DTAD

Ausschreibung - Kanalerneuerung in Nürnberg (ID:10340398)

Übersicht
DTAD-ID:
10340398
Region:
90475 Nürnberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Kanalerneuerung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.01.2015
Frist Vergabeunterlagen:
24.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
24.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadtentwässerung und Umweltanalytik
Nürnberg, Adolf-Braun-Str. 33,
90429 Nürnberg, Deutschland

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Kanalerneuerung

Erfüllungsort:
90475 Nürnberg, Moorenbrunn

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
Die Abgabe von Nebenangeboten ist erlaubt.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Stelle, bei der die Vergabeunterlagen und zusätzliche
Unterlagen angefordert und eingesehen
werden können: Nach § 11 der Vergabeordnung
haben wir uns entschieden, die Vergabeunterlagen
ausschließlich digital über die Deutsche
eVergabe anzubieten.

Termine & Fristen
Unterlagen:
24.02.2015, 10:00 Uhr

Angebotsfrist:
24.02.2015, 10:00 Uhr
Personen, die anwesend sein dürfen:
Bieter und ihre Bevollmächtigten.
Ort der Angebotsöffnung: Stadt Nürnberg, Referat
VI / Vergabemanagement (VMN) Bauhof 9,
Nebeneingang, Erdgeschoss, 90402 Nürnberg.

Ausführungsfrist:
Von: 03.08.2015 Bis: 18.12.2015

Bindefrist:
03.07.2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Ausführungsbürgschaft, Mängelansprüchebürgschaft

Geforderte Nachweise:
Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung
des Bewerbers oder Bieters:
Bewerber für den Bau, die Sanierung, Inspektion
oder Reinigung von Entwässerungskanälen und
-leitungen müssen die erforderliche Fachkunde,
Leistungsfähigkeit sowie eine Güteüberwachung
- bestehend aus Fremd- und Eigenüberwachung
- nachweisen. Die Anforderungen der RAL Güteund
Prüfbestimmungen GZ 961 sind zu erfüllen.
Der Nachweis gilt als erbracht, wenn das Unternehmen
im Besitz des entsprechenden RAL-Gütezeichens
der Gütegemeinschaft Kanalbau ist.
Geforderte Beurteilungsgruppe: AK2. Ersatzweise
kann ein Nachweis mit einschlägigen Referenzen
und anschließendem Fremdüberwachungsvertrag
für die zeitweilige Einzelmaßnahme vorgelegt
werden, der eine Fremdüberwachung durch
einen unabhängigen und von der Gütegemeinschaft
benannten Prüfingenieur / Sachverständigen
beinhaltet. Die qualitativen Anforderungen
der RAL Güte- und Prüfbestimmungen GZ 961
sind dabei einzuhalten. Bewerber für den Bau
von Entwässerungskanälen und -leitungen haben
den Nachweis ebenfalls erbracht, wenn sie
das Logo der Fremdüberwachung im Kanalbau
des Landesverbandes Bayerischer Bauinnungen,
des Fachverbands Bau Württemberg oder des
Verbands Baugewerblicher Unternehmer Thüringen
einschließlich einschlägiger Referenzen vorlegen
können.

Besondere Bedingungen:
Gegebenenfalls Rechtsform, die die Bietergemeinschaft
nach der Auftragsvergabe haben
muss: Gesellschaft des bürgerlichen Rechts
(gesamtschuldnerusch haftend).

Sonstiges
Name und Anschrift der Stelle, an die sich der Bewerber
oder Bieter zur Nachprüfung behaupteter Ver
stöße gegen Vergabebestimmungen wenden kann:
Vergabeprüfstelle Regierung von Mittelfranken,
VOB-Stelle, Promenade 27, 91522 Ansbach,
Tel.:0981/53-1277 Fax:0981/53-1837

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen