DTAD

Ausschreibung - Kauf eines neuen Raupenbaggers, Verkauf des bestehenden Kettenbaggers in Bischofswiesen (ID:10791187)

Übersicht
DTAD-ID:
10791187
Region:
83483 Bischofswiesen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
PKW, Sonstige Kraftfahrzeuge, Anhänger, Fahrzeugteile
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Kauf eines neuen Raupenbaggers, Verkauf des bestehenden Kettenbaggers ausf. Beschreibungs Beschaffung / Kauf eines neuen Raupenbaggers für die Abfallumladung und deponiebetrieblichen Aufgaben,...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
16.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
23.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Landkreis Berchtesgadener Land
FB Z3 kommunale Abfallwirtschaft
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall Telefon 08651/773-502
Telefax 08651/773-563
E-Mail patricia.hund@lra-bgl.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Kauf eines neuen Raupenbaggers, Verkauf des bestehenden Kettenbaggers
ausf. Beschreibungs Beschaffung / Kauf eines neuen Raupenbaggers für die Abfallumladung und deponiebetrieblichen Aufgaben, sowie den Verkauf des vorhandenen Kettenbaggers der Abfalldeponie Bischofswiesen - Winkl

Erfüllungsort:
83483 Bischofswiesen - Winkl

Lose:
Los 1 - Kauf eines neuen Raupenbaggers inkl. Sonderausrüstung und Anlieferung (zulässiges Betriebsgewicht von 17.500kg bis 21.500kg)
Los 2 - Verkauf des vorhandenen Baggers Komatsu PC 180 NLC-5K inkl. Übernahme und Abtransport

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Aktenzeichen Z3/6360.12-10

Vergabeunterlagen:
Landkreis Berchtesgadener Land
FB Z3 kommunale Abfallwirtschaft
Salzburger Straße 64
83435 Bad Reichenhall Telefon 08651/773-502
Telefax 08651/773-563
E-Mail patricia.hund@lra-bgl.de
unter URL http://tinyurl.com/ocob8n8
Aktivierung der Ausschreibung
Sie haben die Möglichkeit, dieses Verfahren elektronisch zu bearbeiten, mit der Vergabestelle online zu kommunizieren und die Unterlagen zum Vergabeverfahren herunter zu laden. Hierfür stellt Ihnen Deutsche eVergabe ein Werkzeug zur Verfügung - den Projekt-Safe. Die einmaligen Lizenzkosten für dieses Verfahren betragen 12,00 EUR. Zur Nutzung dieser Funktionen aktivieren sie bitte den Projekt-Safe des Vergabeportals der Deutschen eVergabe.
Die Angebots/Antragsabgabe erfolgt jedoch aufgrund der Vorgaben der Vergabestelle konventionell in Papierform. Näheres entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen.
Alternative Anforderung der Unterlagen per Post
Hinweise zur Zahlung
Die Unterlagen werden auf Anforderung kostenlos übersendet.
Details zur Zahlung
Zahlungsbetrag: 0,00 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
spätester Zeitpunkt zur Anforderung der konventionellen Unterlagen: 16.06.2015

Angebotsfrist:
Die Frist endet am 23.06.2015 um 14:00:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Von: 17.07.2015
Bis: 11.09.2015
Erläuterungen Die Ausführung beginnt in KW 29 und soll bis KW 37 abgeschlossen sein.

Bindefrist:
Die Bindefrist für abgegebene Angebote endet am 17.07.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
keine allgemeinen Angaben

Zahlung:
Die Zahlung des Rechnungsbetrages erfolgt nach Erfüllung der Leistung, d.h. nach mängelfreier Übergabe und Inbetriebnahme des Raupenbaggers durch den Auftraggeber. Anzahlungen und Abschlagszahlungen durch den Auftraggeber erfolgen nicht. Die Lieferung des Raupenbaggers inkl. Transportkosten und der beauftragten Sonderausstattung sind in einer Rechnung auszuweisen.

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterium (nur für Los 1) ist das wirtschaftlichste Angebot auf Grundlage folgender Basis: -Das Kriterium Preis (Kaufpreis des Baggers) wird mit 80 Punkten bewertet -Das Kriterium des Servicevertrages und der Umweltauswirkung nach Abgasstufe wird jeweils mit 10 Punkten bewertet Zuschlagskriterium (nur für Los 2) ist das wirtschaftlichste Angebot auf Grundlage folgender Basis: -Das Kriterium Preis (Kaufpreis des alten Baggers) wird mit 100 Punkten bewertet

Geforderte Nachweise:
die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die die Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangen:
-Verpflichtungserklärung für Teilleistungen von Unterauftragnehmern
-Servicevertrag (siehe Formblatt)
-Erklärung zur Nachrüstung einer Schutzbelüftungsanlage
(siehe Formblatt)
-Erklärung zu Verstößen gegen das Gesetz zur Bekämpfung d. Schwarzarbeit (siehe Formblatt)
-Erklärung zu §6 EG Abs. 4 und §6 VOL/A (siehe Formblatt)
-Verpflichtungserklärung zur Lieferzeit (siehe Formblatt)
-Erklärung der Abgasstufe und das Verfahren der eingesetzten Technik (siehe Formblatt)
-Qualitäts-/Ausbildungsnachweise Ihres Servicepersonales
-Bestätigung über die Einhaltung der unteren Auslösewerte gemäß der deutschen Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung
Folgende Nachweise sind im Einzelnen zu erbringen:
Erklärung zur Insolvenz: Erklärung zu §6 VOL/A
Erklärung zu Steuern: Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes
Erklärung zu Berufsgenossenschaft: Mitgliedschaft der Berufsgenossenschaft
Erklärung zu Gewerbemeldung: Handelsregisterauszug
Erklärung zu Umsatz: Allgemeine Angaben zum Unternehmen
Erklärung zu Referenzen: Liste der Referenzprojekte mit vergleichbaren Leistungen
Erklärung zu Haftpflichtversicherung: Betriebshaftpflichtversicherung
Erklärung zu techn. Ausstattung: -Betriebsgewicht von 17.500 bis einschließlich 21.500kg zugelassen-Abgasstufe IIIA oder Tier4 -Umrüstung auf eine Schutzbelüftungsanlage-Standheizung-Rohrbruchsicherungen am Stiel und Monoblock-Schnellwechseleinrichtung SW2-klimatisierte Druckkabine

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen