DTAD

Ausschreibung - Kanalbauarbeiten in Rosenhof (ID:4701173)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalbauarbeiten
DTAD-ID:
4701173
Region:
55543 Rosenhof
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.02.2010
Frist Vergabeunterlagen:
05.02.2010
Frist Angebotsabgabe:
26.02.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber: Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs GmbH, Binger

Straße 135, 55218 Ingelheim, Tel. 0 61 32 / 78 01-0, Fax 0 61 32 / 78 01-181. Planung

und örtliche Bauüberwachung: Gaul Ingenieure GmbH, Riegelgrube 10,

55543 Bad Kreuznach, Tel. 06 71 / 888 20-0, Fax 06 71 / 888 20-20. Ausführungsort-

Stadt Ingelheim, Stadtteil Nieder-Ingelheim. Objekt: Erneuerung von Kanalanschlussleitungen

Georg-Scheuing-Straße und Lehfeldstra?e in Nieder-

Ingelheim. Umfang: 60 Stück Hausanschluss- und Stra?enentw?sserungsleitungen

DN 150/200 PP, Gesamtlänge ca. 300 m, vereinzelt DN 250/300 PP; Neubau

1 Stück Schachtbauwerk DN 1000 SB mit gemauertem Unterteil; Sanierung von

10 Stück Schachtbauwerken durch Reparatur. Art der Vergabe: Gesamtvergabe.

Ausführungszeit - Georg-Scheuing-Straße - Baubeginn: 29.03.2010; Bauende:

11.06.2010. Lehfeldstra?e - Baubeginn: 14.06.2010; Bauende: 27.08.2010. Gebühr:

50,00 EUR per Überweisung an Gaul Ingenieure GmbH, Sparkasse Rhein-

Nahe, BLZ 56050180, Kto.-Nr. 10047934. Ausgabe / Anforderung: Bei Gaul Ingenieure

GmbH bis zum 05.02.2010. Die Verdingungsunterlagen werden nur versandt,

wenn der Nachweis über die Einzahlung vorliegt. Auskunft: Gaul Ingenieure

GmbH. Eröffnung: 26.02.2010, 10.00 Uhr beim Auftraggeber. Zuschlagsfrist:

31.03.2010. Nachweise: Nachweis der Gütesicherung der notwendigen RAL-Gütezeichen

der Gruppen AK3 oder ersatzweise Fremd?berwachungsvertrag gemäß

den Anforderungen der RAL-G?tebestimmungen. Referenzliste mit Angabe von

Namen, Anschrift und Telefonnummer der Ansprechpartner. Bietergemeinschaften

sind nur als gesamt-schuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit einem bevollmächtigten

Vertreter zugelassen. Sicherheiten: Vertragserfüllung 5 % der Auftragssumme;

M?ngelanspr?che 5 % der Abrechnungssumme. Verjährungsfrist für

M?ngelanspr?che: 5 Jahre.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen