DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Kanalisationsarbeiten in Wimbach (ID:13453172)


DTAD-ID:
13453172
Region:
53518 Wimbach
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Reinigung, Sanierung des städtischen Raumes, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Inlinersanierung (grabenloses Sanierungsverfahren) ca. 940 lfdm DN 300, ca. 80 lfdm DN 400 und ca. 50 lfdm DN 500 inkl. Schachtanbindung (Linerendmanschette). Robotersanierungen...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
10.10.2017
Frist Angebotsabgabe:
26.10.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-53518: Kanalisationsarbeiten
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Verbandsgemeindeverwaltung Adenau - Abwasserwerk-,
Kirchstraße 15- 19,
53518 Adenau

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sanierung von Kanalschäden in
geschlossener Bauweise, die in unterschiedlichen Haltungen,
Straßen und Ortslagen in der VG Adenau. Kanalsanierung.
Die folgenden Leistungen sind auszuführen:
Inlinersanierung (grabenloses Sanierungsverfahren)
ca. 940 lfdm DN 300, ca. 80 lfdm DN 400
und ca. 50 lfdm DN 500 inkl. Schachtanbindung (Linerendmanschette).
Robotersanierungen (Fräsarbeiten,
Stutzenanbindung an Inliner, Verpressarbeiten).
Schachtsanierungen (Verpressarbeiten, Fremdwassersanierung
und Steigeisen). Kanalreinigung und TV- Inspektion
der zu sanierenden Haltungen und Schächte.

Erfüllungsort:
53518 Adenau

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Angebotsunterlagen
können ab dem 05.10.2017 bei der Verbandsgemeindeverwaltung
Adenau, Vergabestelle, Kirchstraße 15 - 19,
53518 Adenau, angefordert werden. Die
Gebühr für zwei Blankette beträgt 35,00 . Bei Postversand
wird eine zusätzliche Gebühr von 5,00 erhoben.
Die Rechnungslegung erfolgt mit dem Versand
oder bei Abholung (Vorkasse ist nicht erforderlich).
Eine Rückerstattung der Gebühr bei Nichtbeteiligung
am Wettbewerb ist ausgeschlossen. Angebotsabgabe:
Angebotseröffnung: 26.10.2017, 12:00 Uhr (Angebotseröffnung).
Angebote, die mit einem entsprechenden
Submissionsaufkleber versehen sein müssen, sind
bis zu diesem Zeitpunkt bei der: Verbandsgemeindeverwaltung
Adenau, Vergabestelle, Kirchstraße 15- 19,
53518 Adenau einzureichen.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
26.10.2017, 12:00 Uhr
Verbandsgemeindeverwaltung Adenau,
Kirchstraße 15- 19, 53518 Adenau, Vergabestelle, Raum A1.06.
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:
Bieter und deren Bevollmächtigte.

Ausführungsfrist:
Mitte Januar 2018 - Ende August 2018

Bindefrist:
15.12.2017

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Siehe Vergabeunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Nachweise: Der Bieter hat mit seinem Angebot
zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit
und Zuverlässigkeit eine direkt abrufbare Eintragung
in die allgemein zugängliche Liste des Vereins
für Präqualifikation von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis)
nachzuweisen. Der Nachweis
der Eignung kann auch durch Eigenerklärungen
gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung)
erbracht werden. Hinweis: Soweit zuständige Stellen
Eigenerklärungen bestätigen, sind von Bietern, deren
Angebote in die engere Wahl kommen, die entsprechenden
Bescheinigungen auf Verlangen der Vergabesteile
vorzulegen. Das Formblatt 124 (Eigenerklärungen
zur Eignung) ist den Vergabeunterlagen beigefügt.
Sonstige Bieter müssen mit Angebotsabgabe und während
der Werkleistung die Nachweise: Fachliche Qualifikation
(Fachkunde, technische Leistungsfähigkeit,
Zuverlässigkeit der technischen Vertragserfüllung)
und die Gütesicherung der Ausführung nachweisen.
Die Anforderungen der vom Deutschen Institut für
Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. herausgegebenen
Gütesicherung Kanalbau RAL- GZ 961 Beurteilungsgruppe
S sind zu erfüllen und nachzuweisen. Der
Nachweis gilt als erbracht, wenn der Bieter die Einhaltung
der Anforderungen und die Gütesicherung des
Unternehmens nach Gütesicherung Kanalbau RALGZ
961 mit dem Besitz des entsprechenden RAL- Gütezeichens
Kanalbau für die geforderte Beurteilungsgruppe
nachweist. Der Nachweis gilt insbesondere als
gleichwertig erbracht, wenn der Bieter die Einhaltung
der Anforderungen durch einen Prüfbericht entsprechend
Güte- und Prüfbestimmungen Abschnitt 4.1
Erstprüfung für die geforderte Beurteilungsgruppe
nachweist und eine Verpflichtung vorlegt, dass der
Bieter im Auftragsfall für die Dauer der Werkleistung
einen Vertrag zur Gütesicherung Kanalbau RALGZ
961 entsprechend Abschnitt 4.3 abschließt und
die zugehörige Eigenüberwachung entsprechend Abschnitt
4.2 durchführt. Mind. 3 Referenzen vergleichbarer
Objekte in den letzten 5 Jahren. Gegebenenfalls
mit dem Angebot vorzulegende Sonstige Nachweise
sind in der Angebotsaufforderung unter Ziffer 3.1
und 3.2 aufgeführt.

Sonstiges
Nachprüfstelle Kreisverwaltung Ahrweiler, Kommunalaufsicht, Wilhelmstraße 24-30, (§ 21 VOB/A) 53474 Bad Neuenahr- Ahrweiler.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen