DTAD

Ausschreibung - Kanalbauarbeiten in Wilhelmshaven (ID:10782632)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalbauarbeiten
DTAD-ID:
10782632
Region:
26386 Wilhelmshaven
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
12.06.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Kanalbau und Erdarbeiten: 380 m SWKanal DN 200; 60 m RW-Kanal DN 500; 7 St SW-Schächte; 1 St RW-Schacht; 1 St SW-Pumpwerk.
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Technischen Betriebe Wilhelmshaven

schreiben nachfolgende Tiefbauarbeiten öffentlich

aus: B-Plan 191 Bauens/Memershausen

- Erschließung.

Hauptleistungen:

Kanalbau und Erdarbeiten: 380 m SWKanal

DN 200; 60 m RW-Kanal DN 500;

7 St SW-Schächte; 1 St RW-Schacht; 1 St

SW-Pumpwerk.

Ausführungszeitraum:

10.08.2015 bis 02.10.2015.

Submission:

Freitag, 12.06.2015, 11:00 Uhr,

Technische Betriebe Wilhelmshaven,

Freiligrathstraße 420, Gebäude A, Raum 0.08,

26386 Wilhelmshaven.

Ende der Zuschlagsfrist:

10.07.2015. Die Angebotsunterlagen können

Technische Betriebe Wilhelmshaven,

Freiligrathstraße 420, 26386 Wilhelmshaven,

gegen Zahlung einer Schutzgebühr

(Verrechnungsscheck) in Höhe von 40,00

ab dem 21.05.2015 angefordert werden.

Das Entgelt wird nicht erstattet. Die Vergabeunterlagen

werden erst nach Eingang des

Nachweises der Einzahlung versandt. Eine

CD mit den Daten des Leistungsverzeichnisses

(GAEB- Format) wird den Vergabeunterlagen

beigefügt. Eine CD mit der ausgefüllten

GAEB- Datei (D.84) ist mit dem Angebot

einzureichen. Die Auftragsvergabe erfolgt

entsprechend den Vorschriften des Nds.

Tariftreue- und Vergabegesetz NTVergG. Als

Grundlage für die Ausführung des Bauauftrages

gilt die Einhaltung des Mindestlohn-

Tarifvertrages des Baugewerbes. Außerdem

muss der Bieter die Fachkunde, Zuverlässigkeit

und Leistungsfähigkeit gem. VOB/A § 6

Abs. 3 (1) a - g nachweisen können.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen