DTAD

Ausschreibung - Kanalsanierung in Oberaula (ID:2891834)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalsanierung
DTAD-ID:
2891834
Region:
36280 Oberaula
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.07.2008
Frist Angebotsabgabe:
12.08.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art des Auftrags: Kanalisation 2. BAGemeinde Oberaula, OT Oberaula.
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Kanalbauarbeiten , Straßenbauarbeiten , Wasserversorgung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

HAD-Referenz-Nr.: 366/127. Vergabe-Nr./Aktenzeichen: 4077.22/2008.

a) Vergabestelle: Gemeinde Oberaula, Hersfelder Straße 4, 36280 Oberaula,

Deutschland, Telefon: 06628 / 92080, Fax: 06628 / 920888.

b) Art der

Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A.

c) Art des Auftrags: Kanalisation

2. BAGemeinde Oberaula, OT Oberaula.

d) Ausführungsort: OT Oberaula,

36280 Oberaula. NUTS-Code: DE735 Schwalm-Eder-Kreis.

e) Art

und Umfang der Leistung: Abschnitt 1 - Kanalsanierung offene Bauweise

- Sanierung im ganzen Ort, kaum längere, zusammenh?ngede Strecken:

ca. 160 m DN 220 PP; ca. 55 m DN 250 B Streckensch?den; ca. 53 m DN

300 B Streckensch?den; ca. 7 St. DN 250 - DN 300 Einzelsch?den; ca. 920

cbm Aushub und Grabenverfüllung; ca. 210 cbm Rohrauflager; ca. 480

cbm Bodenaustausch; ca. 10 St. Hausanschl?sse inkl. Schächte und

sämtliche Nebenarbeiten, Abschnitt 2 - Kanal FIN-Antrag 2003 Teil II 2003

Nr. 486/03 im Ort verteilt (nicht komplett zusammenhängend): ca. 220 m

DN 250 PP; ca. 460 m DN 300 PP; ca. 470 m DN 400 PP; ca. 5200 cbm

Aushub und Grabenverfüllung; ca. 1250 cbm Rohrauflager; ca. 2100 cbm

Bodenaustausch; ca. 80 St. Hausanschl?sse inkl. Schächte und sämtlicher

Nebenarbeiten, Abschnitt 3 - Wasserversorgung (parallel zum Kanal):

ca. 530 m DN 100 Wasserleitung GG; ca. 125 m DN 150 Wasserleitung

GG; alternativ Wasserleitung in HDPE; ca. 40 St. Hausanschl?sse

inkl. Schieberkreuze, Formteile, Notversorgung; Erdarbeiten und sämtlicher

Nebenarbeiten, Abschnitt 4 - Oberflächenwiederherstellung partiell

(im Ort verteilt): ca. 2100 qm bitum. Straßenaufbruch und Wiederherstellung;

ca. 900 cbm Frostschutzschicht inkl. Erdarbeiten und sämtlicher

Nebenarbeiten. Abschnitt 5 - Oberflächenwiederherstellung Miesweg

(Bauende: 12.12.08): ca. 1900 qm bitum. Straßenaufbruch und Wiederherstellung

inkl. Nebenarbeiten; ca. 600 qm Pflasterarbeiten inkl. Borde,

Rinnen und Nebenarbeiten. Abschnitt 6 - Katter?der Weg: ca. 1100 qm bitum.

Straßenaufbruch und Wiederherstellung; ca. 570 qm Pflasterarbeiten

inkl. Borde, Rinnen u. Nebenarbeiten. Produktschl?ssel (CPV): 45233120

Straßenbauarbeiten. 45247110 Kanalbauarbeiten. 65110000 Wasserversorgung.

f) Unterteilung in Lose: nein.

h) Ausführungsfrist - Beginn:

08.09.2008; Ende: 30.09.2008.

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen

/ Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: siehe unter a).

j) Kosten der

Verdingungsunterlagen: Die Angebotsgeb?hr betr?gt 71,40 EUR, bei Anforderung

einer Diskette (Datenart DA 83) zusätzlich 5,95 Euro und ist per

Verrechnungsscheck bzw. Überweisung zu entrichten. Zahlungsweise:

Verrechnungsscheck, Überweisung. Empfänger: Gemeinde Oberaula,

Kontonummer: 45131700, Bankleitzahl: 53290000, bei Kreditinstitut: VR

Bank Bad Hersfeld, Verwendungszweck (bitte immer angeben!): Kanalisation

2. BA 2008 / Miesweg OT Oberaula.

k) Ablauf der Angebotsfrist:

12.08.2008, 14:00 Uhr.

l) Ort der Angebotsabgabe: siehe unter a).

m) Das

Angebot ist abzufassen in: Deutsch.

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen

anwesend sein: Bieter oder Bevollmächtigte.

o) Angebotseröffnung:

12. August 2008,14:00 Uhr. Ort: Gemeinde Oberaula, Hersfelder Straße

4, 36280 Oberaula.

p) Sicherheitsleistungen: HVA B StB Vertragserfüllungsbürgschaft

sowie HVAB StB Bürgschaft für M?ngelanspr?che in Höhe

von 5 v.H. der Auftragssumme.

q) Zahlungsbedingungen: gem. VOB.

s)Eignungsnachweise: Erklärung der Krankenkasse, Nachweis der Berufshaftpflichtversicherung,

Erklärung Finanzamt. Es kommen nur Bewerber

für die Auftragserteilung in Frage, die mit Abgabe des Angebotes den

Nachweis entsprechend VOB, Teil A, ? 8, Ziffer 3 erbringen, insbesondere

darüber, dass sie Leistungen vorgenannten Umfanges fachtechnisch einwandfrei

und termingerecht bereits ausgeführt haben. Die Qualifizierungen

RAL-Kanalbau und DVGW-Zulassung sind nachzuweisen.

t) Zuschlags-

und Bindefrist: 12. September 2008.

u) Nebenangebote: Nebenangebote

sind zugelassen.

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle: VOBStelle

RP Kassel.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen