DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Kanalsanierung mittels Inlinerverfahren in Roth (ID:13682073)

DTAD-ID:
13682073
Region:
56368 Roth
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Sonstige Tiefbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Kanalsanierung mittels Inlinerverfahren. Kreisprofile DN 200 bis DN 500; ca. 1.900 m; ca. 105 Schachtbauwerke entsprechende Wasserhaltungsarbeiten und Vorflutsicherung Stutzensanierung...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
04.01.2018
Frist Angebotsabgabe:
26.01.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-56368: Kanalsanierung mittels Inlinerverfahren
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Verbandsgemeindewerke Katzenelnbogen, Burgstraße 1, 56368 Katzenelnbogen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Kanalsanierung mittels Inlinerverfahren. Kreisprofile DN 200 bis DN 500; ca.
1.900 m; ca. 105 Schachtbauwerke entsprechende Wasserhaltungsarbeiten und Vorflutsicherung Stutzensanierung maschinelle Schachtbeschichtungsarbeiten.

Erfüllungsort:
VG Katzenelnbogen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Die geforderten Nachweise müssen bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist am 26.01.2018 vollständig vorliegen, ansonsten wird der Bewerber bei der nachfolgenden Beschränkten Ausschreibung nicht berücksichtigt.

Änderungsvorschläge oder Nebenangebote werden nicht zugelassen. Wir bevorzugen die Abgabe Ihrer Interessenbestätigung in digitaler Form.

Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführung: April 2018.
Fertigstellung der Leistungen: November 2018.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise: Eignungsnachweise
gem. VOB/ A 2016 § 6a Abs. 2 Nr. 1- 9. Diese Nachweise können mit der abrufbaren
Eintragung im PQ- Verzeichnis erfolgen, oder durch Einzelnachweise erbracht werden. Weiter sind vorzulegen:
1.) Benennung aller möglichen Nachunternehmer, Nachunternehmerleistungen sowie Vorlage deren Eignungsnachweise und Nachweise. 2.) Nachweis RAL GZ 961 für die Gruppe S 10.1, (Roboter Stutzenverpressungssysteme), Benennung der jeweiligen Verfahren zur Robotersanierung, Vorlage der DiBt Zulassung zu den vorgesehenen Verfahren. 3.) Nachweis RAL GZ 961 für die Gruppe S 10.4 (Roboter-Injektionssysteme), Benennung der jeweiligen Verfahren zur Verpressung, Vorlage der DiBt Zulassungen
zu den vorgesehen Verfahren. 4.) Nachweis RAL GZ 961 für die Gruppe S27.3 (Schlauchlining UV), ausschließlich die Untergruppe der nahtlosen, lichthärtenden
Schlauchliner zwischen den ECR Glasanlagen, Vorlage der DiBt Zulassung zu dem vorgesehenen lichthärtenden Schlauchlinerverfahren ohne Füllstoffe.
5.) Nachweis RAL GZ 961 für die Gruppe S 42.1 (Maschinelle Beschichtung) oder glw. Benennung der vorgesehenen Beschichtungstechnik, - verfahren, Benennung
der vorgesehenen Produkte der PCC Mörtel einschl. Vorlage der technischen Merkblätter, Eignungsnachweis für Abwasserbauwerke und mweltverträglichkeitsnachweis, Benennung der vorgesehen Produkte, einschl. Vorlage der technischen Merkblätter, Vorlage der DiBt Zulassungen zu den vorgesehen Verfahren, Eignungsnachweis für Abwasserbauwerke und Umweltverträglichkeitsnachweis für Boden und Grundwasser. 6.) Nachweis RAL GZ 961 für die Gruppe S 42.2 (Händische Beschichtung) oder glw. Benennung der vorgesehenen Beschichtungstechnik, - verfahren, Benennung der vorgesehenen Produkte der PCC Mörtel einschl. Vorlage der technischen Merkblätter, Eignungsnachweis für Abwasserbauwerke und Umweltverträglichkeitsnachweis, Benennung der vorgesehen Produkte, einschl. Vorlage der technischen Merkblätter, Vorlage der DiBt Zulassungen zu den vorgesehen Verfahren, Eignungsnachweis für Abwasserbauwerke
und Umweltverträglichkeitsnachweis für Boden und Grundwasser. 7.) Ausführung in
Eigenleistung: Die Eignung des Bieters ist dadurch nachzuweisen, dass mindestens 70 % der Arbeiten in Eigenleistung durchgeführt werden. Bei beabsichtigtem
Einsatz von Subunternehmern ist in einer gesonderten Aufstellung der Umfang und die Art der Arbeiten verbindlich anzugeben. Der Auftraggeber behält
sich vor, Subunternehmer aufgrund begründeter Zweifel an deren Leistungsfähigkeit abzulehnen. Die geforderten Eignungsnachweise sind auch von Bietergemeinschaften
und Nachunternehmern vorzulegen.

Besondere Bedingungen:
Öffentlicher Teilnahmewettbewerb vor beschränkter Ausschreibung
gem. § 3 Abs. 4 VOB/ A

Der Auftraggeber wählt die zu beteiligenden Bewerber aus dem Bewerberkreis nach pflichtgemäßem Ermessen unter Berücksichtigung des Umfangs der Leistung und der Eignung aus. Ein Anspruch des Bewerbers auf eine Aufforderung zur Angebotsabgabe besteht nicht. Ablauf der Einsendefrist für die Anträge auf Teilnahme ist der 26. Januar 2018.

Die Aufforderung zur Angebotsabgabe wird voraussichtlich in der KW 07 - 2018 versendet. Bewerber, die bis zur KW 08 - 2018 keine Aufforderung zur Angebotsabgabe erhalten haben, wurden nicht berücksichtigt. Eine schriftliche Absage erfolgt
nicht.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen