DTAD

Ausschreibung - Kanalsanierungsarbeiten in Hessisch Oldendorf (ID:11488746)

Übersicht
DTAD-ID:
11488746
Region:
31840 Hessisch Oldendorf
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 200 m Inliner Schmutzwasser, Stzg DN 300 Westertor ca. 120 m Inliner Schmutzwasser, Stzg DN 200 Bahnhofsallee ca. 125 m Inliner Schmutzwasser, Stzg DN 200 Parkstraße Sanierung...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.01.2016
Frist Angebotsabgabe:
15.03.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Abwasserbetrieb und Baubetriebshof der Stadt Hessisch Oldendorf,
Landkreis Hameln-Pyrmont

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Kanalsanierungsarbeiten
Sanierung Schmutzwasserkanäle Kernstadt,
ca. 200 m Inliner Schmutzwasser, Stzg DN 300 Westertor
ca. 120 m Inliner Schmutzwasser, Stzg DN 200 Bahnhofsallee
ca. 125 m Inliner Schmutzwasser, Stzg DN 200 Parkstraße
Sanierung Schmutzwassertransportkanal Rohden - Welsede,
ca. 410 m Inliner Schmutzwasser, Stzg DN 200

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Leistungsfähige Bewerber im Sinne von § 2 VOB/A können die
Ausschreibungsunterlagen beim Abwasserbetrieb der Stadt Hessisch
Oldendorf, Steinbrinksweg 1, 31840 Hessisch Oldendorf, gegen Zahlung
einer Gebühr in Höhe von 50,00 EUR anfordern. Die Gebühr ist auf das
Konto IBAN DE74 25450110 0000 125112 des Abwasserbetriebes der Stadt
Hessisch Oldendorf bei der SK Weserbergland,
BIC: NOLADE21SWB, zu überweisen. Die Schutzgebühr wird nicht erstattet.
Der Versand erfolgt in der 05. KW 2016.


Die Unterlagen werden zusätzlich auf CD, im GAEB
Gebühr ist bereits enthalten.
Format versandt.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Submission: Dienstag, 15.03.2016, um 14:00 Uhr im Abwasserbetrieb der
Stadt Hessisch Oldendorf, Steinbrinksweg 1, 31840 Hessisch
Oldendorf

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Die Als Sicherheit für die Vertragserfüllung wird eine Bürgschaft eines zugelassenen Kreditinstitutes in Höhe von 5,0 % der Auftragssumme
verlangt. Als Sicherheit für die Gewährleistung werden 3,0 % der
Abrechnungssumme einbehalten. Der Auftragnehmer kann stattdessen eine
Bürgschaft eines zugelassenen Kreditinstitutes stellen. Die
Zahlungsbedingungen entsprechen § 16 VOB/B.

Sonstiges
Nachprüfungsstelle gem. § 21 VOB/A ist der Landkreis Hameln-Pyrmont,
Kommunalaufsicht

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen