9342241)

Auftragsdaten
Titel:
Kampfmittelsuche
DTAD-ID:
9342241
Region:
28195 Bremen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.04.2014
Frist Angebotsabgabe:
23.04.2014
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Kampfmittelsuche
Kategorien:
Sondermülldienstleistungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

EFB-

Bek N 346.2

Bauaufträge -Nichtoffenes Verfahren nach VOB/A

Vergabenummer:

Bekanntmachung Deutsches Ausschreibungsblatt/Staatsanzeiger

SVG-2014-0011

Hinweis: Angaben sind aus der Veröffentlichung im Amtsblatt der EG zu

übernehmen!

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

1.1) Name und Anschrift des Öffentlichen Auftraggebers (Vergabestelle)

Name: Sondervermögen Gewerbeflächen (Stadt) c/o Wirtschaftsförderung

Bremen GmbH

Straße: Langenstraße 2-4, Eingang Stintbrücke 1

Postleitzahl: 28195 Ort: Bremen

Telefon: +49 421-9600-10

Fax: +49 421-9600-810

Elektronische Post (E-Mail): vergabe@wfb-bremen.de

Internet-Adresse (URL):

1.2) - 1.4) Anschrift für nähere Auskünfte, für Anforderung von

Unterlagen, für Angebote Siehe 1.1)

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

11.1.1) Art des Bauauftrags Ausführung

11.1.5) -11.1.6) Bezeichnung und Beschreibung / Gegenstand des

Auftrages durch den Auftraggeber:

Gewerbegebiet Hansalinie Gewerbegebiet Hansalinie GHB 2,

Kampfmittelsuche

11.1.7) Ort der Ausführung: Gewerbegebiet Hansalinie

11.1.9.) Aufteilung in Lose: Nein Angebote sind möglich

für

11.2.1) Menge oder Umfang der Leistung: Kampfmittelräumung auf 122 ha

Grün- und Ackerlandflächen

II.3) Auftragsdauer bzw. Fristen für die Durchführung des Auftrags:

04.08.2014 - 29.05.2015

Abschnitt IM: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle u. technische

Informationen

IM.1.1) Geforderte Sicherheiten: siehe Vergabeunterlage

IM.1.2) Wesentliche Zahlungsbedingungen: siehe Vergabeunterlage

IM.1.3) Rechtsform von Bietergemeinschaften, an die der Auftrag

vergeben wird: Gesamtschuldnerisch haftend mit

bevollmächtigtem Vertreter.

IM.2.) Bedingung für die Teilnahme

Ml.2.1.) Angaben zur Situation des Bauunternehmens sowire Angaben und

Formalitäten zur Beurteilung, ob die

wirtschaftlichen und technischen Mindestanforderungen erfüllt sind:

Tariftreueerklärung EVM Tarif-HB, Angaben

zur Preisermittlung EFB-Preis, Verzeichnis der

Nachunternehmerleistungen EVM (B) NU

Ml.2.1.1.) Rechtlage - Geforderte Nachweise: Auf Verlangen der

Vergabestelle: gem. § 8 Nr. 3 Abs. 1 f VOB/A

Ml.2.1.2.) Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit -

Geforderte Nachweise: Auf Verlangen der

Vergabestelle: gem. § 8 Nr. 3 Abs. 1 a VOB/A

Ml.2.1.3.) Technische Leistungsfähigkeit - Geforderte Nachweise: Auf

Verlangen der Vergabestelle: gem. § 8 Nr. 3

Abs. 1 b, c, d, e, g VOB/A

Abschnitt IV: Verfahren

IV.3.3) Schlusstermin für den Eingang der Teilnahmeanträge: 23.04.2014

IV.3.4) Versand der Aufforderung zur Angebotsabgabe an ausgewählte

Bewerber: 11.06.2014

Abschnitt VI: Andere Informationen

VI.4) Ergänzende Informationen: Nachprüfung behaupteter Verstöße:

Vergabekammer (§ 104 GWB): Vergabekammer der Freien Hansestadt Bremen

beim Senator für Umwelt, Bau

und Verkehr, Ansgaritorstr. 2, D-28195 Bremen

Vergabeprüfstelle (§ 103 GWB): Der Senator für Wirtschaft und Häfen,

Zweite Schlachtpforte 3, 28195 Bremen

Nachprüfungsstelle nach § 31 VOB/A: Der Senator für Wirtschaft und

Häfen, Zweite Schlachtpforte 3, 28195

Bremen

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen