DTAD

Ausschreibung - Kanalisationsarbeiten in Jever (ID:10400123)

Übersicht
DTAD-ID:
10400123
Region:
26441 Jever
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 807 m Regenwasserkanal DN 300 - DN 800; ca. 390 m Schmutzwasserkanal DN 150-200; ca. 11.300 m³ Bodenaushub; ca. 11.800 m³ Füllsandeinbau; ca. 2300 to Schottertragschichten; ca. 1200 to...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
18.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Jever,
Am Kirchplatz 11,
26441 Jever
(Tel.: 04461 / 939-244)

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erweiterung Bebauungsplan-Nr. 60 Gleisdreieck , 2. BA
Normannenstr. / Adolf-Ahlers-Str:
ca. 807 m Regenwasserkanal DN 300 - DN
800; ca. 390 m Schmutzwasserkanal DN
150-200; ca. 11.300 m³ Bodenaushub; ca.
11.800 m³ Füllsandeinbau; ca. 2300 to
Schottertragschichten; ca. 1200 to Asphalttragschichten;
ca. 240 to Asphaltbinderschicht;
ca. 160 to Asphaltdeckschicht; ca.
500 m Bord- und Rinnenanlage; ca. 900 m² Betonsteinpflaster.

Erfüllungsort:
26441 Jever

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Angebotsunterlagen können ab sofort
bei der Stadt Jever, Am Kirchplatz 11,
26441 Jever (Tel.: 04461 / 939-244) gegen
Zahlung einer Schutzgebühr in Höhe von
55,00 , die nicht erstattet wird, angefordert werden.
Schriftlichen Anforderungen ist ein Einzahlungsbeleg
(Post- oder Bankanweisung) beizufügen.
Konten der Stadtkasse Jever: Landessparkasse
zu Oldenburg: IBAN: DE19
2805 0100 0050 4012 98, BIC: BRLADE21LZO;
Volksbank Jever: IBAN: DE27 2826 2254 0110 0004 20, BIC: GENODEF1JEV.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
18.02.2015, 11:00 Uhr,
im Rathaus der
Stadt Jever - Sitzungssaal.

Ausführungsfrist:
April bis September 2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Mit der Angebotsabgabe sind
die Nachweise / Angaben nach § 6 Abs. 3 Nr.3 VOB/A: Gütezeichen Kanalbau RAL-GZ
961, AK 3 und die Nachweise / Angaben
nach § 6 Abs. 3 Nr. 2 VOB/A vorzulegen.

Sonstiges
Nachprüfstelle
gem. VOB/A, § 31 ist der Landkreis Friesland.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen