DTAD

Ausschreibung - Kanal- und Straßenbau in Trier (ID:7488731)

Auftragsdaten
Titel:
Kanal- und Straßenbau
DTAD-ID:
7488731
Region:
54292 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.08.2012
Frist Angebotsabgabe:
20.09.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Straßenbau: ca. 300 m³ Asphalt aufnehmen; ca. 4.735 t Frostschutzschicht herstellen; ca. 960 t Asphalttragschicht herstellen; ca. 4.085 m² Asphaltdeckschicht herstellen; ca. 380 m² Gehweg aus Betonsteinpflaster herstellen; ca. 660 m Borde setzen
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bezeichnung der Bauleistung: A22-02-

0002-02. K 1, OD Kersch und freie Strecke. 1. K 1, OD Kersch und freie Strecke.

a) LBM Trier, Dasbachstraße 15 c, 54292 Trier, Tel.: 06514 / 9796-0, Fax: 06514 / 9796-1480,

E-Mail: lbm-trier.rlp.de.

b) Öffentliche Ausschreibung.

c) Form der Angebotsabgabe: schriftlich.

d) Bauauftrag.

e) K 1, 54310 Kersch.

f) Kanal- und Straßenbau. Titel 1 -

Straßenbau: ca. 300 m³ Asphalt aufnehmen;

ca. 4.735 t Frostschutzschicht herstellen;

ca. 960 t Asphalttragschicht herstellen; ca.

4.085 m² Asphaltdeckschicht herstellen; ca.

380 m² Gehweg aus Betonsteinpflaster herstellen;

ca. 660 m Borde setzen; ca. 515 m

Pflasterrinne herstellen; ca. 1.310 m Bankett

herstellen; ca. 690 m Mulde herstellen.

Titel 2 - Kanalbau: ca. 490 m Schmutzwasserkanal

DN 250 herstellen; ca. 85 m Regenwasserkanal

DN 300 / DN 400 herstellen;

ca. 120 m Wasserversorgungsleitung

DN 100 herstellen; ca. 7 St. Schmutzwasser-

Hausanschluss herstellen; ca. 7 St. Regenwasser-

Hausanschluss herstellen; ca. 7

St. Wasserversorgungs-Hausanschluss herstellen.

g) Entfällt.

h) Titel 1: Straßenbau.

Titel 2: Kanalbau. Das gesamtwirtschaftlichste

Angebot erhält den Zuschlag.

i) Die

geschätzte Bauzeit beträgt ca. 140 Kalendertage.

j) Nebenangebote: sind zugelassen.

k) LBM Trier, Frau A. Marx, Dasbachstraße

15 c, 54292 Trier, Tel.: 06514 / 9796-0, Fax:

06514 / 9796-1480, E-Mail: lbm-trier.rlp.de.

l) Höhe des Entgeltes für die Vergabeunterlagen:

130,- . Vergabestelle: LBM Trier,

Bank: Rheinland-Pfalz Bank, Bankleitzahl:

60050101, Konto-Nr.: 7401507624, Verwendungszweck:

Kassenzeichen: AUS220

2000202. Das Entgelt wird nicht erstattet.

Die Vergabeunterlagen werden erst nach

Eingang des Nachweises der Einzahlung ab

29.08.2012 versandt. Überweisung - keinScheck.

m) Entfällt.

n) Bis 20.09.2012, um 14:00 Uhr.

o) LBM Trier, Dasbachstraße 15 c, 54292 Trier. Die elektronische Übermittlung

der Angebote ist nicht zugelassen.

p) Die Angebote müssen in deutscher Sprache

abgefasst sein.

q) Datum: 20.09.2012,

14:00 Uhr. Ort: LBM Trier, Zimmer 22 a, Dasbachstraße 15 c, 54292 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen