DTAD

Ausschreibung - Kompetenzatlas Erneuerbare Energien Hessen in Wiesbaden (ID:5615273)

Auftragsdaten
Titel:
Kompetenzatlas Erneuerbare Energien Hessen
DTAD-ID:
5615273
Region:
65189 Wiesbaden
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.11.2010
Frist Vergabeunterlagen:
17.11.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Gedruckte Bücher, Broschüren, Faltblätter
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1.Auftraggeber (Vergabestelle):Offizielle Bezeichnung:HA Hessen Agentur GmbH

Straße:Abraham-Lincoln-Straße 38-42

Stadt/Ort:65189 Wiesbaden

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Dr.-Ing. Carsten Ott

Telefon:0611/774-8350

Fax:0611/774-8620

Mail:carsten.ott@hessen-agentur.de

digitale Adresse(URL):http://www.hessen-agentur.de

2.Art der Leistung :Dienstleistung

3.Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:Kompetenzatlas Erneuerbare Energien Hessen

4.Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5.Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist:17.11.2010 12:00 Uhr

6.Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Im Rahmen der Aktionslinie Hessen-Umwelttech des Hessischen

Wirtschaftsministeriums soll im Auftrag des Projekttr?gers HA Hessen Agentur

Agentur GmbH ein Kompetenzatlas Erneuerbare Energien Hessen konzeptionell und

inhaltlich estellt werden.

Er soll Informationen zu relevanten hessischen Unternehmen und

Forschungseinrichtungen enthalten, die sich mit der Entwicklung, Planung,

Herstellung und Integration von Technologien und Verfahren im Bereich

Erneuerbare Energien beschäftigen. Der Kompetenzatlas soll das zuvor genannte

Umwelttechniksegment in Hessen weitestgehend dokumentieren. Er soll die

Unternehmen und Forschungseinrichtungen im Rahmen von Portraits darstellen.

Dabei sind sowohl die unterschiedlichen Teilsegmente der Branche als auch die

unterschiedlichen Stufen der Wertsch?pfungsketten (z.B. Consulting,

Komponentenfertigung, Anlagenbau) zu berücksichtigen. Der Atlas soll 2-sprachig

in Deutsch/Englisch erscheinen.

Folgende Grobgliederung ist angedacht:

- Einleitung

- ?bersichtsbeitrag über Erneuerbare Energien allgemein sowie die spezifischen

Technologiesegmente (Solar-, Wind-, Bio-, Wasserenergie, Geothermie) mit den

Schwerpunkten derzeitiger Entwicklungsstand, zukünftige Markt- und

Technologieentwicklung, Rahmenbedingungen und Initiativen

- Darstellung der Wertschöpfungskette

- Zusammenfassende Darstellung der Kompetenzschwerpunkte in Hessen (Forschung

und Entwicklung, Institute, Firmen, Zulieferer, Cluster/Netzwerke usw.)

- Darstellung der Profile der Firmen, Forschungseinrichtungen und Institutionen

in Hessen (je 1 Seite Deutsch und 1 Seite Englisch). Zielwert für die

Broschüre: insgesamt ca. 50 Profile.

Der Kompetenzatlas wird in Ergänzung der Kompetenzatlanten "Wasser -

Wassertechnologie und Wassermanagement in Hessen" sowie "Abfall -

Abfallwirtschaft, Abfalltechnologie und Ressourceneffizienz in Hessen" zunächst

als Online-Datenbank erstellt. Die ebenfalls in einer Online-Datenbank

vorliegenden Profile aus dem Segment "Oberfl?chennahe Geothermie Hessen" sollen

in den Kompetenzatlas Erneuerbare Energien integriert werden. Für die Online-

Erfassung der Daten wird die erforderliche IT-Infrastruktur vom Auftraggeber

zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus ist die Erstellung einer Broschüre im

Rahmen der Ver?ffentlichungsreihe der Aktionslinie Hessen-Umwelttech vorgesehen.

Zeitplan:

Auftragsvergabe: Ende 2010

Fertigstellung: 2. Halbjahr 2011

Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

79310000 Marktforschung

Erg?nzende Gegenstände:

79410000 Unternehmens- und Managementberatung

79416000 Öffentlichkeitsarbeit

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung :

NUTS-Code : DE Deutschland

Zeitraum der Ausführung :

Ende 1. / Anfang 2.Halbjahr 2011

7.Wertungsmerkmale:

Bewerbungsbedingungen:Mit der Interessenbekundung ist eine Vorstellung des

Bewerbers mit folgenden Themen vorzulegen:

- Nachweis der finanziellen und wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit

entsprechend ?? 12 und 13 der VOF

- Nennung der Leistungsbereiche und Tätigkeitsfelder

- Darlegung der geforderten Kompetenzen und Referenzen und Referenzprojekte

Folgende Voraussetzungen und Qualifikationen sind zu erfüllen und schlüssig

nachzuweisen:

- Hohe fachliche Qualifikation des Anbieters im Bereich Erneuerbare Energien

sowie einschl?gige Erfahrungen in diesem Bereich, die durch entsprechende

Referenzen belegt sind

- Fundierte Kenntnisse der Erneuerbare Energien-Branche in Hessen mit guten

Zugängen zu den in diesem Bereich tätigen Unternehmen, Forschungseinrichtungen

und Hochschulen

- Einschl?gige Erfahrungen im Bereich Projektmanagement im o.g. Arbeitsfeld

Bei der Auswahl des Auftragnehmers werden insbesondere folgende Kriterien

berücksichtigt:

- Die fachliche Qualifikation des Anbieters

- Einschl?gige Erfahrungen sowie nachgewiesene, fundierte Kenntnisse im Bereich

Erneuerbare Energien

- Die Qualität der Umsetzung und ein gutes Management des Umsetzungsprozesses

- wirtschaftlicher Einsatz der zur Verfügung stehenden Mittel

- bestm?gliches Preis-Leistungs-Verhältnis

8.Beschränkung der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Teilnahme aufgefordert werden

sollen:

mindestens (soweit geeignet) :1 ,höchstens 5

9.Auskünfte erteilt:siehe unter 1.

10.Unterlagen zu Bewerbungsbedingungen anzufordern bei:siehe unter 1.

11.Sonstige Angaben:Für das Projekt sind die Bearbeiter zu benennen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen