DTAD

Ausschreibung - Kanalbauarbeiten/Druckleitungen in Regensburg (ID:11103378)

Übersicht
DTAD-ID:
11103378
Region:
93047 Regensburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Kanalbauarbeiten/Druckleitungen: ca. 1 800 m³ Oberbodenarbeiten ca. 2 300 m³ Rohrgrabenaushub ca. 1 200m Abwasserdruckleitung DA 90 (offene Bauweise) ca. 150m Abwasserdruckleitung DA 90...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.08.2015
Frist Vergabeunterlagen:
28.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
22.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Markt Hahnbach, Herbert-Falk-Straße 5,
92256 Hahnbach, Telefon: 0 96 64/91 34-0,
Fax: 096 64/91 34-34, E-Mail: markt@hahnbach.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Abwasseranlage Markt Hahnbach BA 22 und BA 25,
Druckleitungsabschnitte außerorts

Kanalbauarbeiten/Druckleitungen:
ca. 1 800 m³ Oberbodenarbeiten
ca. 2 300 m³ Rohrgrabenaushub
ca. 1 200m Abwasserdruckleitung DA 90 (offene Bauweise)
ca. 150m Abwasserdruckleitung DA 90 (Spülbohrverfahren)
ca. 2 560m Abwasserdruckleitung DA 90 (Rohrpflugverfahren)
ca. 120 m Stahlbetonrohr DN 300
ca. 50 m Stahlbetonrohr DN 400
ca. 5 St Schächte DN 1200 mit Armaturen
ca. 350 m³ Frostschutzschicht
ca. 470 m² Asphaltschichten
Verlegung von Flatlinern mit Erdarbeiten
ca. 2 500 m Flatliner 3 x 20/16 mm
ca. 720 m Flatliner 8 x 10/6 mm
ca. 2 200 m Flatliner 10 x 10/6 mm
ca. 1 450 m Flatliner 12 x 10/6 mm
ca. 40m Hausanschlussrohr, einfach, 10/6 mm

Erfüllungsort:
BA 22: Druckleitungen Mülles-Süß, Mülles-Unterschalkenbach
BA 25:
Druckleitungen Mülles-Frohnhof, Adlholz-Ölhof

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Verdingungsunterlagen von Montag,
24. August 2015 bis Freitag, 28. August 2015 bei:
Markt Hahnbach, Herbert-Falk-Straße 5, 92256 Hahnbach,
Telefon: 0 96 64/91 34-0, Fax: 0 96 64/91 34-34

Entschädigung für alle Verdingungsunterlagen auf Datenträger:
20 j inkl. Mehrwertsteuer durch Nachweis
der Einzahlung des Betrages mit Verrechnungsscheck.
Der Betrag wird nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
28. August 2015

Angebotsfrist:
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und
zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen: Entfällt
Ablauf der Frist für die Einreichung:
Dienstag, 22. September 2015, 11 Uhr

Angebote sind zu richten an: Markt Hahnbach, Herbert-
Falk-Straße 5, 92256 Hahnbach

Angebotseröffnung:
Dienstag, 22. September 2015, 11 Uhr
Markt Hahnbach, Herbert-Falk-Straße 5, Sitzungssaal,
92256 Hahnbach
Bieter und deren Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
Baubeginn: 26. Oktober 2015
Fertigstellung: 30. Juni 2016

Bindefrist:
Die Bindefrist endet am 23. Oktober 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderte Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v. H. der
Auftragssumme einschl. Nachträge.
Mängelansprüchebürgschaft in Höhe von 3 v. H. der
Abrechnungssumme einschl. Nachträge

Zahlung:
gemäß Verdingungsunterlagen

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise:
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit
und Zuverlässigkeit Angaben zu machen,
gemäß § 6 Abs. 3 der VOB/A

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaften:
Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft
mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen Vergabebestimmungen
können sich die Bewerber oder Bieter
an die VOB-Stelle bei der Regierung der Oberpfalz
Emmeramsplatz 8, 93047 Regensburg wenden.
Telefon: 09 41/56 80-0, Fax: 09 41/56 80-1 88

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen