DTAD

Ausschreibung - Kanalisationsarbeiten in Bad Nenndorf (ID:11555459)

Übersicht
DTAD-ID:
11555459
Region:
31542 Bad Nenndorf
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Ca. 60 m PP-Rohr DN 300; ca. 80 m HS-Rohr DN 150; ca. 160 m Drainagerohr DN 100; ca. 850 m³ Bodenaushub; ca. 800 m² Fallschutzplatten aus Kunststoff; ca. 600 m² Betonsteinpflaster; ca. 75 m...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.02.2016
Frist Vergabeunterlagen:
12.02.2016
Frist Angebotsabgabe:
16.02.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Samtgemeinde Nenndorf,
Rodenberger Allee 13,
31542 Bad Nenndorf,
Telefon:05723 / 704-0.

Planer:
Ingenieurbüro Guido Wolf,
Tannenweg 5,
31848 Bad Münder,
Tel.: 05042 / 9890-50,
Fax: 05042 / 9890-55.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Kanalbau und Freiflächengestaltung.
Ca. 60 m PP-Rohr DN 300;
ca. 80 m HS-Rohr DN 150;
ca.160 m Drainagerohr DN 100;
ca. 850 m³ Bodenaushub; ca. 800 m² Fallschutzplatten
aus Kunststoff; ca. 600 m² Betonsteinpflaster;
ca. 75 m Winkelstützen aus Kunststoff;
ca. 35 m Winkelstützen aus Beton; ca. 80 m
Bordsteine aus Kunststoff; ca. 150 m Bordsteine
aus Beton; ca. 75 m Palisaden aus
Kunststoff; ca. 35 m Betonsitzblöcke; ca.
150 m³ Perlkies als Fallschutz; ca. 100 m³
Mineralgemisch für Hügel; ca. 90 m Einfassung
aus Baumstämmen; ca. 40 m³ Rindenmulch
als Fallschutz; ca. 80m³ Spielsand etc.

Erfüllungsort:
Grundschule
Bahnhofstraße
31542 Bad Nenndorf

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Ingenieurbüro Guido Wolf,
Tannenweg 5,
31848 Bad Münder,
Tel.: 05042 / 9890-50,
Fax: 05042 / 9890-55.
Gegen Einsendung eines Verrechnungsschecks
in Höhe von 50,00 (inkl.Diskette), können die Vergabeunterlagen bei
bis zum 12.02.2016 angefordert werden.
Die Kosten werden nicht erstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
12.02.2016

Angebotsfrist:
16.02.2016, 11:00 Uhr.
Samtgemeinde
Nenndorf, Rodenberger Allee 13,
31542 Bad Nenndorf.
Bieter und ihre Bevollmächtigte dürfen
bei der Eröffnung anwesend sein.

Ausführungsfrist:
Beginn der Arbeiten: März 2016.
Ende der Arbeiten: Mai / Juni 2016.

Bindefrist:
18.3.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Bürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme
verlangt. Als Sicherheit für die
Gewährleistung werden 3 % der Abrechnungssumme
einbehalten. Bürgschaftsstellung
ist möglich.

Geforderte Nachweise:
Der Auftraggeber behält
sich vor, vom Bieter Unterlagen nach VOB/A
§2 Satz 1 und § 8 Nr. 3 nachzufordern, bzw.
den Bewerber auszuschließen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen