DTAD

Ausschreibung - Kanalbau in Memmingen (ID:10784715)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalbau
DTAD-ID:
10784715
Region:
87700 Memmingen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
12.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
08.07.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Rohrgrabenaushub, Tiefe bis 5,00 m 1.900 m³ Kanal DN 250 Stz 760 m Schächte DN 1.000 30 Stck. Hausanschlüsse DN 150 Stz mit Kontrollschacht 60 Stck. Straßenbau: Aushub 5.500 m³ Tragschichten...
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Stadt Memmingen

beabsichtigt in öffentlicher Ausschreibung nach

VOB/A, die

Erschließung des Baugebiets S 22 Steinheimer Stadtweg zu

vergeben

(Ausschreibungs-Nr. 53-3-2015).

Die Leistungen umfassen im Wesentlichen:

Kanalbau:

Rohrgrabenaushub, Tiefe bis 5,00 m 1.900 m³

Kanal DN 250 Stz 760 m

Schächte DN 1.000 30 Stck.

Hausanschlüsse DN 150 Stz mit Kontrollschacht 60 Stck.

Straßenbau:

Aushub 5.500 m³

Tragschichten 10.000 m²

Pflasterflächen 450 m²

Randeinfassungen aus Naturstein 800 m

Randeinfassungen aus Betonstein 1.500 m

Die Verdingungsunterlagen können bis zum 12.06.2015 beim Bauverwaltungsamt der Stadt

Memmingen, Schlossergasse 1, 87700 Memmingen, E-Mail: submission@memmingen.de, gegen

Nachweis der Einzahlung von Euro 40,00 auf das Konto bei der Sparkasse Memmingen-Lindau-

Mindelheim (IBAN: DE 20 7315 0000 0430 1112 03, BIC: BYLADEM1MLM) mit Angabe der

Ausschreibungs-Nr. 53-3-2015 angefordert werden. Anforderungen, müssen mind. 6 Werktage vor der

Eröffnung eingehen, sonst können sie nicht mehr berücksichtigt werden. Die Unterlagen werden ab

dem 17.06.2015 zugesandt. Der Betrag wird nicht zurückerstattet.

Die Arbeiten kommen vom 24.08.2015 bis 24.06.2016 zur Ausführung.

Eröffnungstermin: 08.07.2015 – 1400 Uhr

Die Angebote müssen bis zum Eröffnungstermin beim o. g. Amt eingehen. Bei der Öffnung der

Angebote sind nur die Bieter und ihre Bevollmächtigten zugelassen.

Für die Erfüllung sämtlicher Verpflichtungen aus dem Vertrag ist Sicherheit in Höhe von 5 v. H. der

Auftragssumme durch selbstschuldnerische Bürgschaft zu leisten. Abschlags- und Schlusszahlungen

erfolgen nach VOB/B.

Für den Auftrag kommen Bieter in Betracht, die bereits Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben, die mit

der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind.

Die Bieter sind bis zum 08.07.2015 an ihre Angebote gebunden.

Für Rückfragen das Verfahren betreffend steht Ihnen die Bauverwaltung unter Telefon 08331/850-501

zur Verfügung. Zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen kann sich der

Bewerber bzw. Bieter an die VOB-Nachprüfstelle bei der Regierung von Schwaben, Fronhof 10, 86152

Augsburg, wenden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen