DTAD

Ausschreibung - Kanal- und Straßenbau in Maintal (ID:3053287)

Auftragsdaten
Titel:
Kanal- und Straßenbau
DTAD-ID:
3053287
Region:
63477 Maintal
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
06.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Gegenstand: Kanal- und Straßenbauarbeiten.
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauvorhaben: Kanal- und Straßenbau Industriestraße Ecke Carl-Zeiss-Straße in

Maintal D?rnigheim. a) Bauherr: Magistrat der Stadt Maintal; Klosterhostra?e 4-6;

63477 Maintal, Tel.: 06181 400-0; Fax: 06181 / 400 459 E-Mail: info@maintal.de.

b) Verfahrensart: öffentliche Ausschreibung von Bauleistungen nach VOB/A. c)

Gegenstand: Kanal- und Straßenbauarbeiten. d) Ausführungsort: 63477 Maintal,

Industriestraße (Gewerbegebiet D?rnigheim). e) Art und Umfang: Leistungsumfang

im Wesentlichen: 55 m Neubau Steinzeugkanal DN 300; 2 St Betonsch?chte

DN 1.000; 1 St Kanalanschluss DN 300 in Betonrohr DN 1.400; 75 qm Gehweg

Rechteckbetonpflaster; 420 qm Neubau Asphaltstraße Bauklasse III; 125 m Hochbord;

50 m Tiefbord. h) Ausführungsfrist: Bauzeit: 17.11.2008 bis 31.12.2008. i)

Anforderung der Unterlagen Leistungsverzeichnis (2-fach) kann ab 15.09.2008

angefordert oder während den Sprechzeiten im Rathaus Hochstadt, Klosterhofstra?e

4-6, 63477 Maintal, Zimmer 141 abgeholt werden. Der Einzahlungsbeleg ist

beizufügen bzw. mitzubringen! j) Kostenbeitrag: 30,- EUR. Betrag wird nicht zurückerstattet.

Einzahlungskonto: Postgiro Frankfurt, Kto.-Nr.: 821 600; BLZ 500

100 60, Sparkasse Hanau, Kto.-Nr.: 504 27; BLZ 506 500 23. k) Einrichtungsfrist:

spätestens vor Beginn des Er?ffnungstermins. l) Eröffnungsort: Hauptamt der

Stadt Maintal im Rathaus Hochstadt, Klosterhofstra?e 4-6, 63477 Maintal, Zi.

A114. m) Sprache: Deutsch. n) Anwesende: Bieter bzw. Bevollmächtigte des Bieters.

o) Eröffnungstermin: Montag, 06.10.2008 um 13:30 Uhr. q) Zahlungsbedingungen:

gemäß VOB / Weitere Besondere Vertragsbedingungen (Abschlagsrechnungen

abgerundet mit 10 % Sicherheitseinbehalt). s) Nachweise: auf Verlangen

der Vergabestelle: Unterlagen ? 8 Nr. 3 Abs. 1 VOB/A a) - f). t) Zuschlags-/ Bindefrist:

10.11.2008. u) Nebenangebote: sind zugelassen. v) Verstöße: Die Bieter können

sich zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmung

an die Vergabeprüfstelle beim Regierungspräsidium Darmstadt, 64283 Darmstadt,

Luisenplatz 2, wenden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen