DTAD

Ausschreibung - Kanal- und Wasserleitungsarbeiten in Kirchen (ID:6075759)

Auftragsdaten
Titel:
Kanal- und Wasserleitungsarbeiten
DTAD-ID:
6075759
Region:
57548 Kirchen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
18.05.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
in drei Losen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabe in Losen:
ja
Anzahl Lose:
Los 1: Kanalbau ca. 2.550 m³ Bodenaushub 190 m Rohrleitung DN 250 PP 350 m Rohrleitung DN 300 SB 180 m Rohrleitung DN 400 SB 37 m Rohrleitung DN 500 SB 95 m Rohrleitung DN 600 SB 5m Rohrleitung DN 700 SB 33 m Rohrleitung DN 900 SB 43 m Rohrleitung...
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Vergabeverfahren Öffentliche Ausschreibung, VOB/A

Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)

Name: Verbandsgemeinde Kirchen

Anschrift: Lindenstraße 1, 57548 Kirchen

Telefon: (02741) 688-314 Telefax: (0 27 41) 688-388

E-Mail: s.schmidt@kirchen-sieg.de

Art und Umfang der Leistungen, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage

Straßenbau-, Kanal- und Wasserleitungsarbeiten Auf der

Harth/Hahnseifenstraße/Konrad-Adenauer-Strasse in Niederfischbach

Für die Verbandsgemeindewerke Kirchen (Los 1 - 2):

Kanal- und Wasserleitungsarbeiten in der Konrad-Adenauer-Strasse, Hahnseifenstraße und

Erschließungsstraße Baugebiet Auf der Harth

Los 1: Kanalbau

ca. 2.550 m³ Bodenaushub

190 m Rohrleitung DN 250 PP

350 m Rohrleitung DN 300 SB

180 m Rohrleitung DN 400 SB

37 m Rohrleitung DN 500 SB

95 m Rohrleitung DN 600 SB

5m Rohrleitung DN 700 SB

33 m Rohrleitung DN 900 SB

43 m Rohrleitung DN 1000 SB

27 Stck. Schachtbauwerke

1 Stck. Sonderbauwerk (Drosselschacht)

28 Stck. Kanalhausanschlüsse

1.520 m² Oberflächenwiederherstellung

Los 2: Erdarbeiten Wasserleitung

ca. 140 m³ Wasserleitungsgraben

14 Stck. Wasserleitungshausanschlüsse

Für die Ortsgemeinde Niederfischbach (Los 3)

Straßenbauarbeiten Erschließungsstraße Baugebiet „Auf der Harth“

ca. 640 m³ Oberbodenabtrag

ca. 1.900 m³ Erdarbeiten

ca. 350 m³ Bodenverbesserung

ca. 1.750 m² Erdplanum

ca. 770 m³ Frostschutzmaterial

ca. 690 m² Bituminöse Tragschicht als Baustraße

ca. 13 Stck. Straßenabläufe einschließlich

Anschlussleitung und Erdarbeiten

ca. 9 Stck. Leuchtenfundamente

ca. 300 m Beleuchtungskabel einschließlich

Kabelgraben

Aufteilung der Lose

Nein Ja, Angebote können abgegeben werden für

ein Los mehrere Lose

Angebotseröffnung

Datum, Uhrzeit: 18.05.2011; 10.00 Uhr

Ort: Vergabestelle, Anschrift s.o.

Fristen

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 30.06.2011

Ausführungsfrist: Los 1: 11.07.2011 bis 27.01.2012

Los 2 u. 3: 11.07.2011 bis 28.10.2011

Teilfristen sind zu beachten!

Anforderungen der Verdingungsunterlagen

Anforderung bis zur Angebotseröffnung bei der Vergabestelle, Anschrift s.o.

Entgelt für die Verdingungsunterlagen: 60,00 Euro

Zahlungsweise Banküberweisung oder Einzahlung

Empfänger: Vergabestelle s. o.

Kontonummer: 4 001 004

BLZ, Geldinstitut 573 510 30 KSK Altenkirchen

Anordnungsnummer 10000 0297

Hinweis: Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt, wenn der Nachweis über die

Einzahlung vorliegt. Eingezahlte Beträge können nicht zurückerstattet werden. Die Versendung

beginnt am 20.05.11

Auskunft zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt:

Los 1 bis 2: Herr Pohle, Ingenieurbüro IU-Plan, Barrwiese 3, 57627 Hachenburg, Tel.: 02662/95420

Los 3: Herr Johann, Ingenieurbüro Stadt-Land-Plus, Am Heidepark 1a, 56154 Boppard, Tel.

06742/878013

Anschrift Vergabestelle s.o.

Vergabekammer (§104 GWB):

Rh.-Pf. beim Ministerium f. Wirtschaft, Verkehr, Landw. u. Weinbau, Stiftstraße 9, 55116 Mainz

Vergabeprüfstelle (§103 GWB):

ADD Trier, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier

Nachprüfungsstelle nach VOB/A

Kreisverwaltung Altenkirchen, Parkstr. 1, 57610 Altenkirchen

Folgende Nachweise sind vorzulegen:

mit dem Angebot:

Eigenerklärung zur Eignung

Tariftreueerklärung

Bieter müssen mit Angebotsabgabe und während der Werkleistung die erforderliche Qualifikation

(Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit) nachweisen. Die Anforderungen der vom

Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. herausgegebenen Gütesicherung

Kanalbau RAL-GZ 9611) sind zu erfüllen.

auf Verlangen der Vergabestelle:

Freistellungsbescheinigung vom Finanzamt

Freistellungsbescheinigung der Berufsgenossenschaft

Freistellungsbescheinigung der Krankenkasse

Bescheinigung in Steuersachen vom Finanzamt

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen