DTAD

Ausschreibung - Klärschlammräumung in Barsinghausen (ID:12259424)

Übersicht
DTAD-ID:
12259424
Region:
30890 Barsinghausen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Müllentsorgung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Klärschlammverwertung - Auf dem Klärwerk fallen im Jahr rund 4.200 tos entwässerter Klärschlamm an. Dieser ist aufzuladen, abzutransportieren und einer landwirtschaftlichen Verwertung...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.09.2016
Frist Vergabeunterlagen:
03.10.2016
Frist Angebotsabgabe:
04.10.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadtentwässerungsbetrieb Barsinghausen,
Poststraße 1, 30890 Barsinghausen, Tel. 0
51 05 / 52 77- 30, Fax 0 51 05 / 96 77, EMail:
rafael.krause @stadt- barsinghausen.
de, Internet: http:/ / www.stadtwerke- barsinghausen.
de.

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Klärschlammräumung,
Abtransport und landwirtschaftliche
Verwertung. Umfang der Leistung: Klärschlammverwertung
- Auf dem Klärwerk
fallen im Jahr rund 4.200 tos entwässerter
Klärschlamm an. Dieser ist aufzuladen, abzutransportieren
und einer landwirtschaftlichen
Verwertung zuzuführen. Das Zwischenlager
auf der Kläranlage Nordgoltern kann
bis zu 1.550 to lagern. Falls darüber hinaus
Lagerkapazität bis zur nächsten Abfuhr benötigt
wird, ist diese vom an vorzuhalten,
einschl. der Zwischentransporte.

Erfüllungsort:
Inselweg
100, 30890 Barsinghausen. Gelände
des Gruppenklärwerkes in Nordgoltern Barsinghausen.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
2016-
08.

Vergabeunterlagen:
Grundsätzlichen
gelten die Anforderungen der Abfklär
V, Düngemittelverordnung, SchuVo. Weitere
Angaben sind in der Leistungsbeschreibung
enthalten.
Anforderung
ab: 05.09. 2016; Anforderung bis: 03.10.
2016; Anforderung / Einsicht bei: Vergabestelle,
siehe oben; ELViS- Link: https:/ / www.
subreport.de/ E48 14 27 56.
Papierform:
43,00 (incl. MwSt.) ; Zahlungsweise:
Faxanforderung mit Einzahlungsbeleg an
Fax 05105 / 9677, ausgestellt auf die -
Empfänger: Stadtentwässerungsbetrieb,
Konto- Nr.: 105 791, BLZ: 251 512, Geldinstitut:
Stadtsparkasse Barsinghausen, Verwendungszweck:
Klärschlammverwertung
Barsinghausen, IBAN: DE88 2515 1270
0000 1057 91, BIC- Code: NOLA DE 21
BAH. Zur Beachtung: Für Bewerber aus
dem Ausland jeweils zzgl. Auslandsporto.
Der Betrag für die Vergabeunterlagen wird
nicht erstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
03.10.2016

Angebotsfrist:
04.10. 2016 um 11:00 Uhr;

Ausführungsfrist:
:Laufzeit
beginnt November 2016 und endet mit der
Räumung Ende Oktober 2018.

Bindefrist:
31.10. 2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Preis

Geforderte Nachweise:
) § 56 KrWG zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe;
Bescheinigung der Zahlungen an
Sozialkassen und Krankenkassen; Nachweis
einer Haftpflichtversicherung mit Deckungssummen
von 3 Mio. für Personen und
Sachschäden; Vorlage eines aktuellen Handelsregisterauszug
(nicht älter als 3 Monate)
; Erklärung Tariftreue- und Mindestentgelderklärung
§ 5 Abs. 1 NtverG.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen