DTAD

Ausschreibung - Kanalreparatur, -instandsetzung und Schachtsanierung in Schwalmstadt (ID:4073855)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalreparatur, -instandsetzung und Schachtsanierung
DTAD-ID:
4073855
Region:
34613 Schwalmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.07.2009
Frist Angebotsabgabe:
20.07.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die Stadtwerke der Stadt Schwalmstadt, Marktplatz 1, 34613 Schwalmstadt beabsichtigen

die Leistungen Kanalreparatur, -instandsetzung und Schachtsanierung

in dem Stadtteil Wiera nach Durchführung eines öffentlichen Teilnahmewettbewerbs

nach VOB beschränkt auszuschreiben. Umfang: rd. 25 Stück Stutzensanierungen,

rd. 20 qm örtlich begrenzte Fr?sarbeiten und Spachtelarbeiten,

rd. 520 m Schlauchrelining / Inliner DN 300 bis DN 600. Art der Vergabe: Losweise

Vergabe ist nicht vorgesehen. Ausführung: Oktober 2009 bis November 2009.

Bewerbung: Beim Auftraggeber bis zum 20. Juli 2009. Nachweise: Nachweise

gem. VOB ? 8 Nr. 3 Abs. 1a - g. Nachweise der Erfüllung der Anforderungen der

RAL-Gütesicherung GZ 961 durch Vorlage des RAL-G?tezeichens Kanalbau der

entsprechenden Beurteilungsgruppen S, I und R oder ersatzweise durch Vorlage

eines Qualifikationsnachweises gemäß Abschnitt 4.1 RAL-GZ 961 und Erklärung

über die Vereinbarung einer RAL-Gütesicherung bei Beauftragung. Eignungsnachweis

für Spachtelarbeiten durch ferngesteuerte Roboter sowie für die eingesetzten

Materialien. Eignungsnachweis für das Kurzschlauchsystem (Shortliner /

Partliner). Eignungsnachweis für das Schlauchrelinig / Inliner-Verfahren. Eignungsnachweis

für Beschichtungsverfahren von Abwassersch?chten. Referenzliste

von innerhalb der letzten drei Jahre durchgeführte Sanierungsarbeiten mit

vergleichbarem Volumen und Schwierigkeitsgrad - evtl. DIBT - Zulassung des

eingesetzten Verfahrens oder gl. Nachweise. Nachweis der Umweltverträglichkeit

der eingesetzten Materialien. Nachunternehmer müssen benannt werden und die

gleichen fachkundlichen Voraussetzungen und Qualitätsanforderungen des

Hauptunternehmers erfüllen. Erklärungen von Bietergemeinschaften. Rechtsform:

gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter. Unbedenklichkeitsbescheinigungen

vom Finanzamt, der Krankenkasse und der Berufsgenossenschaft.

Die Bewerbungsunterlagen sind einzureichen bei den Stadtwerken

der Stadt Schwalmstadt, Marktplatz 1, 34613 Schwalmstadt mit auf dem Umschlag

aufgeführter Bezeichnung Öffentlicher Teilnahmewettbewerb Kanalsanierung

im Stadtteil Wiera . Auf Grund der Bewerbung besteht kein Anspruch auf

Teilnahme an der beschränkten Ausschreibung. Die Stadtwerke Schwalmstadt

behalten sich Prüfung und Ausschluss von Bewerbern vor.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen