DTAD

Ausschreibung - Kanalbaurbeiten Wellen in Konz (ID:7322346)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalbaurbeiten Wellen
DTAD-ID:
7322346
Region:
54329 Konz
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.07.2012
Frist Angebotsabgabe:
01.08.2012
Zusätzliche Informationen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung

Maßnahme: Abwasser- und Regenwasserbehandlung Wellen

RÜ I, RÜ II + Kanäle in der Josef-Schnuch-Straße

Bauherr: Verbandsgemeinde Konz, - Verbandsgemeindewerke

Am Markt 11, 54329 Konz

Tel: 06501-83-0, Fax: 06501-83-169

E-Mail: rathaus@konz.de

Planung: Ing.-Büro Garth

und Bauleitung Birkenweg 19, 54470 Bernkastel-Kues

Tel: 06531-5008-0, Fax: 06531-5008-26

E-Mail: info@ib-garth.de

Leistungen: Gewerk: Kanalbauarbeiten

a) Verschiebung und Erneuerung Regenüberlauf II (RÜ II), inklusive

Erneuerung der Zu- und Ablaufkanäle sowie Erneuerung der

Hausanschlussleitungen

Stahlbetonrohre, DN 700, Länge ca. 130 m

Steinzeugrohre, DN 300 und DN 200, Länge ca. 65 m

Kunststoffrohre, DN 250, DN 200, DN 150, Länge ca. 110 m für

Hausanschlüsse

Neubau RÜ II (Stahlbetonbauwerk, Fertigteil, Rechenanlage)

b) Umbau Regenüberlauf I (RÜ I), inklusive Erneuerung der Zu- und

Ablaufkanäle

Stahlbetonrohre, DN 900, Länge ca. 20 m

Kunststoffrohre, DN 400, Länge ca. 10 m

Kunststoffrohre, DN 250, Länge ca. 33 m (innerhalb Gewölbekanal)

Umbau RÜ I (neue Schwelle aus Beton, Rechenanlage)

c) Neuverlegung Regenwasserkanal zum Anschluss Trenngebiet Waldstraße

Kunststoffrohre, DN 300, Länge ca. 110 m

d) Neuverlegung Regenwasserkanal zur direkten Ableitung des

Oberflächenwassers aus dem Bereich TKDZ-Gelände, inklusive

Umklemmen der Hof- und Straßenabläufe

Kunststoffrohre, DN 600, DN 500, DN 400, DN 300, Länge ca. 270 m

Kunststoffrohre, DN 150, DN 100, Länge ca. 110 m zum Umklemmen

Straßenabläufe

Baubeginn: Mitte/Ende September 2012

Fertigstellung: nach 25 Arbeitswochen

Nebenangebote: sind zugelassen

Angebotsvordrucke Die Vergabeunterlagen können ab dem 03.07.2012 bei der Verbandsgemeindeverwaltung

Konz, -Abwasserwerk-, Konstantinstraße 50,

54329 Konz, gegen eine Schutzgebühr von, 50,00 , schriftlich unter

Beifügung eines Verrechnungsschecks, ausgestellt auf die Verbandsgemeindekasse

Konz, angefordert werden.

Eine Rückerstattung der Schutzgebühr ist ausgeschlossen.

Angebotseröffnung: Mittwoch, 01. August 2012, 11:00 Uhr,

bei der Verbandsgemeindeverwaltung Konz Verbandsgemeindewerke -

Verwaltungsgebäude II, Zimmer 65, Am Markt 11, 54329 Konz

Sicherheiten / Vertragserfüllungsbürgschaft über 5 % der Brutto-Auftragssumme,

Gewährleistung: Gewährleistungsbürgschaft über 3 % der Brutto-Auftragssumme

Gewährleistungsfrist: 4 Jahre

Wettbewerbsvor- An der Ausschreibung sollen sich nur solche Unternehmen beteiligen,

aussetzungen: die in der Vergangenheit vergleichbare Objekte erstellt/ausgerüstet haben.

Dies ist bei Angebotsabgabe mittels detaillierter Referenzliste für die

letzten 5 Jahre nachzuweisen.

Des Weiteren muss der Bewerber den Qualifikationsnachweis RAL GZ-961

des Güteschutz Kanalbau besitzen.

Ende Zuschlagsfrist: 01. November 2012 (3 Monate)

Vergabeprüfstelle: Kreisverwaltung Trier-Saarburg

Verbandsgemeindeverwaltung Konz

Dr. Frieden, Bürgermeister

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen