DTAD

Ausschreibung - Kanalsanierung mit Schlauchliner in Luhrbach (ID:3178306)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalsanierung mit Schlauchliner
DTAD-ID:
3178306
Region:
67466 Luhrbach
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.10.2008
Frist Vergabeunterlagen:
29.10.2008
Frist Angebotsabgabe:
12.11.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A. Bauherr: Verbandsgemeindewerke Lambrecht

(Pfalz), Sommerbergstra?e 3, 67466 Lambrecht (Pfalz). Bauvorhaben:

Kanalsanierung mit Schlauchliner, Hauptstraße, Lambrecht (Pfalz) DN 300 - 500,

Länge ca. 295 m. Art und Umfang der Leistungen: Kanalsanierung mittels Schlauchlinerverfahren

DN 300 - 500, Länge ca. 295 m. Ausf?hrungsfristen -

Baubeginn: 14 Tage nach Auftragserteilung;

Bauzeit: 20 AT.

Anforderung der Verdingungsunterlagen:

schriftlich bis 29.10.2008 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Lambrecht

(Pfalz) -Bauabteilung-, Sommerbergstra?e 3, 67466 Lambrecht (Pfalz),

Tel. 0 63 25 / 1 81-1 65/1 68 o. 01 70 / 7 73 23 22, Fax: 0 63 25 / 1 81-2 00.

Kostenbeitrag für die Verdingungsunterlagen:

LV-Text zweifach 20,00 EUR (inkl. MwSt.). Schutzgeb?hrr?ckerstattung ausgeschlossen. Zahlung: Verrechnungsscheck, ausgestellt auf die Verbandsgemeindeverwaltung Lambrecht (Pfalz). Versand der Angebote: ab 27.10.2008, Gesamt - LV. Bürgschaften - Vertragserfüllungsbürgschaft über 5 % der

Auftragssumme; Gewährleistungsbürgschaft über 3 % der Abrechnungssumme.

Submission: 12.11.2008, 10:00 Uhr; Verbandsgemeinde Lambrecht (Pfalz), Sommerbergstra?e

3, Zimmer: 224, 67466 Lambrecht (Pfalz).

Zuschlags- u. Bindefrist: 12.12.2008.

Vergabeprüfstelle:

ADD Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion,

Willy-Brandt-Platz 3,

54290 Trier.

Die Prüfung durch die Vergabeprüfstelle ist nicht Voraussetzung für die Anrufung der Vergabekammer und bewirkt keine automatische Aussetzung des Vergabeverfahrens.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen