DTAD

Ausschreibung - Kanalsanierung in Neustadt an der Weinstraße (ID:4794003)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalsanierung
DTAD-ID:
4794003
Region:
67433 Neustadt an der Weinstraße
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.03.2010
Frist Angebotsabgabe:
09.04.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. Öffentliche Ausschreibung nach VOB.

2. Bauleistungen.

3. Bauherr: Gemeindewerke Altrip, Ludwigstraße 48, 67128 Altrip.

4. Bauvorhaben - Kanalsanierung

4. BA der Parkstra?e / Große-Horst-Straße: Austausch des Bestandskanals DN

1200 SB und 1300 SB gegen neuen DN 1800 SB, Neuverlegung der Trinkwasserleitung.

5. Art und Umfang der Leistungen, Leistungsumfang - ca. Massen; Erdaushub

Bkl. 3-5, 3.900 cbm; Graben- und Schachtverbau bis 4,50 m Tiefe 2.040qm; Grundwasserhaltung mit 250 m Ablaufleitung Richtung Rhein; Vorfluterhaltung

Hauptsammler DN 1200 bzw. 1300; Abbruch Bestandskanal DN 1200 SB 75m; Abbruch Bestandskanal DN 1300 SB 165 m; Abbruch Schachtbauwerke bis 4,5m Tiefe 5 Stück; Neubau Freispiegelkanal DN 1800 SB Drachenprofil 240 m;

Schachtbauwerk Ortbeton 5 cbm; Tangentialsch?chte DN 1800 5 Stück; Hausanschl?sse

und Straßenabläufe 35 Stück; Asphaltarbeiten 1.300 qm.

6. Ausf?hrungsfristen - Baubeginn: Anfang Juni 2010. Geplantes Bauende: Ende Dezember 2010. Ausführungszeit ca. 140 AT.

7. Anforderung der Verdingungsunterlagen/ EDV und Einsicht in die Pläne bei: Ingenieurgesellschaft Pappon+Riedel mbH,

Wiesenstra?e 58, 67433 Neustadt/Wstr., Tel 06321/8706-10, Fax 06321/31081, http://www.ipr-consult.de.

8. Verdingungsunterlagen auf EDV: Datenträger nach

DA 83, REB, Stand 90 s oder APE - Diskette. Bei Anforderung einer Diskette unbedingt Systemtyp bzw. Stand der Schnittstelle angeben.

9. Kostenbeitrag: LVTextversion

zzgl. LV-Diskette / LV und Planausschnitte-CD 35,00 EUR + 15,00

EUR = 50,00 EUR insgesamt incl. 19 % MwSt. Einzahlung durch Verrechnungsscheck,

ausgestellt auf Ingenieurgesellschaft Pappon+Riedel mbH. Die Rückerstattung

der Schutzgebühr der Diskettenausgaben ist ausgeschlossen!

10. Die Angebote sind zu richten an: siehe Pkt. 3.

11. Die Angebote sind in deutscher Sprache zu verfassen.

12. Geforderte Sicherheiten: 5 % Vertragserfüllungsbürgschaft; 3 % Gewährleistungsbürgschaft.

13. Geforderte Eignungsnachweise:

Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gem. VOB/A, ?8.3 (1), a - g; Unbedenklichkeitsbescheinigungen Krankenkasse; Berufsgenossenschaft,

Finanzamt; Freistellungsbescheinigung nach ? 48b Einkommensteuergesetz;

Nachweis der Haftpflichtversicherung (je 2 Mio. Personen- / Sachschäden);

Der Auftragnehmer muss seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit

nachweisen; Nachweis der Fachkunde und Eignung RAL-GZ 961 Gütezeichen

AK1 oder vgl. oder entsprechenden Fremd?berwachungsvertrag;

DVGW-Nachweis W 3; alle Nachweise sind ebenfalls für Nachunternehmer vorzulegen.

14. Angebotsversand: ab 09.03.2010.

15. Submission: 09. April 2010, 10:00 Uhr.

16. Submissionsort: Gemeindeverwaltung Altrip, Ludwigstraße 48, 67128 Altrip, Sitzungssaal Rathaus, 1. OG.

17. Ende Zuschlags- / Bindefrist: 31. Mai 2010.

18. Nachprüfstelle nach ? 31: Kreisverwaltung RP-Kreis.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen