DTAD

Ausschreibung - Kanalerneuerung in Sankt Johann (ID:5910177)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalerneuerung
DTAD-ID:
5910177
Region:
56727 Sankt Johann
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.02.2011
Frist Angebotsabgabe:
09.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Kanalerneuerung: Straßendecke (Asphalt)aufbrechen und erneuern rd. 60 qm; Kanalgrabenaushub bis t = 3,5 m, rd. 120 cbm; Grabenverbau, rd. 175 qm; Kanal DN 250 ausbauen, rd. 22 m; Schacht abbrechen und erneuern, rd. 2 Stck.; Rohrummantelung, rd. 20 cbm;
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a)Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung der Stadt Mayen, Kehriger Straße 8-10,

56727 Mayen, Tel. 0 26 51 / 27 14.

b)Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A.

d)Bauleistungen für Kanalerneuerung.

e)Stadt Mayen, Golostraße.

f)Erd-, Kanalund

Straßenbauarbeiten.

g)Kanalerneuerung: Straßendecke (Asphalt)aufbrechen

und erneuern rd. 60 qm; Kanalgrabenaushub bis t = 3,5 m, rd. 120 cbm;

Grabenverbau, rd. 175 qm; Kanal DN 250 ausbauen, rd. 22 m; Schacht abbrechen

und erneuern, rd. 2 Stck.; Rohrummantelung, rd. 20 cbm; Verfüllung, rd. 100 cbm;

FBS Kanal DN 300, rd. 22 m; Hausanschlüsse erneuern, rd. 10 Stück.

i)Ausführungsfristen

- Baubeginn: 26.04.2011; Bauende: 13.05.2011.

j)Die Abgabe von

Nebenangeboten ist zugelassen.

k)Ingenieurbüro Hartwig & Partner GmbH, Eichenstraße

39, 56727 Mayen, Tel. 0 26 51 / 705 25 10, Fax 0 26 51 / 705 25 15,

Versand ab 21.02.2011.

l)Erstattung der Selbstkosten in Höhe von 50,- EUR (inkl.

19% MwSt.) jeweils inkl. Datenträger mit Leistungsverzeichnis im DA83-Format

und Plan im pdf-Format. Einzahlung des Kostenbeitrages (der nicht erstattet wird!)

bei der Kreissparkasse Mayen, Kto-Nr. 980 093 84 (BLZ 576 500 10). Der Einzahlungsbeleg

ist der schriftlichen Anforderung der Angebotsunterlagen beizufügen.

n)09.03.2011, 11:00 Uhr.

o)Stadtverwaltung Mayen, Rathaus Rosengasse 2,

56727 Mayen.

p)Nur in deutscher Sprache.

q)S. Pkt.

n)und o), Nur Bieter bzw.

deren Bevollmächtigte.

r)Geforderte Sicherheiten (Bankbürgschaften): Vertragserfüllung

10 v. H. der Auftragssumme; Mängelansprüche 5 v. H. der Abrechnungssumme.

s)Abschlagszahlungen und Schlusszahlungen nach VOB/B.

t)Gesamtschuldnerisch

haftende Arbeitsgemeinschaft mit einem bevollmächtigten Vertreter.

u)Gemäß § 6 Abs. 3 VOB/A.

v)Zuschlagsfrist: 30.04.2011.

w)Kommunalaufsicht

ADD Trier, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen