DTAD

Ausschreibung - Kanalauswechslung und Neubau eines Regen?berlaufbauwerkes in Lustadt (ID:3601867)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalauswechslung und Neubau eines Regen?berlaufbauwerkes
DTAD-ID:
3601867
Region:
67363 Lustadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.03.2009
Frist Angebotsabgabe:
24.03.2009
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistungen: ca. 950 cbm Graben-/Baugrubenaushub, ca. 800 cbm Mineralgemische, ca.160m Kanalrohre DN400 - DN1000, ca. 25 cbm Stahlbetonarbeiten, ca. 500 qm bituminöse Oberflächen.
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauvorhaben: Kanalauswechslung und Neubau des Regen?berlaufbauwerkes 5

in der R?derstra?e in Lustadt/Pfalz.

a) Auftraggeber: Verbandsgemeindewerke

Lingenfeld, Hauptstraße 60, 67360 Lingenfeld.

b) Vergabeverfahren: öffentliche

Ausschreibung nach VOB.

c) Art des Auftrages: Erd-, Rohr- und Betonarbeiten.

d) Ort der Ausführung: 67363 Lustadt/Pfalz.

e) Art und Umfang der Leistungen: ca.

950 cbm Graben-/Baugrubenaushub, ca. 800 cbm Mineralgemische, ca.160m Kanalrohre

DN400 - DN1000, ca. 25 cbm Stahlbetonarbeiten, ca. 500 qm bituminöse

Oberflächen.

f) Art und Umfang der einzelnen Lose: keine Lose.

g) Zweck der

baulichen Anlage: Verbesserung der Abwasserableitung und -behandlung.

h) Frist

für die Ausführung: Mai 2009 bis August 2009.

i) Stelle, bei der die Verdingungsunterlagen

angefordert und eingesehen werden können: Dipl.-Ing. G. M?tsch, Ingenieurbüro

f. Bauwesen, Str?hlerweg 57, 76227 Karlsruhe, Tel.: 0721/98148-0, Fax:

-50. Anforderung: ab 09.03.2009.

j) Entschädigung für Verdingungsunterlagen:

60,00 EUR/Doppelexemplar, 5,00 EUR/CD, 8,00 EUR zusätzlich bei Postversand.

k) Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote: 24.03.2009.

l) Anschrift, an die

die Angebote zu richten sind: Verbandsgemeindewerke Lingenfeld, Hauptstraße

60, 67360 Lingenfeld.

m) Sprache, in der die Angebote ab- gefasst sein müssen:

Deutsch.

n) Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen: Bieter und/oder

ihre Bevollmächtigten.

o) Datum, Uhrzeit und Ort der Eröffnung der Angebote:

24.03.2009, 11:00 Uhr, Verbandsgemeindeverwaltung Lingenfeld, Zi.205.

p) Sicherheiten:

5 % Vertragserfüllungsbürgschaft, 3 % Gewährleistungsbürgschaft.

q)Zahlungsbedingungen: Nach ? 16 VOB/B und den Besonderen und Zus?tzlichen

Vertragsbedingungen.

r) Rechtsform für Bietergemeinschaften: gesamtschuldnerisch

haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

s) Nachweise für die Beurteilung der

Eignung des Bieters: Durchführung vergleichbarer Maßnahmen in den letzten 3 Jahren.

t) Ablauf der Zuschlags-/Bindefrist: 30.05.2009.

u) Nichtzulassung von

Änderungsvorschlägen oder Nebenangeboten: sind zugelassen.

v) Sonstige Angaben

- Planung/Bauleitung: Dipl.-Ing. G. M?tsch, Ingenieurbüro f. Bauwesen,

Str?hlerweg 57, 76227 Karlsruhe.

w) Stelle zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverst??e:

Kreisverwaltung Germersheim.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen