DTAD

Ausschreibung - Kanalbauarbeiten in Schleuse Ems (ID:5502546)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalbauarbeiten
DTAD-ID:
5502546
Region:
56130 Schleuse Ems
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.09.2010
Frist Angebotsabgabe:
03.11.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber:

Verbandsgemeindewerke Bad Ems Bleichstra?e 1 56130 Bad Ems

Öffentliche Ausschreibung Baumaßnahme: Ableitung Quelle Goss, Ortsgemeinde Dausenau, VG Bad Ems Leistungsumfang:

Herstellung einer Kanalquerung DN 300 /

L = 15,0 m in geschlossener Bauweise im

Bereich der B 260

20,0 m offene Kanalverlegung DN 200 Planung und Bauleitung: artec Ingenieurgesellschaft, Hoenbergstra?e 5, 65555 Limburg, Tel.: 06431-98700, Fax:06431-987070 Die Angebotsunterlagen (2-fach) können bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems, Bleichstra?e 1, Zimmer 420, 56130 Bad Ems, bis Freitag, den 01. Oktober 2010, gegen Zahlung einer Gebühr in Höhe von 25,- Euro angefordert werden. Zusätzlich kann die Leistungsbeschreibung auch als GAEB-Datei zur Verfügung gestellt werden. Die Versendung erfolgt ab dem 04. Oktober 2010.

Die Gebühr ist bei der Nassauischen Sparkasse Bad Ems, BLZ: 51050015, Konto-Nr. 552000005 unter Angabe des Verwendungszwecks LV Ableitung Quelle Goss Dausenau, AO-Nr. 365 060 (bitte unbedingt auf Einzahlungsbeleg angeben) einzuzahlen. Die Schutzgeb?hren werden nicht zurückerstattet. Die Angebotseröffnung findet am Mittwoch, dem 03. November 2010, 10.30 Uhr, bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems, 56130 Bad Ems, Bleichstra?e 1, Zimmer 409, statt. Nachweise:

Die Bieter haben mit dem Angebot den Nachweis ihrer Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit durch eine direkt abrufbare Eintragung in die allgemein zugängliche Liste des Vereins für Pr?qualifikation von Bauunternehmen e. V. (Pr?qualifikationsverzeichnis) zu erbringen. Der Nachweis der Eignung kann auch durch Eigenerklärungen gemäß Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung) erbracht werden. Nebenangebote:

Nebenangebote werden nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen. Das Ausarbeiten der Angebote und evtl. Nebenangebote und Sondervorschl?ge wird nicht vergütet, die eingereichten Unterlagen werden nicht zurückgegeben. Auftragserteilung:

Der Zuschlag wird nach ? 16 VOB/A auf das Angebot erteilt, das unter Berücksichtigung aller technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkte als das wirtschaftlichste erscheint.

Ausf?hrungsfristen: Dezember 2010 bis Januar 2011

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 20.11.2010. Vergabeprüfstelle:

Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises, Insel Sil-berau 1, 56130 Bad Ems Bad Ems, den 23. Sept. 2010

Der Bürgermeister

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen