DTAD

Ausschreibung - Kanalisationsarbeiten in Winterhof (ID:6083596)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalisationsarbeiten
DTAD-ID:
6083596
Region:
61203 Winterhof
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.04.2011
Frist Vergabeunterlagen:
21.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
04.05.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 250 cbm Erdaushub 0-2,0 m ca. 330 qm Verbau ca. 110 m GussrohreDN 300 5 Stck Schachtbauwerke nebst sonstigen Kanalbauarbeiten
Kategorien:
Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
CPV-Codes:
Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ausschreibungsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 230/382

Vergabenummer/Aktenzeichen: RH049

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Stadt Reichelsheim

Straße:Bingenheimer Straße 1

Stadt/Ort:61203 Reichelsheim

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Grumbach

Telefon:06035-1001-18

Fax:06035-100129

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d) Art des Auftrags: Tiefbaumaßnahme

e) Ausführungsort: Hainbachgraben, 61203 Reichelsheim

NUTS-Code : DE71E Wetteraukreis

f) Art und Umfang der Leistung: Hainbachgrabenverrohrung

ca. 250 cbm Erdaushub 0-2,0 m

ca. 330 qm Verbau

ca. 110 m GussrohreDN 300

5 Stck Schachtbauwerke

nebst sonstigen Kanalbauarbeiten

Produktschlüssel (CPV):

45232410 Kanalisationsarbeiten

g)

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Beginn : 23.05.2011

Ende : 08.07.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Ingenieurgesellschaft Müller mbH

Straße:Otto Hahn Straße 3

Stadt/Ort:61137 Schöneck

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Armin Uhrig

Telefon:06187/95600

Fax:06187/956060

Mail:uhrig@igmbh.de

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 21.04.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen: 25,00 EUR (LV einfach einschl.

Diskette)

5,00 EUR Versand

Zahlungsweise:Bar, Verrechnungsscheck, Überweisung

Empfänger :Ingenieurgesellschaft Müller mbH

Kontonummer :420 178 0220

Bankleitzahl:501 900 00

bei Kreditinstitut :Frankfurter Volksbank

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Reichelsheim "Hainbach"

n) Frist für den Eingang der Angebote: 04.05.2011 10:00 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q) Angebotseröffnung: 04.05.2011 10:00 Uhr

Ort: Stadt 61203 Reichelsheim, Bingenheimer Straße 1, Trauzimmer

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter oder deren

Bevollmächtigte

r) Sicherheitsleistungen: Ausführungsbürgschaft in Höhe von 5 %

Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 %

s)

t)

u) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3

VOB/A), die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

Nachweis gemäß VOB/A § 6 Abs. 3 bzw. Eigenerklärung zur Eignung (VHB

Nr. 124)

Freistellungsbescheinigung gemäß § 48 b, Abs. 1, Satz 1 EStG.

v) Zuschlags- und Bindefrist: 01.06.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Firmen, die die Nachweise nicht oder nicht ausreichend erbringen,

können von der Wertung ausgeschlossen werden.

VOB Stelle, RP Darmstadt

nachr. HAD-Ref. : 230/382

nachr. V-Nr/AKZ : RH049

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 15.04.2011

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen