DTAD

Ausschreibung - Kanalbauarbeiten in Birkenau (ID:4640079)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalbauarbeiten
DTAD-ID:
4640079
Region:
69488 Birkenau
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.01.2010
Frist Angebotsabgabe:
15.02.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauherr: Der Vorstand der Gemeinde Birkenau, Hauptstraße 119, 69488 Birkenau.

Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung gemäß VOB/A. Bauvorhaben: Kanalsanierung

Tiefbau Birkenau 2010. Bauumfang: Kanalerneuerung von 11 Haltungen

DN 150 (40m), DN 250 (10m), und 400 bis 600 (410m) sowie 10 Schächte.

Lokale Erneuerungen in Haltungen DN 250, 5 Stück in 5 Haltungen sowie 2 Schächte.

Ausführungsfrist: 15.03.2010 bis 30.07.2010. Verdingungsunterlagen: Die Verdingungsunterlagen

können ab Montag, den 11.01.2010, Montag bis Freitag in der

Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr, Montag bis Donnerstag in der Zeit von 14.00 bis 16.00

Uhr, beim Bauamt der Gemeinde Birkenau abgeholt bzw. angefordert werden. Bei

Abholung ist ein Entgelt von 60,00 EUR in bar zu entrichten. Das Leistungsverzeichnis

im GAEB-Austauschformat DA83 kostet zusätzlich 5,00 EUR, Versand zusätzlich

5,00 EUR Versandkosten. Ein Versand ist gegen Verrechnungsscheck oder

Überweisung des Entgelts möglich. Das Entgelt wird in keinem Fall zurückerstattet.

Angebotseröffnung: Die Angebotseröffnung findet am Montag, 15.02.2010, um

11.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses Birkenau (Anschrift siehe oben) statt. An

der Angebotseröffnung dürfen nur die Bieter oder deren Bevollmächtigte teilnehmen

(Vollmacht ist vorzulegen). Angebote können postalisch dem Vorstand der

Gemeinde Birkenau übersandt oder bis zur Angebotseröffnung im Rathaus der Gemeinde

Birkenau abgegeben werden. Ablauf der Zuschlagfrist: 30.03.2010. Auskünfte:

Auskünfte zum Verfahren und technischen Inhalt werden erteilt vom Ingenieurbüro

rohrtec consult GmbH, Lilienstra?e 5, 63322 R?dermark, Telefon 06074 /

86820. Nachprüfstelle: Nachprüfstelle gemäß ? 31 VOB/A ist die VOB-Stelle bei

dem Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen