DTAD

Ausschreibung - Kanalsanierungsarbeiten in Ringgau (ID:2844710)

Auftragsdaten
Titel:
Kanalsanierungsarbeiten
DTAD-ID:
2844710
Region:
37296 Ringgau
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.07.2008
Frist Vergabeunterlagen:
28.07.2008
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Bauvorhaben: Kanalsanierungsarbeiten in geschlossener Bauweise.
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Bauherr: Gemeindeverwaltung der Gemeinde Ringgau, Am Anger 3,

37296 Ringgau-Netra.

b) Vergabeverfahren: Öffentlicher Teilnahmewettbewerb

für eine beschränkte Ausschreibung.

c) Bauvorhaben: Kanalsanierungsarbeiten

in geschlossener Bauweise.

d) Ort der Ausführung: Gemeinde

Ringgau, Ortsteile R?hrda und L?derbach.

e) Art und Umfang der

Leistung: Inlinersanierung DN 200 bis DN 250, ca. 750,0 m. Leistung: Inlinersanierung

DN 300 bis DN 400, ca. 220,0 m. Kurzschlauch- bzw. Manschetten-

Sanierung - DN 200 bis DN 300 ca. 130 St.; DN 400 bis DN 500

ca. 20 St.; DN 600 bis DN 800 ca. 10 St. Abdichten von nicht fachgerecht

hergestellten Hausanschlüssen- Verpressen mit Epoxidharz ca. 105 St.,

zzgl. Roboterfr?sarbeiten, Verpressarbeiten.

f) Aufteilung in Lose: ja, getrennte

Vergabe wird vorbehalten: nein.

h) Ausführungsfrist: Beginn vier

Wochen nach Auftragserteilung, z?gige Fertigstellung.

j) Bewerbung bis:28.07.2008.

k) Bewerbungsunterlagen an: Gemeinde Ringgau, s. o.,

Unterlagen in Schriftform, Deutsch.

m) Versand der Ausschreibungsunterlagen

- ab 18.08.2008.

n) Sicherheiten: Ausf?hrungs- und Gew?hrleitungsb?rgschaft

10,0 % der Auftragssumme, 3,0 % der Abrechnungssumme.

o) Zahlungsbedingungen: nach ? 16 VOB/B und den Besonderen und

Zus?tzlichen Vertragsbedingungen.

p) Eignungsnachweis des Fachkunde

für die Ausführung vergleichbarer Bieters: Arbeiten (Referenzen).

Nachweis der Eintragung in das Berufsregister. Die Zahl der in den letzten

drei abgeschlossenen Gesch?ftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten

Arbeitskräfte. Ausführung vergleichbarer Leistungen in den letzten drei

abgeschlossenen Gesch?ftsjahren. Technische Ausrüstung für die Ausführung

der Leistung. Bei Materialangaben sind die Pr?fzeugnisse erforderlich.

Angabe der Nachunternehmer zur Erbringung von Teilleistungen

mit den v. a. Eignungsnachweisen.

r) Sonstige Angaben: Zuständige Behörde

zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverst??e ist das Regierungspräsidium

Kassel als Rechtsaufsichtsbeh?rde.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen