DTAD

Ausschreibung - Kauf und die Belieferung mit Büromaterial/Geschäftsbedarf in München (ID:11103488)

Übersicht
DTAD-ID:
11103488
Region:
80802 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Kopierpapier, Papier, Papiererzeugnisse, Verschiedene Halbstoffe, Bürobedarf
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Gegenstand der Ausschreibung ist der Kauf und die Belieferung mit Büromaterial/Geschäftsbedarf sowie mit Briefumschlägen/Versandtaschen (Los 1) und Kopierpapier (Los 2) als Rahmenvertrag auf Abruf
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
23.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Studentenwerk München, Abt.
Hochschulgastronomie - Vergabestelle,
Leopoldstraße 15, 80802 München,
Telefon: 0 89/3 81 96-17 38, Fax: 0 89/
3 81 96-2 49, E-Mail: vergabestelle@stwm.de,
Internet: www.staatsanzeiger-eservices.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Gegenstand der Ausschreibung ist der Kauf und die Belieferung
mit Büromaterial/Geschäftsbedarf sowie mit
Briefumschlägen/Versandtaschen (Los 1) und Kopierpapier
(Los 2) als Rahmenvertrag auf Abruf für das Studentenwerk
München.

Erfüllungsort:
München

Lose:
Ja, Angebote können abgegeben
werden für ein oder mehrere Lose (Art und Umfang der
Lose siehe Buchstabe d))

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
Vergabenummer: Verg/035/15

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Vergabeunterlagen:
Nach erfolgter Überweisung und schriftlicher Übermittlung
werden die Unterlagen von der eVergabe vervielfältigt
und verschickt oder Download unter
www.staatsanzeiger-eservices.de
Entgelt für die Vergabeunterlagen:
Teilnehmer am SOL eVergabe-System können die Vergabeunterlagen
unter www.staatsanzeiger-eservices.de
einsehen und downloaden. Für die Übersendung der
Vergabeunterlagen in Papierform gilt:
Höhe des Entgeltes: 27 j
Zahlungsweise: Banküberweisung
Empfänger: Studentenwerk München
Geldinstitut: HypoVereinsbank München
Verwendungszweck: G984 Verg/035/15
Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung, so
ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten keine
Unterlagen.
IBAN: DE60 7002 0270 0665 8145 30
BIC-Code: HYVEDEMMXXX
Die Vergabeunterlagen können nur versendet werden,
wenn:
auf der Überweisung der Verwendungszweck angegeben
wurde,
gleichzeitig mit der Überweisung die Vergabeunterlagen
per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer vollständigen
Firmenadresse) bei der in Abschnitt h) genannten
Stelle angefordert wurden,
das Entgelt auf dem Konto des Empfängers eingegangen
ist.
Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Form, in der das Angebot einzureichen ist:
Angebote dürfen nur schriftlich eingereicht werden
Ablauf der Angebotfrist am 23. September 2015 um
14.30 Uhr

Ausführungsfrist:
Dauer der Leistung: 2 Jahre
Ggf. Beginn der Ausführung: 1. Januar 2016

Bindefrist:
am 2. November 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheiten: Keine

Zahlung:
Zahlungsbedingungen:
Zahlungsbedingungen gemäß VOL/B
Die Zahlung erfolgt nachdem die Ware ordnungsgemäß an
vereinbarte Lieferadresse geliefert wurde, 30 Tage netto.
Rechnungsstellung erfolgt als Sammelrechnung 1 x pro
Monat pro Kostenstelle. Skontofristen werden berücksichtigt.

Zuschlagskriterien:
Wertungskriterien (Zuschlagskriterien):
Siehe Vergabeunterlagen
Los 1: Preis 70 %; Lieferfristen 15 %; Vollständigkeit Nebenkatalog
15 %
Los 2: Preis 70 %; Versandkosten 15 %; Lieferfristen 15 %

Geforderte Nachweise:
Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Eignung folgende
Unterlagen mit dem Angebot vorzulegen:
Eigenerklärung zur Eignung (Formblatt L124). Das
Formblatt L124 ist erhältlich unter:
http://www.stmi.bayern.de/buw/bauthemen/
vergabeundvertragswesen/
lieferunddienstleistungsauftraege/index.php
und liegt den Vergabeunterlagen bei.
Ausführliche Eignungsbekanntmachungen in der Bekanntmachung
auf www.bund.de bzw.
www.studentenwerk-muenchen.de

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen