DTAD

Ausschreibung - Kfz - Einbauten in München (ID:10901393)

Übersicht
DTAD-ID:
10901393
Region:
80638 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
PKW, Sonstige Kraftfahrzeuge, Anhänger, Fahrzeugteile
CPV-Codes:
Räder, Teile und Zubehör
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Beschreibungs Für die Dienststellen der Bayerischen Eich- und Beschussverwaltung wurden Dienstfahrzeuge beschafft. Es handelt sich hierbei um Opel Combo. Diese Fahrzeuge müssen mit Einbauten im...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.06.2015
Frist Vergabeunterlagen:
07.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
10.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Bay. Landesamt für Maß und Gewicht
Hauptsitz
Franz-Schrank-Str. 9
80638 München Telefon 089/17901-304
Telefax 089/17901-345
E-Mail vergabestelle@lmg.bayern.de
der Stelle, an die die konventionellen Angebote zu richten sind:
Bay. Landesamt für Maß und Gewicht
Hauptsitz
Franz-Schrank-Str. 9
80638 München

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschreibungs Für die Dienststellen der Bayerischen Eich- und Beschussverwaltung wurden Dienstfahrzeuge beschafft. Es handelt sich hierbei um Opel Combo. Diese Fahrzeuge müssen mit Einbauten im Kofferraum versehen werden um u.a. Gewichtsstücke und andere Eichgeräte zu transportieren.
Die Einbauten sollen entsprechend der nachfolgenden Mindestspezifikationen erstellt werden:
- Grundplatte rutschhemmend; serienmäßige Zurrpunkte sollen frei bleiben
- Quader mit 3 Schwerlastauszügen (mind. 150 kg Belastung/Schublade) und 2 Schubladen (davon 1 abschließbar);
- Abmessungen des Blocks: Tiefe mind. 65 cm max. 70 cm; Höhe mind. 65 cm max. 70 cm Breite mind. 95 cm max. 101 cm
- Schwerlastauszügen mit mind. 150 kg Belastung/Schublade; Einstelltiefe mind. 60 cm; Einstellhöhe mind. 26 cm
Nähres entnehmen Sie bitte den Ausschreibungsunterlagen.

Erfüllungsort:
80638 München

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
Aktenzeichen 1.8.4/389/2015/1.3c

Vergabeunterlagen:
Bay. Landesamt für Maß und Gewicht
Franz-Schrank-Str. 9
80638 München Telefon 089/17901-303
Telefax 089/17901-345
E-Mail vergabestelle@lmg.bayern.de
unter URL http://tinyurl.com/ovql8lr
sofern verlangt, die Höhe der Kosten für Vervielfältigung der Vergabeunterlagen bei Öffentlichen Ausschreibungen:
Aktivierung der Ausschreibung
Sie haben die Möglichkeit, dieses Verfahren elektronisch zu bearbeiten, mit der Vergabestelle online zu kommunizieren und die Unterlagen zum Vergabeverfahren herunter zu laden. Hierfür stellt Ihnen Deutsche eVergabe ein Werkzeug zur Verfügung - den Projekt-Safe. Die einmaligen Lizenzkosten für dieses Verfahren betragen 12,00 EUR. Zur Nutzung dieser Funktionen aktivieren sie bitte den Projekt-Safe des Vergabeportals der Deutschen eVergabe.
Die Angebots/Antragsabgabe erfolgt jedoch aufgrund der Vorgaben der Vergabestelle konventionell in Papierform. Näheres entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen.
Alternative Anforderung der Unterlagen per Post
Hinweise zur Zahlung
Die Ausschreibungsunterlagen können nur über das Portal abgerufen werden. Ein postalischer Versand erfolgt nicht.
Details zur Zahlung
keine Angaben

Termine & Fristen
Unterlagen:
spätester Zeitpunkt zur Anforderung der konventionellen Unterlagen: 07.07.2015

Angebotsfrist:
Die Frist endet am 10.07.2015 um 23:30:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Von: 10.08.2015
Bis: 30.09.2015

Bindefrist:
Die Bindefrist für abgegebene Angebote endet am 10.08.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
keine allgemeinen Angaben

Zahlung:
keine Angaben

Zuschlagskriterien:
die Angabe der Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden:
75 % Preis 25 % Praktikabilität

Geforderte Nachweise:
die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die die Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters verlangen:
Erklärung Ausschlussgründe
Erklärung Bietergemeinschaft
Erklärung Subunternehmer
Folgende Nachweise sind im Einzelnen zu erbringen:
Erklärung zu Steuern: Erklärung Steuern & Mindestlohn
Erklärung zu Haftpflichtversicherung: Erklärung Betriebshaftpflicht

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen