DTAD

Ausschreibung - Kanalisation und Erneuerung der Wasserversorgungsleitungen in Hambach (ID:2593796)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalisation und Erneuerung der Wasserversorgungsleitungen
DTAD-ID:
2593796
Region:
65582 Hambach
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
15.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

? f f e n t l i c h e A u s s c h r e i b u n g

Projekt

:

Gewerke1 und 2: Erneuerung der Kanalisation und Erneuerung der Wasserversorgungsleitungen, Gewerk 3: Stra?enerneuerung der

Restfl?chen, in der B 255 in der Ortsgemeinde 56459 Rothenbach

Auftraggeber

:

Gewerke 1 und 2: Gewerk 3:

Verbandsgemeindewerke Westerburg LBM Diez

56457 Westerburg 65582 Diez

Tel.: 02663 / 291-0 06432 / 92 001-0

Planung und Bauleitung

:

Gewerk 1 und 2: Gewerk 3:

Ingenieurgesellschaft LBM Diez

Dr. Siekmann + Partner mbH Landesbetrieb Mobilität Diez

An der Hofwiese 13 Goethestraße 9

56457 Westerburg 65582 Diez

Tel.: 02663 / 94 22 0 06432 / 92 001-275

Vergabeverfahren

:

Öffentliche Ausschreibung

Ort der Ausführung

:

Ortsgemeinde Rothenbach

Art und Umfang der

Leistung

:

Kanal-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten

Gewerk 1

ca. 850 lfdm RW-Kanal aus PP- und SB-Rohren DN 200-400

ca. 740 lfdm MW-Kanal aus betonummantelten

Kunststoffrohren DN 300 - DN 500

Kontrollsch?chte

Hausanschl?sse

ca. 2000 qm Asphalt Trag-, Binder- und Deckschicht

Gewerk 2

ca. 900 lfdm Wasserversorgungsleitung DN 100 - DN 125

Hausanschl?sse

ca. 800 qm Asphalt Trag-, Binder- und Deckschicht

Gewerk 3

ca. 600 to Frostschutzsplitt

ca. 1600 lfdm Rinnenanlage

ca. 50 Stck Stra?enenl?ufe einschl. Anschlussleitungen

ca. 2800 qm Asphalttrag-, -binder- und Deckschicht

Die Wertung erfolgt über die Gesamtangebotssumme der Gewerke1 bis 3.

Es wird demjenigen Bieter gemäß VOB, A ? 25 der Zuschlag erteilt, der

das insgesamt annehmbarste Angebot abgegeben hat.

Ausführungszeitraum

:

09.06.2008 bis 19.12.2008

Vergabeunterlagen

:

Die Leistungsverzeichnisse mit den zugehörigen Verdingungsunterlagen

können gegen Verrechnungsscheck ab , dem 21.04.2008 bei der

Ingenieurgesellschaft Dr. Siekmann + Partner mbH, , schriftlich

angefordert werden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Ausschreibungsunterlagen auf

Diskette 3,5" im GAEB DA 83 Format zu erhalten.

Die Schutzgeb?hren betragen,

für das Doppelblankett 95,00 EUR, für die Diskette 5,00 EUR.

Technische Unterlagen können nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

bei der Ingenieurgesellschaft Dr. Siekmann + Partner mbH eingesehen

werden.

Submissionstermin

:

Im verschlossenen Umschlag und entsprechend gekennzeichnete Ange-

bote sind bis zum Eröffnungstermin am

Donnerstag, den 15.05.2008 um 10.00 Uhr

auf den Verbandsgemeindewerken 56457 Westerburg, Jahnstra?e 22, Zimmer

10 abzugeben.

Die Bieter sind zum Eröffnungstermin .

Zahlungen

:

Die Zahlungsbedingungen richten sich nach ? 16 VOB/B

Sicherheitsleistungen

:

Vertragserfüllungsbürgschaft 5 %

Gewährleistungsbürgschaft 5 %

Zuschlags- und Bindefrist

:

13.06.2008

Eignung des Bieters

:

Es wird darauf aufmerksam gemacht, daß nur solche Firmen zum

Wett-bewerb zugelassen werden, die derartige Arbeiten bereits nach Art

und Umfang zur Zufriedenheit des Auftraggebers ordnungsgemäß ausgeführt

haben. Der Nachweis ist dem Anforderungsschreiben anhand zu

benen-nender Referenzen beizufügen. Weiterhin ist die

Leistungsfähigkeit anhand von Angaben über die Personalstärke und die

technische Aus-stattung des Unternehmens zu belegen.

Sonstige Angaben

:

Stelle an die sich der Bieter zur Nachprüfung behaupteter Verstöße

gegen Vergabebestimmungen wenden kann:

VOB-Stelle für Rheinland-Pfalz; Aufsichts- und

Dienstleistungsdirektion;

S?dalle 15 - 19; 56068 Koblenz

56457 Westerburg, den (Datum der Veröffentlichung) 2008

Westerburg

gez.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen