DTAD

Ausschreibung - Kanalisationsarbeiten in Kandel (ID:5831417)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalisationsarbeiten
DTAD-ID:
5831417
Region:
76870 Kandel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.01.2011
Frist Angebotsabgabe:
17.02.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Kanalisation, RW- u. SW-Kanal ca. 1100 m. Wasserleitung ca. 1100 m. Fahrbahnen u. Gehwege ca. 11.200 qm.
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Verbandsgemeindewerke Kandel, Gartenstr. 8, 76870 Kandel, Tel.: 07275 960

218, Frau Dipl.-Ing. Inge Grein, Telefon: 07275 960 213, E-Mail: inge.grein@vgkandel.

de. b) Öffentliche Ausschreibung nach § 12 Abs. 1 VOB/A. Vergabe-/Projekt

Nr.: 05 273 / 06 275. c) Einzelpreisvertrag / Bauvertrag. d) Ortsgemeinde Winden,

Kreis Germersheim. e) Kanalisation, RW- u. SW-Kanal ca. 1100 m. Wasserleitung

ca. 1100 m. Fahrbahnen u. Gehwege ca. 11.200 qm. h) Beginn: April 2011;

Ende: November 2011. i) Verbandsgemeindewerke Kandel, Gartenstr. 8, 76870

Kandel. j) Höhe des Entgeltes: 150,00 EUR; Zahlungsweise: Banküberweisung;

Empfänger: VG-Werke Kandel ; Kontonummer: 59; BLZ: 548 514 40; Geldinstitut:

Sparkasse Germersheim-Kandel; Verwendungszweck: OD Winden. Verwendungszweck

unbedingt angeben, sonst kann die Zahlung nicht zugeordnet und die

Unterlagen können nicht zugesandt werden. Für das Herunterladen der Vergabeunterlagen

von einer elektronischen Vergabeplattform wird kein Entgelt erhoben.

k) 17.02.2011, 11:00 Uhr. l) Verbandsgemeindewerke Kandel, Gartenstr. 8, 76870

Kandel. m) Deutsch. n) Bieter und ihre Bevollmächtigten. o) 17.02.2011, 11:00

Uhr; Verbandsgemeindewerke Kandel, Gartenstr. 8, 76870 Kandel, Zimmer 216.

p) Sicherheiten - für Vertragserfüllung; für Mängelansprüche; entspricht Nr. 8 Besondere

Vertragsbedingungen - KEV 116.1 (B) BVB. q) Nach § 16 VOB/B, den

Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen. r) Gesamtschuldnerisch haftend

mit bevollmächtigtem Vertreter. s) Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit

und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A § 6 Abs. 3 Nr. 2. Näheres siehe Nr. 3.1 und

3.2 Aufforderung zur Angebotsabgabe - KEV 110.1 (B) A -. Nachweis der Fachkunde

gemäß DVGW für die Verlegung von geschweißten PE-Druckrohrleitungen.

Erklärung über die Zuverlässigkeit. Näheres siehe Nr. 3.3 Aufforderung zur Angebotsabgabe

- KEV 110. 1 (B) A -. t) 15.04.2011. u) Nebenangebote sind zugelassen;

außer für Rohrgrabenverf. und ungeb. Tragschichten. v) Nachprüfungsstelle (§ 21

VOB/A): Kreisverwaltung, Luitpoldplatz 1, 76726 Germersheim.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen