DTAD

Ausschreibung - Kläranlagenausrüstung in Gnarrenburg (ID:11431836)

Übersicht
DTAD-ID:
11431836
Region:
27442 Gnarrenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
PKW, Sonstige Kraftfahrzeuge, Anhänger, Fahrzeugteile, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung eines Hochdruck- Spülanhängers für die Kläranlage der Gemeinde Gnarrenburg.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.12.2015
Frist Vergabeunterlagen:
05.01.2016
Frist Angebotsabgabe:
07.01.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Gnarrenburg, Vergabestelle, Zimmer 5,
Bahnhofstraße 1,
27442 Gnarrenburg,
Telefon 04763 / 88-26,
Fax: 04763 /88-22,
E-Mail: ralf.muegge@gnarrenburg.de,
Internet: www.gnarrenburg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung eines Hochdruck-Spülanhängers für die Kläranlage
der Gemeinde Gnarrenburg.
PKW-Anhänger mit Hochdruck-Spülgerät.

Erfüllungsort:
Gemeinde Gnarrenburg,
Hinter der Mühle 4,
27442 Gnarrenburg.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabenummer:
665119

Vergabeunterlagen:
Vergabestelle Schlusstermin für die Anforderung 05.01.2016.

Die Angebote
sind in deutscher Sprache abzufassen und
schriftlich in einem verschlossenen Umschlag
einzureichen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
05.01.2016

Angebotsfrist:
07.01.2016, 11:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
1. Quartal 2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Gemäß VHBFormblatt 634; Keine Vorauszahlungen -
Zahlung nach Leistungserbringung.

Zuschlagskriterien:
Preis 70 %, Technische Ausstattung, Bedienerfreundlichkeit,
Wartungsservice und
Werkstattnähe usw. mit 30 %.

Geforderte Nachweise:
Eigenerklärung
gemäß Formblatt 024_116 -
Präqualifizierungszertifikate werden anerkannt.
Auf Verlangen des Auftraggebers weiter:
Eine Liste der in den letzten drei Jahren
erbrachten, mit der Ausschreibung vergleichbarer
Leistungen, mit Angabe des Rechnungswertes,
der Leistungszeit sowie der öffentlichen
oder privaten Auftraggeber. Darüber
sind Bescheinigungen der öffentlichen
oder privaten Auftraggeber beizulegen.
m) 15,00 - Die Vergabeunterlagen können
auch nur als kostenlose PDF-Datei angefordert
werden. Zahlungsweise: Banküberweisung
- Empfänger Vergabestelle, siehe a);
BIC: GENODEF1OHZ; IBAN: DE 82 2916
2394 4010 1444 00; Verwendungszweck:
665119. Die Vergabeunterlagen können nur
versendet werden, wenn auf der Überweisung
der Verwendungszweck angegeben wurde -
fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung,
so ist die Zahlung nicht zuzuordnen
und Sie erhalten keine Unterlagen; Gleichzeitig
mit der Überweisung die Vergabeunterlagen
per Brief oder E-Mail (unter Angabe Ihrer
vollständigen Firmenadresse) bei der genannten Stelle angefordert
wurden; das Entgelt auf dem Konto des Empfängers
eingegangen ist. Das eingezahlte Entgelt
wird nicht erstattet.

Sonstiges
Nachprüfungsstelle:
Landkreis Rotenburg (Wümme)
Rechnungsprüfungsamt, Hopfengarten 2,
27356 Rotenburg (Wümme).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen