DTAD

Ausschreibung - Kanalsanierung 2011, Renovierung und Reparatur, Stadtgebiet in Hattersheim am Main (ID:5944082)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalsanierung 2011, Renovierung und Reparatur, Stadtgebiet
DTAD-ID:
5944082
Region:
65795 Hattersheim am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
31.03.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Renovierung mit E-CR-Schlauchliner: rd. 490 m DN 200 bis DN 300, rd. 180 m > DN 300 bis DN 400, rd. 160 Stunden Fräsarbeiten, Reparatur mit Kurzliner: rd. 80 Stück DN 200 bis DN 600, rd. 25 Stück Hutprofile, rd. 330 Stück Stutzensanierungen sowie Handsanierungen in rd. 30 Haltungen.
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Objekt: Kanalsanierung 2011, Renovierung und Reparatur, Stadtgebiet Hattersheim.

Auftraggeber: Stadtwerke Hattersheim am Main, Sarceller Straße 1,

65795 Hattersheim am Main, Tel.: 06190-970-193. Planung: Gaul Ingenieure

GmbH, Riegelgrube 10, 55543 Bad Kreuznach, Tel.: 0671-88820-0, Fax: 0671-

88820-20. Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A § 17. Ausführungsort:

65795 Hattersheim am Main, Stadtteile Hattersheim, Eddersheim

und Okriftel.

Leistungsumfang: Renovierung mit E-CR-Schlauchliner: rd. 490 m

DN 200 bis DN 300, rd. 180 m > DN 300 bis DN 400, rd. 160 Stunden Fräsarbeiten,

Reparatur mit Kurzliner: rd. 80 Stück DN 200 bis DN 600, rd. 25 Stück Hutprofile,

rd. 330 Stück Stutzensanierungen sowie Handsanierungen in rd. 30 Haltungen.

Komplette TV-Abnahmeuntersuchung aller Haltungen. Es sind nur

Schlauchliner aus E-CR-Textilglas mit UV-Aushärtung zugelassen.

Art der Vergabe:

Die Maßnahme wird als Gesamtleistung vergeben. Ausführungsfrist - Ausführungsbeginn:

02.05.2011; Ausführungsende: 17.06.2011. Anforderung: bei

Gaul Ingenieure GmbH, Riegelgrube 10, 55543 Bad Kreuznach. Die Versendung

der Unterlagen erfolgt ab 14.03.2011 nur gegen Nachweis der Einzahlung. Gebühr:

Kostenbeitrag für eine Ausfertigung der Ausschreibungsunterlagen auf CDROM

(LV, Lagepläne, Anlagen) inkl. MwSt.: 50,00 EUR, Banküberweisung auf

das Konto der Gaul Ingenieure GmbH, Bankleitzahl: 56050180, Konto-Nr.:

10047934, Sparkasse Rhein-Nahe. Die Kosten werden in keinem Fall wiedererstattet.

Angebotsabgabe: beim Auftraggeber bis 31.03.2011, 15.00 Uhr. Angebotssprache:

Deutsch. Bieter: Bieter oder deren Bevollmächtigte. Eröffnung:

Stadtwerke Hattersheim am Main, Sarceller Straße 1, 65795 Hattersheim am

Main, am 31. März 2011, 15.00 Uhr. Sicherheiten: Gewährleistungsbürgschaft

eines in der EG zugelassenen Kreditinstitutes oder Kreditversicherers. Zahlungsbeding.:

gemäß VOB/B. Rechtsform: Gesamtschuldnerisch haftend mit

bevollmächtigtem Vertreter. Nachweise: Unterlagen gemäß § 8 Nr. 3 Abs. 1, a bis

f der VOB/A. Nachweis der Gütesicherung des notwendigen RAL-Gütezeichens

der Gruppen S10.01 (Roboter, KATE-Verfahren), S15 (Partieller Inliner), S27

(Schlauchlining), I (Inspektion) und R (Reinigung) oder ersatzweise Fremdüberwachungsvertrag

gemäß den Anforderungen der RAL-Gütebestimmungen.

DIBT-Zulassungen für alle verwendeten Trägermaterialien und Harzsysteme.

Unvollständige Unterlagen können zum Ausschluss aus dem Wertungsverfahren

führen. Zuschlags-/Bindefrist - Bindefrist 30.04.2011. Nachprüfstelle: Stadt Hattersheim

am Main.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen