DTAD

Ausschreibung - Klärschlammverwertung in Lindau (ID:11186679)

Übersicht
DTAD-ID:
11186679
Region:
88131 Lindau
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Klärschlammverwertung (Landschaftsbau/optional thermisch) einschließlich Transport für eine Jahresmenge von ca. 3 400 t
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.09.2015
Frist Vergabeunterlagen:
30.10.2015
Frist Angebotsabgabe:
05.11.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Garten- und Tiefbaubetriebe Lindau, Abwasserwirtschaft, Robert-Bosch-Straße 45 r 88131 Lindau (B)

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Klärschlamm Verwertung einschließlich Transport für eine Jahresmenge von ca. 3400 t entwässertern Klärschlamm Vorgesehener Vertragsbeginn: L. Januar 2016 Vertragslaufzeit: 2 Jahre

Erfüllungsort:
88131 Lindau jB)

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Name und Anschrift der SteUe, die die Vergabeunterlagen herausgibt: Garten- und Tiefbaubetriebe Lindau, Abwasserwirtschaft, Robert-Bosch-Straße 45r 8:3131 Lindau (B)
Tag, bis zu dem die Unterlagen spätestens angefordert werden können: 30. Oktober 2015

Termine & Fristen
Unterlagen:
30.10.2015

Angebotsfrist:
Donnerstag, 5. November 2015 11 Uhr Bieter sind bei der Öffnung der Angebote nicht zugelassen.

Ausführungsfrist:
Vorgesehener Vertragsbeginn 1. Januar 2016, Vertragslaufzeit 2 Jahre

Bindefrist:
7. Dezember 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 v. H. der Bruttoauftragssumme für die Vertragslaufzeit von 2 Jahren

Zahlung:
Nach § 17 VOL/B und ggf. Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Zuschlagskriterien:
Die Zuschlagskriterien sind in den Vergabeunterlagen genannt.

Geforderte Nachweise:
Auf Verlangen oder bereits mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen:
Etwaige geforderte Eignungsnachweise sind in den Vergabeunterlagen genannt. U.a. sind auf Verlangen oder bereits mit dem Angebot vorzulegen: Unterlagen gemäß Komm EG (D) BB Ziff. 12.1; Zertifikate Enteor-gungsfachbetrieb und QMS: Nachweise der Fach- und Sachkunde

Sonstiges
Besonderer Hinweis: Der Bewerber unterliegt mit der Abgabe seines Angebotes auch den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote. Rechtsform für Bietergemeinschaften: gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter
Nachprüfungsstelle: Vergabekammer Südbayern, Maximilianstraße 39, 30538 München, Telefon: 0 89/21 76 24 11
Auskünfte erteilt: Garten- und Tiefbaubetriebe Lindau -Abwasserwirtschaft, Herr Hutter, Telefon: 49/(0)83 32/ 96 41 12; Anfragen sind schriftlich zu stellen,

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen