DTAD

Ausschreibung - Kanalerneuerung und Straßenbau in Langen (ID:3686775)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalerneuerung und Straßenbau
DTAD-ID:
3686775
Region:
63225 Langen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.03.2009
Frist Angebotsabgabe:
23.04.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung nach ? 3 VOB/A, Erschließung Im Loh

Die Stadt Langen, vertreten durch die Kommunalen Betriebe Langen, Weserstra?e 14, 63225 Langen, beabsichtigt die Vergabe von Kanalbau- u. Straßenbauarbeiten im Zuge der Erschließung des Baugebietes Im Loh , die nach den Vorschriften der VOB/A ausgeschrieben werden:

Kanalerneuerung und Straßenbau Im Loh

Los 1 Kanalbau:

ca. 1.300 cbm Rohrgrabenaushub bis 3,00 m

ca. 2.000 qm Baugrubenverbau bis 3,00 m

ca. 150 m Geschlossene Wasserhaltung

ca. 480 m Kunststoffrohre (PP) DN 300 400

ca. 80 m Kanalanschlussrohre (PP) DN 160

vorgesehene Bauzeit : Juni September 2009

Los 2 Straßenbau:

ca. 2.400 qm Verkehrsfläche abtragen

ca. 2.200 qm Schottertragschicht

ca. 2.000 qm Asphalttragschicht / Deckschicht

vorgesehene Bauzeit : September - November 2009

Eine losweise Vergabe ist nicht vorgesehen.

Bewerber sowie ggf. Nachunternehmer müssen die erforderliche Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit (? 8 Abs. 3 (1) a g VOB/A) nachweisen sowie ein Nachweis zur G?te?berwachung (Fremd- und Eigen?berwachung) erbringen.

Geeignete Bewerber können die Angebotsunterlagen ab Montag, den 30. März 2009, im Rathaus Langen, Vergabestelle, Zimmer 209, gegen vorherige Einzahlung von 15,-- Euro abholen oder schriftlich unter Beifügung des quittierten Einzahlungsbeleges bei der Vergabestelle, Südliche Ringstraße 80, 63225 Langen, anfordern.

Die Einzahlung der Ausschreibungsgeb?hr , die in keinem Falle zurückerstattet wird, ist auf das Konto Nr. 026 000 463 bei der Sparkasse Langen-Seligenstadt, BLZ 506 521 24, oder eines der anderen Konten der Stadtkasse Langen bei allen Banken und Sparkassen unter Hinweis auf die Baumaßnahme vorzunehmen.

Eröffnungstermin ist Donnerstag, der 23. April 2009, 11.00 Uhr, im Zimmer 209 des Langener Rathauses.

Zu diesem Termin sind nur Bieter oder deren Bevollmächtigte zugelassen.

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 29. Mai 2009.

Die Angebote, die in deutscher Sprache abgefasst sein müssen, sind bis zum Eröffnungstermin im verschlossenen Umschlag mit deutlicher Aufschrift der Maßnahme bei der Vergabestelle der Stadt Langen einzureichen.

Als Sicherheiten werden gefordert:

Durchf?hrungsb?rgschaft: 10 % der Auftragssumme

Gewährleistungsbürgschaft: 5 % der Abrechnungssumme

Für Fragen zur Ausschreibung steht den Bewerbern das beauftragte Ing.-Büro Kuschmann, Rheinstra?e 13, 55116 Mainz, Tel. 06131 143477, oder Herr G?tte von den Kommunalen Betrieben Langen unter 06103 595444 zur Verfügung.

Die Vergabestelle der Stadt Langen, Herr Holzapfel, ist unter 06103-203605 erreichbar.

VOB-Stelle ist das Regierungspräsidium, Wilhelminenstraße 1-3, 64278 Darmstadt.

Langen, den 27.03.2009

DER MAGISTRAT DER STADT LANGEN

Gebhardt, Bürgermeister

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen