DTAD

Ausschreibung - Kanalsanierung in Boppard (ID:5094716)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalsanierung
DTAD-ID:
5094716
Region:
56154 Boppard
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.05.2010
Frist Vergabeunterlagen:
20.05.2010
Frist Angebotsabgabe:
08.06.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Stadt Boppard, Kanalwerke

Öffentliche Ausschreibung

Maßnahme:

Kanalsanierung in den Ortsbezirken Herschwiesen, Boppard und Bad Salzig der Stadt Boppard 2010

Bauherr:

Stadtverwaltung Boppard, Kanalwerke

Vergabestelle:

Stadtverwaltung Boppard, Kanalwerke, Karmeliterstra?e 2, 56154 Boppard

Planung und Bauleitung:

ISK Ingenieurbüro Spang & Kurz, In den Sieben Morgen 1d, 56077 Koblenz

Hauptleistungen:

Kanalinnensanierung

ca. 600 m Inliner DN 250 DN 600

ca. 10 m Risse sanieren

ca. 10 St Muffensanierung DN 250 DN 400

ca. 50 St Einl?ufe sanieren

ca. 2.000 m Spülung in Rohren DN 250 DN 800

ca. 80 h Rohrvers?tze/ Hindernisse fräsen

Schachtsanierung

ca. 2 m Risse sanieren

Baubeginn: Juli 2010

Anforderungsfrist: 20.05.2010

Angebotsunterlagen:

Die Angebotsunterlagen können ab Montag, den 17.05.2010 beim Ingenieurbüro Spang & Kurz, In den Sieben Morgen 1d, 56077 Koblenz angefordert werden. Die Schutzgebühr je Doppelblankett betr?gt 45,00 Euro inkl. Diskette 3,5" nach GAEB (DA81-83) zuzüglich 5,00 Euro bei Postversand. Der Betrag ist auf das Konto Nr. 32 00 35 84 bei der Sparkasse Koblenz (BLZ 570 501 20) einzuzahlen. Der Einzahlungsschein ist bei Anforderung der Angebotsunterlagen vorzulegen, mit dem Vermerk Kanalsanierung in den Ortsbezirken Herschwiesen, Boppard und Bad Salzig der Stadt Boppard 2010".

Die Schutzgebühr wird nicht erstattet.

Eröffnungstermin:

Dienstag, 08.06.2010, 11.30 Uhr

bei der Stadtverwaltung Boppard, Karmeliterstra?e 2, 56154 Boppard, Besprechungsraum, Zi. 114

Auftragserteilung:

Der Auftrag wird nur an Firmen erteilt, die nachweislich ausreichend Erfahrung und Kenntnisse für die sach- und fachgerechte Ausführung der beschriebenen Leistungen besitzen. Der Auftraggeber behält sich vor, vom Bieter Unterlagen nach VOB/A, ?8, Nr.3 und 4, nachzufordern.

Zuschlagsfrist: 29.07.2010

Nachprüfstelle:

Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück, Kommunalaufsicht, Ludwigstraße 3-5, 55 469 Simmern.

Boppard, Mai 2010

gez. Günter Firmenich

Werkleiter

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen