DTAD

Ausschreibung - Kanaluntersuchungen 2011 bis 2013 in Ensheim (ID:6352895)

Auftragsdaten
Titel:
Kanaluntersuchungen 2011 bis 2013
DTAD-ID:
6352895
Region:
55232 Ensheim
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.07.2011
Frist Vergabeunterlagen:
03.08.2011
Frist Angebotsabgabe:
05.08.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Haltungen: ca. 66.000 m TV-Untersuchung DN 200 - 1800, d. h. pro Jahr sind ca. 22.000 m Kanal zu untersuchen. Schachtinspektionen mit digitaler Inspektionskamera: ca. 2.000 Stck. sowie Nebenarbeiten.
Kategorien:
Tests, Inspektionen, Analysen, Kontroll-, Überwachungsleistungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG nach VOB/A

Bauvorhaben: Verbandsgemeinde Alzey-Land,

Kanaluntersuchungen 2011 bis 2013

Auftraggeber: Verbandsgemeindewerke Alzey-Land

Folgende Arbeiten werden vergeben:

Kanaluntersuchung :

Kanaluntersuchungen und Kanalreinigungen in den Jahren 2011, 2012 und

2013 für die Ortsgemeinden Bornheim, Eppelsheim, Flonheim, Framersheim, Gau-Heppenheim,

Gau-Odernheim und Lonsheim

Haltungen: ca. 66.000 m TV-Untersuchung DN 200 - 1800, d. h.

pro Jahr sind ca. 22.000 m

Kanal zu untersuchen.

Schachtinspektionen mit digitaler Inspektionskamera:

ca. 2.000 Stck. sowie Nebenarbeiten.

Verqabebedinqunq: Kanaluntersuchunq

Vergabebedingungen bei Inspektion und Reinigung von

Entwässerungskanälen und -leitungen.

Bewerber müssen die erforderliche Fachkunde, Leistungsfähigkeit und

Zuverlässigkeit nach § 6 (3)

Nr. 2 VOB/A nachweisen.

Nachweis zur Eignung:

Darüber hinaus hat der Bieter zum Nachweis seiner Fachkunde folgende

Angaben gemäß § 6

Abs. 3 Nr. 3 VOB/A zu machen:

Die Anforderungen der vom Deutschen Institut für Gütesicherung und

Kennzeichnung e.V.

herausgegebenen Gütesicherung Kanalbau RAL-GZ 961 Beurteilungsgruppen I

und R sind zu

erfüllen und mit Angebotsabgabe nachzuweisen.

Die Arbeiten sollen ab dem 19.09.2011 beginnen.

Die Ausschreibungsunterlagen werden in Form eines Datenträgers (CD-Rom)

mit den Verdin-

gungsunterlagen sowie den Plänen in PDF-Format versandt. Sie sind gegen

Zahlung des

Erstattungsbetrages in Höhe von 20,00 EUR bei der

Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land,

Weinrufstraße 38, 55232 Alzey, Tel 06731/409-355 bis spätestens

03.08.2011 schriftlich

anzufordern. Die Einzahlung hat mit Verrechnungsscheck zu erfolgen. Der

Erstattungsbetrag wird

nicht zurückgezahlt.

Die Planunterlagen können bei I.D.E.A.L Brehm & Co. GmbH,

Ernst-Kiefer-Straße 9, 67292

Kirchheimbolanden, nach Terminvereinbarung, Tel. 06352-705870,

eingesehen werden.

Versand der Unterlagen:

Submission:

Ablauf der Zuschlags-

und Bindefrist:

Freitag, 05.08.2011

Montag, den 22.08.2011, 10.30 Uhr

im Besprechungszimmer (Nr. 101)

bei der Verbandsgemeindeverwaltung Alzey-Land

14.09.2011

Nachprüfstelle:

Kommunalaufsichtsbehörde bei der Kreisverwaltung Alzey-Worms

Alzey, den 21.07.2011

Für Verbandsgemeinde-Werke Alzey-Land

gez. Schlamp, Werkleiter

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen